Wut und Zorn

 

1. Leider merkt man meist erst hinterher, dass die Wut, die man anderen signalisierte, Ausdruck der eigenen Schwäche war. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

2. Bist du wütend, zähl bis vier, hilft das nicht, dann explodier. Wilhelm Busch

3. Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Mass, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer. Aristoteles, griechischer Philosoph, 384 -322 v. Chr.

4. Zorn macht langweilige Menschen geistreich. Francis Bacon, englischer Philosoph, Schriftsteller und Politiker, 1561 - 1626

5. Ärger ist die Unfähigkeit, Wut in Aktion umzusetzen. Herbst

6. Jeder Schlag, den unsere Wut austeilt, wird uns letzten Endes selbst treffen. William Penn

7. Der Zorn beginnt mit Wut und schliesst mit Reue. Syrus Publilius, römischer Mimenautor, Lebensdaten unbekannt

8. Die Oberfläche des Mondes wäre viel zu klein wenn sich alle, in Wut dorthin Geschossenen, auf demselben treffen könnten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

9. Wenn die Wut im Bauch nicht ab und zu abgelassen wird, drückt sie früher oder später Magen und Gedärme zusammen, sollte das immer noch nicht reichen, engt sie das Herz und die Lunge ein, muss das sein? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

10. Schau mich als Opfer nicht so provozierend an, sonst mache ich dich zum Täter. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

11. Der Einsatz von Minen wird geächtet, deren Herstellung nicht ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

12. Irgendwann habe ich die Schnauze voll von mir ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

13. Die Rache ist ein Gericht, das man kalt servieren muss. Altes  Sprichwort

14. Nicht jeder lässt sich von jedem ans Bein pinkeln, und von keinem an sein Auto. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

15. Ungeweinte Tränen sind wohl die schmerzlichsten von allen. Robert Eduard Prutz, deutscher Schriftsteller, 1816 - 1872

16. Die Leute streiten im Allgemeinen nur deshalb, weil sie nicht diskutieren können. Gilbert Keith Chesterton, britischer Schriftsteller, 1874 - 1936

17. Lasset die Sonne nicht über eurem Zorn untergehen. Aus der Bibel, Epheser 4, 26

18. Und die Völker sind zornig geworden; und es ist gekommen dein Zorn und die Zeit, die Toten zu richten und den Lohn zu geben deinen Knechten, den Propheten und den Heiligen und denen, die deinen Namen fürchten, den Kleinen und den Grossen, und zu vernichten, die die Erde vernichten. Aus der Bibel, Offenbarung 11, 18

19. Kriegswaffen gibt es schon lange nicht mehr, sie mussten das Feld kampflos den Friedenswaffen überlassen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

20. Waffen sind für Leute gedacht, die etwas an der Waffel haben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

21. Steh ab vom Zorn und lass den Grimm, entrüste dich nicht, damit du nicht Unrecht tust. Aus der Bibel, Psalm 37, 8

22. Ein Jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn. Aus der Bibel, Jakobus 1, 19

23. Es gibt Dinge, die man klären muss - aber nicht mit den Fäusten, sondern im Gespräch. Wladimir Klitschko, Profi-Boxer (über Konfliktbewältigung) geb. 1976

24. Sollte dich jemand alt nennen, dann schlag ihn mit deinem Stock und wirf ihm dein Gebiss hinterher! Unbekannter Verfasser

25. Ich bin sauer auf mich selbst. Ja Rule, US-Rapper, geb. 1975 (sitzt im Gefängnis. 2007 war in seinem Auto eine geladene Waffe gefunden worden)

26. Mit wenigen Enthauptungen wären Kriege schneller zu Ende gebracht als mit endlosem Köpferollen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

27. Wenn eine Frau am Ende eines Tages ihre ganzen unausgesprochenen Wörter endlich von sich gibt, will sie nicht mit Lösungsvorschlägen zu ihren Problemen unterbrochen werden. Allan & Barbara Pease, www.peaseinternational.com - Australien

