Schäuble-Baumeister

Zu Zeiten von “Ehrenwort” des grossen schwarzen Mannes, wurde - unterm Tisch - mit  nur mit 100.000 DM gemauschelt. Wehret den Änfängen ... hiess es damals. Heute sind es über 55.000.000.000 Euro (55 Milliarden) - auf dem Tisch - unerklärbar verschwunden und wieder aufgetaucht, mit einem herzhaften Lachen, und alle freuen sich über den Geldsegen ... Mit den übelsten Taschenspielertricks und Hütchenspielen lässt man 55 Milliarden Euro verschwinden und zaubert sie dann wieder her mit einem schelmischen Lächeln - bi ies im Schwarzwald saget d Liet: Schbitzbuebe obenus ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

dapd - spiegel

Politik

 

1. Wer Politik treibt, erstrebt Macht. Max Weber, deutscher Soziologe, 1864 - 1920

2. Der einsamste unter uns ist der Politiker, da er die Menschen vor lauter Wählern nicht sieht. Alfred Paul Schmidt

3. Manche Politiker versuchen, von ihren Fehlern abzulenken, indem sie auf die Fehler anderer hinweisen. Leider funktioniert diese Taktik meistens. Roland Spindler

4. Man braucht nicht immer den gleichen Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden. Konrad Adenauer

5. Lärm beweist gar nichts. Eine Henne, die ein Ei gelegt hat, gackert, als sei es ein Planet. Marc Twain

6. Bei Politikern hat man immer den Verdacht, dass sie mehr Bücher schreiben als lesen. Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist, geb. 1927

7. Wenn Politiker im Wahlkampf hektisch von Ort zu Ort durch die Lande reisen, bezeichnet man diese Reise als eine Ochsentour. Dabei soll der letzte Ochse der Gattung Stimmvieh begreifen, dass es hierbei nicht um sein Muh, sondern um sein Kreuz geht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

8. Vater Staat bringt uns alle noch unter Mutter Erde. Unbekannter Verfasser

9. Was nicht auf einer einzigen Manuskriptseite zusammengefasst werden kann, ist weder durchdacht noch entscheidungsreif. Dwight David Eisenhower, 34. Präsident der USA, 1890 -1969

10. Wenn einer im Wahlkampf zu schimpfen hat, dann sind es die Wähler und nicht die Politiker. Rainer Barzel

11. Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen. Walter Ulbricht, Staatsratsvorsitzender der DDR, 1893 - 1973 (gesagt am15. Juni 1961)

12. Man muss die Linie so lange einhalten, bis man merkt, dass sie nicht mehr richtig ist. Konrad Adenauer, erster Bundeskanzler, 1876 - 1967

13. Das mächtigste Hirngespinst ist die öffentliche Meinung: niemand weiss genau, wer sie macht, niemand hat sie je persönlich kennen gelernt, aber alle lassen sich von ihr tyrannisieren. Johann Wolfgang von Goethe

14. Die Politiker halten die flüssigsten Reden, wenn ihnen das Wasser bis zum Hals steht. Zarko Petan, slowenischer Aphoristiker, geb. 1929

15. Gesetze wurden und werden nach goldenen Regeln gemacht. Das heisst: Wer das Gold hat, macht die Regel. Unbekannter Verfasser

16. Ein Diplomat ist ein Mann, der sich den Geburtstag einer Dame merkt und ihr Alter vergisst. Robert Lee Frost

17. Niemand ist gut genug, einen anderen ohne dessen Zustimmung zu regieren. Abraham Lincoln, US-Staatsmann, 1809 - 1865

18. Die meisten Politiker setzen ihren Ehrgeiz darein, das Mögliche unmöglich zu machen. Bertrand Russell, englischer Philosoph, 1872 - 1970

19. In der Politik ist ein Argument nur solange gut, bis man weiss, von wem es ist. Lothar Schmidt

20. Ein Diplomat ist ein wohlerzogener Mann, der gelernt hat, in mehreren Weltsprachen zu schweigen. Unbekannter Verfasser