28. Ich habe mich in der Vergangenheit schon viel zu oft und viel zu weit, obendrein am falschen Ort und zur falschen Zeit aus dem berühmten Fenster gelehnt und mich dabei gewundert, dass die Strasse menschenleer war. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

29. Die meisten Männer rasten bereits nach zwanzig Minuten, die sie mit einer Frau beim Einkaufen verbringen, total aus. Allan & Barbara Pease, www.peaseinternational.com - Australien

30. Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen. Isaac Asimov, amerikanischer Schriftsteller und Biologe, 1920 - 1992

31. Es gab viele Male, wo ich  mir dachte, weisst du was, ich nehme jetzt die Gartenhacke und beende diesen Nachbarschaftsstreit. Amelie Fried, Autorin, geb. 1958 (schreibt sich Frust von der Seele)

32. Es wäre wohl besser, wir würden wieder miteinander reden, als uns künftig auseinander zu schweigen. K. Huber

33. Wenn ich mitten in der Angst wandle, so erquickst du mich und reckst deine Hand gegen den Zorn meiner Feinde und hilfst mir mit deiner Rechten. Aus der Bibel, Psalm 138, 7

34. Gebildete Menschen diskutieren, Ungebildete streiten. Teresita Kern, Frau vom biofranz, geb. 1947

35. Ziviler Ungehorsam wird zur heiligen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts verlassen hat. Mahatma Gandhi, indischer Politiker, 1869 - 1948

36. In Staaten, in denen Demokratie zur Lobbykratie mutiert, findet Anarchie einen festen Wohnsitz. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

37. Bush war eine Schande für das Land. Larry Hagman, Schauspieler, geb. 1931 (ist kein Fan des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush)

38. Lasset die Sonne nicht über eurem Zorn untergehen. Aus der Bibel, Epheser 4, 26

39. Ursprünglich liehen die Banken das Geld der Sparer an Investoren aus und lebten gut und risikolos von der Zinsdifferenz. Den Begriff “Zocken” gab es nicht. Zocken mit fremdem Geld, das man gar nicht hat und das einem gar nicht gehört, birgt das höchste Risiko und ist das Werk von Kriminellen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

40. In jeder Familienkonstellation ist immer irgendwie die Mutter die Blöde. Dana Schweiger, Ex-Frau von Til Schweiger, geb. 1968 (hadert manchmal mit ihrer Rolle als Mutter von vier Kindern)

41. Die Leute haben nicht genug - guten - Sex. Daher rührt alles: Gier, Unterdrückung, Macht , Gewalt, Verblendung. Gianna Nannini,, italienische Rocksängerin, geb. 1954

42. Lass dich nicht vom Bösen besiegen, sondern besiege das Böse durch das Gute. Aus der Bibel, Römer 12, 21

43. So viele Stopfeier, Flickeier und faule Eier lagen noch nie in dem Osternest der Wutbürger, dazu noch vor Weihnachten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

44. Ich lege mich krumm für dich und du lässt alle Viere grad sein. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

45. Ich reisse mir den Arsch auf für dich und du scheisst auf meine Hilfe. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

46. Würden bei Politikern und Juristen die gleichen Massstäbe angesetzt wie beim untertänigen Volk, wohl kaum einer von denen würde noch frei herumlaufen. Unbekannter Verfasser

47. Bananendeutschland - Würde - Anstand - Ehrensold - vorauseilende Unwörter des Jahres 2012 - Franz Kern, biofranz, geb. 1944

48. Ein Eisberg namens Bundespräsidialamt ist abgebrochen und treibt im offenen Meer der Politik in unmittelbarer Küstennähe. Während erfahrene Kapitäne nicht nur um die sichtbare Spitze wissen, hat schon ein total mit Ämtern überladener Frachter den Eisberg gerammt. Die Reederei hat schon bereut, dass sie das Schiff einem unerfahrenen Söldner anvertraut hat. Dieser hatte bei der Havarie unglaubliches Glück und fiel aus Versehen in das manövrierfähige Rettungsboot. Nun suchen Rettungstaucher verzweifelt nach der untergegangen Besatzung namens Ehre, keiner weiss, ob sie je lebend geborgen werden kann. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

49. Dank Bundespräsidialamt geht es politisch steil bergauf in Deutschland: Die FSP kämpft mit unvorstellbaren Zuwachsraten (FSP=Fremdschämpartei) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

50. Die Ehrensöldner brechen uns Deutschen nicht das Genick. Vielmehr sind es die Milliarden, die wir nicht haben und die wir trotzdem grosszügig an andere arme Europäer verteilen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

51. Ich werfe einfach Sachen an die Wand und schau mal, ob irgendwas kleben bleibt. Lily Allen, britische Pop-Sängerin, geb . 1985 (dämpft auf ihre Art zu grosse Erwartungen an ihre Rückkehr ins Musikgeschäft)

52. An der Zerstörung unseres Lebensraumes und unserer Umwelt verdienen sich wenige dumm und dämlich. Somit sind sie in der Lage, ihr Tun positiv darzustellen und die Aussagen der ihnen genehmen Wissenschaftlern und Experten in den Massenmedien und in der Werbung entsprechend zu plazieren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

53. Die Sonne soll über eurem Zorn nicht untergehen. Aus der Bibel, Epheser 4, 26

54. Während viele versuchen unter widrigen körperlichen und seelischen Bedingungen über den kalten Winter zu kommen, kümmern sich andere um den geschenkten Bobbycar des Bundespräsidentensohnes und unter anderem auch darum, dass die Bundespräsidentengattin nicht nackt herumlaufen muss. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

55. Wut ist gut, denn ohne sie unternimmt man nichts. Harry Belafonte, amerikanischer Sänger, geb. 1927

56. Wer veglä kaa, der kaan au fliegä = Wer vögeln kann, der kann auch fliegen. Nach einer Legende aus dem Schwarzwald: Die Arbeitskollegen erzählten einem Kameraden, seine Frau würde es mit einem Italiener treiben, während er auf der Arbeit sei. So erfand er einen plausiblen Vorwand und sagte seinem Chef, er müsse heute früher nach Hause. Dieser erlaubte ihm, zwei Stunden früher zu gehen. Nun entdeckte er in flagranti seine Frau und den Italiener in der Küche, beide waren splitternackt und auf der Herdplatte bruzzelten Speckeier. In seiner Wut setzte er seine Frau auf die heisse Pfanne und warf den Italiener kurzerhand im zweiten Stock zum Fenster hinaus. Natürlich hatte diese Affäre ein gerichtliches Nachspiel. Der Gehörnte würde angeklagt wegen schwerer Körperverletzung in zwei Fällen. Als ihn der Richter fragte, was er sich dabei gedacht hatte, den Mann einfach so aus dem Fenster zu werfen, da gab er ihm die oben stehende Antwort. Anwesende Zeugen erzählen heute noch gerne von dieser Begebenheit. Sie soll sich in St. Georgen zugetragen haben.