21. In der Schule habe ich gelernt, dass jeder Präsident werden kann. Langsam glaube ich daran. Clarence Darrow

22. Politik verdirbt den Charakter, sofern du einen hast. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

23. Egal ob Monarchie, Diktatur oder Demokratie, die Prachtbauten und Denkmäler werden der jeweiligen Epoche angepasst. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

24. Wenn Millionen Menschen sagen, ich allein kann ja doch nichts ändern, dann bleibt alles so wie es ist. Unbekannter Verfasser

25. Politik ist die Kunst des Möglichen. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

26. Die Politik ist manchmal eine Hure, aber immer öfter eine Edelhure, für Geld treibt sie es fast mit jedem. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

27. Marx ist die Theorie und Murks die Praxis.
Franz Kern, biofranz, geb. 1944

28. Wenn sich unsere Politiker zuerst um das Notwendige kümmern würden, danach um das Mögliche, dann würden sie auch das schier Unmögliche schaffen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

29. Der Unterschied zwischen Politikern früherer Generationen zu denen von heute liegt darin, dass diese schneller dachten und langsamer redeten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

30. Weil der Klügere immer nachgibt, begründet sich die Weltherrschaft der Dummen. Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830 - 1916

31. Die Welt sähe besser aus, wenn die Herrschenden mehr dienen als sich bedienen würden. Hanna Schygulla

32. Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte. Saint-John Perse

33. Die Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen. George Bernard Shaw

34. Nichts ist unmöglich, bis es einem Ausschuss vorgelegt wird. Unbekannter Verfasser

35. Europa ist in den letzten Jahren schon derart integriert worden, das es nur noch schwer zu einigen ist. Hellmut Walters, tschechisch-deutscher Schriftsteller, geb. 1930

36. Die Demokratie setzt jene Vernunft im Volke voraus, die sie erst hervorbringen soll. Karl Jaspers, deutscher Philosoph, 1883 - 1969

37. Wenn irgendwo zwischen zwei Mächten ein noch so harmlos erscheinender Pakt geschlossen wird, muss man sich sofort fragen, wer hier umgebracht werden soll. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

38. Wenn Politik den Charakter verdirbt, dann wissen wir ja endlich, dass es die Politik selbst ist, die uns schlecht regiert, und nicht unsere Politiker. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

39. Wenn einem Aussenminister nichts mehr einfällt, geht er auf Reisen. Joschka Fischer, deutscher Aussenminister

40. Weisse Westen und schwarze Konten bedienen sich meistens bei leichten Mädchen und schweren Jungs. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

41. Wenn reife Birnen zu lange am Baum hängen, fallen sie faul herunter. Helmut Kohl, auf sich bezogen, deutscher Bundeskanzler von 1982 - 1998

42. Je grösser der Herr, um so grösser der Sauhund. Maria Kern, Mutter vom biofranz, 1915 - 1992

43. Wenn der Bettler aufs Ross kommt, gibt er ihm die Sporen, bis es zusammenbricht. Karl Kern jr., Uhrenfabrikant, 1913 - 1990

44. Der Sozialismus wird erst siegen, wenn es ihn nicht mehr gibt. Kurt Tucholsky, deutscher Schriftsteller und Satiriker, 1890 - 1935

45. Eigentlich war ich ja der erste Grüne, ich habe immer über Wiesen und Wälder gesungen. Heino, deutscher Volksmusik-Sänger

46. Wenn eine Hand die andere wäscht, sind anschliessend meist beide schmutzig. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

47. Neunzig Prozent der Politiker geben den restlichen zehn Prozent einen schlechten Ruf. Henry A. Kissinger, US-Aussenminister von 1973 – 1977, geb. 1923

48. Aufpassen muss man auf Minister, die nichts ohne Geld machen können und auf Minister, die alles nur mit Geld machen wollen. Indira Gandhi, indische Politikerin, 1917 - 1984