57. vor johrä isch z eschingä ä grichtsvohandlung gsi. on maa hät on grossä hund ghet und der hät sire nochberi efders vor ihre huusdier gschisse. wenn sich diä frau uffgregd hät, no hät der maa gseit, min hund kaa naschiessä wo er will. no hond diä zwei efders mitenand gschrittä und der maa hät sie dann als “gorrä” betitled. des hät sie sich nit gfallä lau und hät ihn azoagd. etzd isch der fall ä baar moned schbäter zu de vohandlung vorem grichd kumme. on huufe eschinger sind im grichtsaal ghuggt gi loschore. dä richder hät gseit, dass er sich bi sine kollege umghert hät und konner häd ihm sage kenne, wa ä “gorrä” isch. no hät er des wunderfizige publikum gfroget und neamerd hät im sage kenne, wa des isch, ä “gorrä”. no hät er d glägeri gfroget, wa des isch, ä “gorrä”. sie häd on rode kopf griegt und hät koa word ruusbroochd. no häd dä richder gseid, ich beandrag on freischbruch zugunschdä vum angeglagde = Vor Jahren wurde in Donaueschingen eine Gerichtsverhandlung anberaumt. Ein Mann hatte einen grossen Hund, der sein grosses Geschäft öfters vor der Haustüre seiner Nachbarin verrichtete. Immer, wenn sich diese Frau aufregte, sagte dieser Mann, mein Hund kann hinscheissen wo er will. Beide hatten öfters miteinander gestritten und dieser Mann betitelte sie dann als “gorrä”. Diesen Ausdruck liess sie sich nicht gefallen und zeigte ihn an. Ein paar Monate später kam es zur Verhandlung vor dem Gericht. Viele neugierige Donaueschinger fanden sich im Gerichtssaal ein um den Verlauf an erster Stelle zu erleben. Der Richter erwähnte, dass er sich bei seinen Kollegen kundig gemacht hätte über das Wort “gorrä”, doch keiner konnte ihm weiterhelfen. Er stellte die Frage an die neugierigen Anwesenden, doch keiner meldete sich. Jetzt blieb ihm nur übrig, die Klägerin nach dem Ausdruck “gorrä” zu fragen. Diese bekam einen roten Kopf und brachte kein Wort heraus. Darauf hin beantragte der Richter einen Freispruch zugunsten des Angeklagten. Mir bekannte Persönlichkeiten des Reiter-Stammtisches

58. Das Leben ist kurz und beschissen, eignet sich aber hervorragend zum Steuerzahlen. 2012 Bettnachbar im Krankenhaus, geb. 1925 (wurde im 2. Weltkrieg bei Leningrad durch eine Granate schwer an Herz und Lunge verletzt ist +)

59. Ich werde hier beleidigt und verunglimpft. Fritz Wepper, Schauspieler, geb. 1941 (klagt vor Gericht gegen Komiker Atze Schröder, der sich in seinem Programm über dessen Beziehung zu einer 40 Jahre jüngeren Frau lustig macht)

60. Frohsinn, Wonne und Lust bringt Wein, zur rechten Zeit und genügsam getrunken; Kopfweh, Hohn und Schimpf bringt Wein, getrunken in Erregung und Zorn. Aus der Bibel, Jesus Sirach 31, 28 u. 29

61. Ihr Väter, schüchtert euere Kinder nicht ein, damit sie nicht mutlos werden. Aus der Bibel, Kolosser 3, 21

62. Ich muss gestehen, dass ich rechthaberisch bin, jähzornig, ungeduldig und wahrscheinlich manchmal ungerecht. Peter Maffay, Sänger, geb. 1950 (geht hart mit sich ins Gericht)1

63. Es ist inzwischen eine Fleischbeschau und eine Tanzveranstaltung. Udo Jürgens, Entertainer und Musiker, geb. 1935 (findet, der Eurovision Song Contest ist zum Spektakel verkommen)

64. Ein zweiter Engel rief: Gefallen, gefallen ist Babylon, die Grosse, die alle Völker betrunken gemacht hat mit dem Zornwein ihrer Hurerei. Aus der Bibel, Offenbarung 14, 8

65. Ihr Väter, reizt eure Kinder nicht zum Zorn, sondern ziehet sie auf in der Zucht und Weisung des Herrn. Aus der Bibel, Epheser 6, 4

66. Je nach der Macht eines Menschen wütet sein Zorn, je nach dem Reichtum steigert er seine Wut. Aus der Bibel, Jesus Sirach 28, 10

67. Mitleid ist eine Form von Misshandlung.  Michael J. Fox, kanadischer Schauspieler, geb. 1961 (leidet seit mehr als 20 Jahren an der  Parkinson-Krankheit. Er kann es nicht ausstehen, wenn Menschen ihn deshalb bemitleiden.)

68. Jetzt haben sie es fertiggebracht mir das heiss geliebte Zigeunerschnitzel und den gute Laune verbreitenden Mohrenkopf zu verbieten, wenn sie mir jetzt noch das Jägerschnitzel und die schwäbischen Spätzle wegnehmen, dann kann ich für nichts mehr garantieren. Franz Kern biofranz, geb. 1944

69. Lasst euch durch den Zorn nicht zur Sünde hinreissen! Die Sonne soll über eurem Zorn nicht untergehen. Aus der Bibel, Epheser 4, 26

70. Denn des Menschen Zorn tut nicht, was vor Gott recht ist. Aus der Bibel, Jakobus 1, 20

71. Mit Morddrohungen gegen eine Familie, die ein “schwarzes Schaf” in ihrer Mitte hat, ist das Mass an Respektlosigkeit vor dem Leben, voll. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

72. Ich verzeihe alles und jedem, bin nie lange wütend und überhaupt nicht nachtragend. Robert De Niro, Hollywood-Schauspieler, geb. 1943 (der schon viele kaltblütige Gangster und Psychopathen gespielt hat)

73. Wer mir Steine in den Weg legt kriegt sie an den Kopf. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

74. Jeder Mensch soll schnell bereit sein zu hören, aber zurückhaltend im Reden und nicht schnell zum Zorn bereit. Aus der Bibel, Jakobus 1, 20

75. Es nervt mich, dass wir in überwunden geglaubte Zeiten zurückfallen und so tun, als seien Ressourcen grenzenlos. Das jagt mir eine Mordsangst ein. Leonardo di Caprio, US-Schauspieler und Umweltschützer, geb. 1974 (Titanic - Catch me, if you can)

76. Dass Frauen bisweilen boshafter sein können als Männer, mag daran liegen, dass die Erbsünde zuerst in sie gefahren ist. Ernst R. Hasuschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

77. Es gibt Dinge, die man bereut, ehe man sie tut. Und man tut sie doch. Friedrich Hebbel, deutscher Dichter, 1813 - 1863

78. Ein Knecht des Herrn soll nicht streiten, sondern zu allen freundlich sein. Aus der Bibel, 2. Timotheus 2, 24

79. Sprich mit deinem Nachbarn, ehe du ihm Vorwürfe machst. Aus der Bibel, Jesus Sirach 19, 14

80. Ärgert dich dein Auge, so reiss es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneid sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch. Heinrich Heine, deutscher Dichter, 1797 - 1856

81. Wo alle nur darauf aus sind, richtig vom Leder zu ziehen, aufgestauten Ärger aus zwanzig Jahren rauszulassen, da reicht ein kleines Wort, und alles fliegt in die Luft. Meryl Streep, Hollywood-Schauspielerin, geb. 1949

82. Eine sanfte Antwort wendet den Grimm ab, ein verletzendes Wort aber reizt zum Zorn. Aus der Bibel, Sprüche / Sprichwörter 15, 1

83. Überschätz dich nicht vor dem Volk, bedenk, dass der Zorn nicht ausbleibt. Aus der Bibel, Jesus Sirach 7, 16

84. Mit Wut beginnt, mit Reue schliesst der Zorn. Publius Syrus, römischer Schriftsteller, um 90 - 40 vor Chr.

85. Im Bundestag findet man heute kaum noch Böcke, dafür aber um so mehr Hobby- und Lobbygärtner. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

86. So weit das Auge reicht, lauter schwarze Nullen (Bundeshaushalt 2015) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

87. Sparen nennt man die Anhäufung von Geld, nicht das Ausgeben von weniger Geld. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

88. Statt in Zeiten guter Konjunktur und stetiger Zuwächse einen Teil des Wachstums zu sparen (Juliusturm) für schlechtere Zeiten, wurde das Geld von den jeweils Regierenden aller Parteien für grosszügige und auf Dauer nicht finanzierbare Wahlgeschenke und für den Eurowahn schon für viele Generationen im voraus verprasst. Nun dürfen die Völker, vorab die Sparer, für die Zeche dieser in masslos gierigen und grössenwahnsinnigen, ja sagenhaft krimineller Manier aufgetürmten Schulden aufkommen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