49. Wahlkampf ist die Kunst, nur das zu versprechen, was man ohnehin nicht halten muss. Carlo Franchi, italienischer Schriftsteller, 1896 - 1972

50. Leute, die nichts Besseres zu tun haben, veranstalten Umfragen. Peter von Zahn, Rundfunk- und Fernsehjournalist, 1913 - 2001

51. Wenn die Amerikaner den Sozialismus entdecken, dann wird er auch funktionieren. Bertold Brecht, deutscher Schriftsteller, 1898 - 1956

52. Wenn Amerika niest, bekommt der Rest der Welt Schnupfen. Lido Anthony “Lee” Iacocca, amerikanischer Industriemanager, geb. 1921

53. Während alle anderen Wissenschaften weiter fortgeschritten sind, ist die der Staatsführung zum Stillstand gekommen. Man versteht und praktiziert sie jetzt nur etwas besser als vor viertausend Jahren. John Adams, amerikanischer Politiker, 2. Präsident der USA, 1735 - 1826

54. Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen. Konrad Adenauer, erster deutscher Bundeskanzler, 1876 - 1967

55. Wer Berlin zur Hauptstadt macht, schafft geistig ein neues Preussen. Konrad Adenauer, erster deutscher Bundeskanzler, 1876 - 1967

56. Jede Partei ist für das Volk da und nicht für sich selbst. Konrad Adenauer, erster deutscher Bundeskanzler, 1876 - 1967

57. Es kommt nicht so sehr darauf an, dass die Demokratie nach ihrer ursprünglichen Idee funktioniert, sondern dass sie von der Bevölkerung als funktionierend empfunden wird. Rudolf Augstein, deutscher Journalist, geb. 1923

58. Wenn man sagt, dass man einer Sache grundsätzlich zustimmt, so bedeutet es, dass man nicht die geringste Absicht hat, sie in der Praxis durchzuführen. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

59. Ein grosser Staat regiert sich nicht nach Parteiansichten. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

60. Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

61. Gegen die Regierung mit allen Mitteln zu kämpfen ist ja ein Grundrecht und Sport eines jeden Deutschen. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

62. Minister fallen wie Butterbrote: gewöhnlich auf die gute Seite. Ludwig Börne, deutscher Schriftsteller, 1786 - 1837

63. Manche meinen, sie seien liberal geworden, nur weil sie die Richtung ihrer Intoleranz geändert haben. Wieslaw Brudzinski, polnischer Satiriker, geb. 1920

64. Eine gute Regierung ist wie eine geregelte Verdauung; solange sie funktioniert, merkt man von ihr kaum etwas. Erskine Caldwell, amerikanische Schriftstellerin, 1903 - 1987

65. Alle Neuerer, die die Demokratie als Sprungbrett benutzen, finden sie lästig, sobald sie zur Macht gelangt sind. George Bernard Shaw

66. Man kann niemals eine Revolution machen, um damit die Demokratie zu gründen. Man muss eine Demokratie haben, um eine Revolution herbeiführen zu können. Gilbert Keith Chesterton, britischer Schriftsteller, 1874 - 1936

67. Es ist die Aufgabe der Opposition, die Regierung abzuschminken, während die Vorstellung noch läuft. Jacques Chirac, französischer Staatspräsident, geb. 1932

68. Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiss ich, dass ich in einer Demokratie lebe. Sir Winston Churchill, britischer Staatsmann, 1874 - 1965

69. Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen. Sir Winston Churchill, britischer Staatsmann, 1874 - 1965

70. Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. Marcus Tullius Cicero, römischer Staatsmann, Rechner und Philosoph, 106 - 43 v. Chr.

71. Das öffentliche Wohl soll das oberste Gesetz sein. Marcus Tullius Cicero, römischer Staatsmann, Rechner und Philosoph, 106 - 43 v. Chr.