89. Ich kann laut werden, auch in meiner Beziehung. Das bedauere ich hinterher. Ich bleibe lange gelassen, aber natürlich kriegt man mich auch auf 100. Mario Adorf, Schauspieler, geb. 1933

90. Gebot der Stunde: Lassen wir uns nicht aufhetzen von den Sprachrohren und deren Presse von Leuten, die von selbst heraufbeschworenen Krisen und vor allen Dingen von Kriegen profitieren. Jedes Volk will Frieden. Zieht den Politikern aller Couleur endlich die vom Grosskapital ausgeliehenen Spendierhosen aus. Gier frisst Charakter auf. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

91. Das ist so furchtbar! Für diese Menschen in Deutschland schäme ich mich. Til Schweiger, Regisseur, geb. 1964 (ist entsetzt über fremdenfeindliche Äusserungen auf seiner Facebook-Seite)

92. Die grossen und die grössten Strolche findet man ganz oben. Sie führen ganze Völker ins Verderben, führen Kriege, demonstrieren Macht, lassen gelinde ausgedrückt, zigtausend Menschen über die Klinge springen und lassen sich in Siegerposen feiern, während die kleinen und die kleinsten Strolche ganz unten eingesperrt werden. Vor dem Gesetz sind alle gleich, so geniessen alle gleiches Recht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

93. Ein jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn. Aus der Bibel, Jakobus 1, 19

94. Diese heile Welt lässt sich nur noch im Suff ertragen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

95. Momentan dürfen die viel gepriesenen europäischen Völker hautnah den Unterschied zwischen Ordnung und Chaos leibhaftig erfahren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

96. Diese Leute wollen uns den Mund verbieten. Sie wollen uns zum Schweigen bringen. Und wir werden sie nicht lassen. Madonna, Pop-Star, geb. 1958 (über die IS-Terroristen)

97. Der König ist zu fürchten wie ein brüllender Löwe; wer sich seinen Zorn zuzieht, verwirkt sein Leben. Aus der Bibel, Sprüche / Sprichwörter 20, 2

98. GEZ = Gebühren-Einzugs-Zentrale  ----->  ZEG = Zwangsweise-Eingezogene-Gelder , Franz Kern, biofranz, geb. 1944

99. FFV = Frei  fahrende Völker - Dank Dr. Angela Merkel gibt es keine Ziehgiener mehr. Wer wissen möchte, wie das bei uns abläuft, der lasse sein Auto stehen und fahre mit der Bahn. Es schadet keinem, sich mal mit dem Fahrkartenautomaten zu befassen. Wem dies zu mühsam erscheint, der schliesse sich dem FFV an, denn Schwarzfahren wird sehr teuer. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

100. Geht täglich hinaus auf die Strassen der Städte und ihr werdet Völker aller Nationen treffen, ihr werdet Menschen aller Rassen, Kulturen und Religionen treffen, Personen im arbeitsfähigen Alter werdet ihr frohgemut auf Shoppingtour finden, Leute wie “Du und ich” dürft ihr mit der Lupe finden. Streng gläubig wie Merkel und Gauck, kommen dann bei vielen altmodischen Leuten die längst vergessenen Bibelsprüche in den Sinn von den Vögeln, die weder säen, noch ernten, noch in Scheunen sammeln und Gott ernährt sie alle, oh!, ihr Kleingläubigen, was  kümmert ihr euch ängstlich um eure Rente und euer Geld, das sowieso bald abgeschafft wird. Was sorgt ihr euch um euren Urlaub und um die Sicherheit im Urlaubsland, ihr braucht den Urlaub doch gar nicht mehr, wenn ihr eure Arbeit verloren habt. Die Menschen aus den Urlaubsländern sind doch alle hier. Nehmt euch, was ihr kriegen könnt, es gibt da momentan viele Vorbilder, die vielen Gutmenschen bürgen dafür mit ihrem Idealismus. Es ist wie bei der Hochzeit, wo alle Verwandten eingeladen sind, doch alle haben abgesagt. Der Hochzeiter schickt seine Diener aus - geht an die Wege und Zäune, holt alle, die ihr findet - und sie werden kommen, damit es ein richtiges grosses Fest wird. Kommt alle zu uns, die ihr mühselig und beladen seid, Merkel und Gauck werden euch erquicken! Franz Kern , biofranz, geb. 1944 ( Bibelsprüche findet ihr unter Glaube und Glaube 2)

101. Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben, wie die Regierungen Kriege machen; denn das Schreiben verlangt Denkarbeit. Bertolt Brecht, deutscher Lyriker, 1898 - 1956

102. Ich ermahne euch aber, Brüder, im Namen Jesu Christi, unseres Herrn: Seid alle einmütig und duldet keine Spannungen unter euch. Aus der Bibel, Korinther 1, 10

103. Halte deinen Sinn von Ärger frei und schütze deinen Leib vor Krankheiten; denn die Jugend und das dunkle Haar sind Windhauch. Aus der Bibel, Kohelet / Prediger 11, 10

104. Ist kein Holz mehr da, legt sich das Feuer; wo kein Verleumder ist, legt sich der Streit. Aus der Bibel, Sprichwörter 26, 20

105. Der Mensch verharrt im Zorn gegen den anderen, vom Herrn aber sucht er Heilung zu erlangen? Aus der Bibel, Sirach, Kapitel 28, Vers 3

106. Eine linde Antwort stillt den Zorn; aber ein hartes Wort erregt Grimm. Aus der Bibel, Sprüche 15, 1

107. Bei diesem sinn- und inhaltslosen Vorwahlkampf-Geplänkel im Wahljahr 2017 darf man gespannt sein, was das verarschte deutsche Wahlvolk für einen “Trump” in Miniaturausführung zu wählen gedenkt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

108. Jetzt hat die Panzer-Uschi mit der Gleichberechtigung von Mann und Frau bei der Bundeswehr die lange von Experten vorausgesagten Probleme am Hals. Jetzt braucht sie nur noch die Verantwortung übernehmen und alle für ihren Rücktritt vorgehaltenen Vergünstigungen einstreichen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

109. Verbale und schriftliche Beleidigungen der übelsten Art finden in der Regel in der Fäkalsprache statt, hervorgeholt aus der untersten Schublade des Benehmens. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

110. Beleidigungen und Schimpfwörter eines Menschen, entlehnt aus der untersten Schublade des Benehmens, seien sie schriftlich oder mündlich über Telefon geäussert, können getrost verziehen werden, da hinlänglich bekannt ist, dass jedes Individuum stets von sich selbst ausgeht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

111. Die überhebliche GroKo (GrossKotz) wird ihre hausgemachte Schlappe vom Wählervolk bekommen. Statt zu regieren und Gesetze einzuhalten, wie es sich gehört, verbrachten sie ihre gemeinsame Zeit mit der Bekämpfung von rechten und linken Randgruppen, die sie zuvor mit ihrer eigenen Inkonsequenz selbst herangezüchtet hatten. Unsere Physikobermutti, von Arschkriechern zur Frau Europas hochgelobt, sollte als promovierte Physikerin eigentlich wissen, dass jeder Druck Gegendruck erzeugt. Am Sonntag ist Wahltag ..... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

112. Am Wahltag im Wahljahr 2017 wurden vom Wahlvolk Denkzettel an die GroKo verteilt. Doch was nützen Denkzettel den Leuten, die des Denkens nicht mächtig sind? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

113. Dieser hausgemachte Rautenweibschlamassel wird sich nicht verdoppeln, er wird sich mehrfach potenzieren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

114. Erst GroKo, nun Jamaika-Koalition, wieder wird dem “Deutschen Michel” ein wohlklingender Name aufgetischt. Dieser “DM” frisst alles, was er vom oberen “Pack” vorgesetzt bekommt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

Seitenanfang