72. Das Regieren in einer Demokratie wäre wesentlich einfacher, wenn man nicht immer wieder Wahlen gewinnen müsste. Georges Clemenceau, französischer Politiker, 1841 - 1929

73. Wenn ein Politiker stirbt, kommen viele zur Beerdigung nur deshalb, um sicher zu sein, dass man ihn wirklich begräbt. Georges Clemenceau, französischer Politiker, 1841 - 1929

74. Ich weiss nicht, ist es bodenlose Naivität oder eklatantes Unvermögen der politisch Verantwortlichen, wenn sie profilneurotischen Partylöwen und christiansenverdorbenen Fun-Kaspern die Verwaltung einer Hauptstadt überlassen, und sich dann noch werbewirksam wundern, dass innerhalb kurzer Zeit sechzig Milliarden Euro in der Kasse fehlen? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

75. Ab nächstem Jahr werden unsere Politiker nach Umfrageergebnissen und Politbarometern entlohnt. Dann wird endlich derjenige gerecht bezahlt, der seine Lügen am glaubwürdigsten rüberbringt. Es gibt allerdings noch ein Problem zu lösen: Welches “unabhängige” Institut befragt wen? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

76. Je öfter sich ein Politiker widerspricht, desto grösser ist er. Friedrich Dürrenmatt, schweizer Dramatiker und Erzähler, geb. 1921

77. In Russland wird das Volk durch die Partei verdummt, in den Vereinigten Staaten durch die Television. Friedrich Dürrenmatt, schweizer Dramatiker und Erzähler, geb. 1921

78. Gleichungen sind wichtiger für mich, weil die Politik für die Gegenwart ist, aber eine Gleichung etwas für die Ewigkeit. Albert Einstein, deutscher Physiker, 1879 - 1955

79. Leute, mit allen Wassern gewaschen, können es weit bringen in der Politik, doch meist haben sie keine Chance gegen diejenigen, die mit allen Abwassern gewaschen sind. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

80. Eine Armee ist bestimmt dann ganz demokratisch, wenn ein Oberleutnant damit rechnen muss, dass sein Rekrut von heute sein Bürovorsteher von morgen sein kann. Dwight David Eisenhower, 34. Präsident der USA, 1890 -1969

81. Mikrofone sind das einzige, das sich Politiker gerne vorhalten lassen. Frank Elstner, deutscher Showmaster, geb. 1942

82. Eine Allianz ist eine Ehe, bei der die Eifersucht grösser ist als die Liebe. Amintore Fanfani, italienischer Politiker, geb. 1908

83. Nichts schädigt mehr den Staat als die Alleinherrschaft. Euripides, griechischer Tragödienschreiber, 480 - 406 v. Chr.

84. Der grösste Staatsmann ist derjenige, welcher der humanste ist. Anselm Feuerbach, deutscher Maler, 1829 - 1880

85. Eine Konferenz ist eine Sitzung, bei der viele hingehen und wenig herauskommt. Werner Finck, deutscher Kabarettist, 1902 - 1978

86. Wenn die Menschen aus den Ferien zurückkommen, neigen sie dazu, sogar die Regierung etwas milder zu beurteilen. Ein geschickter Regierungschef setzt Wahlen daher für den Frühherbst an. David Frost, amerikanischer Schriftsteller, geb. 1939

87. Politik besteht darin, Gott so zu dienen, dass man den Teufel nicht verärgert. Thomas Fuller

88. Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird. Charles de Gaulle, französischer Staatsmann, 1890 - 1970

89. Abkommen sind wie Rosen und junge Mädchen. Sie halten sich, solange sie sich halten. Charles de Gaulle, französischer Staatsmann, 1890 - 1970

90. Die Demokratie setzt die Wahl durch die beschränkte Mehrheit an Stelle der Ernennung durch die bestechliche Minderheit.  George Bernard Shaw

91. Verständliche Sprache bei einem Politiker zeugt von gutem Gewissen. André Malraux, französischer Schriftsteller, 1901 - 1976

92. Man soll auf Politiker nicht hören, sondern auf sie achten. Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist, geb. 1927

93. Bitte nicht um eine leichte Bürde - bitte um einen starken Rücken. F.D. Roosevelt, 1882 - 1945, Us-Präsident von 1933-1945

94. Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten. Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749 - 1832

95. Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.  Samuel Langhorne Clemens

96. Politik besteht nicht selten darin, einen simplen Tatbestand so zu komplizieren, dass alle nach einem neuen Vereinfacher rufen. Giovanni Guareschi, italienischer Schriftsteller, 1908 - 1968

97. Ein Diplomat ist ein Mann, der offen ausspricht, was er nicht denkt. Giovanni Guareschi, italienischer Schriftsteller, 1908 - 1968

98. Manche Politiker muss man behandeln wie rohe Eier. Und wie behandelt man rohe Eier? Man haut sie in die Pfanne. Dieter Hallervorden, deutscher Kabarettist und Komiker, geb. 1935

99. Politik ist die Kunst, stets neue Gründe für neue Steuern zu entdecken. Helmar Nahr, deutscher Mathematiker und Ökonom, geb. 1931

100. Treffen Einfalt und Gründlichkeit zusammen, entsteht Verwaltung. Max Halbe, deutscher Schriftsteller, 1865 - 1944

101. Die bescheidenen Menschen wären die berufenen Politiker, wenn sie nicht so bescheiden wären. Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

102. Die Demokratie darf nicht so weit gehen, dass in der Familie darüber abgestimmt wird, wer der Vater ist. Willy Brandt, ehemaliger deutscher Bundeskanzler, 1913 - 1992

103. Ein Schlagwort ist eine heruntergekommene Idee. Ignazio Silone, italienischer Schriftsteller, 1900 - 1978

104. Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen. Konrad Adenauer

105. Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Verstand, nur werden die Ämter leider nicht von Gott vergeben. Gerhard Uhlenbruck

106. Kaum hat das Volk seine Vertreter gewählt, dann klingeln sie schon an der Tür. Helmut Lamprecht

107. Um ein öffentliches Amt glänzend zu verwalten, braucht man eine gewisse Anzahl guter und schlechter Eigenschaften. Marie von Ebner Eschenbach

108. Man muss den Leuten nur ein bisschen verrückt vorkommen, dann kommt man schon weiter. Wilhelm Raabe

109. Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt. Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist

110. Es ist nicht Sache des Politikers, allen zu gefallen. Margret Thatcher

111. Sprich milde, aber trage einen grossen Stock bei dir. Theodore Roosevelt, ehem. US-Präsident, 1858 - 1919

112. Eine der erstaunlichsten Erscheinungen ist, dass man sich einbildet, von abhängigen Menschen unabhängige Meinungen erwarten zu dürfen. Sigmund Graf, deutscher Bühnenschriftsteller, 1898 - 1979

113. Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst. Platon

114. "Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." Samuel Langhorne Clemens

115. In Deutschland kann es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müsste. Joseph Stalin, sowjetischer Politiker, 1878 - 1953

116. An Frauen, die fähig sind, ihre Freizeit sinnvoll, genussvoll und gutgelaunt mit Stricken auszufüllen, sind die besseren Politikerinnen verloren gegangen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

117. So lange es den Medienmogulen mit ihren Popstars und Werbeikonen gelingt, mit ihrem Tun die breite Masse zu unterhalten, um ihr dabei mit Leichtigkeit das Geld aus der Tasche ziehen zu können, wird es für die Politik genauso ein Leichtes sein, eben genau diese breite Masse “unten” zu halten um ihr so ganz nebenbei mit neu erfundenen Steuern das restliche Geld abknöpfen zu können. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

118. In der Politik ist es wie im täglichen Leben: Man kann eine Krankheit nicht dadurch heilen, dass man das Fieberthermometer versteckt. Yves Montand, französischer Schauspieler, 1921 - 1991

119. Tritt eine Idee in einen hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus - weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte. Charles Louis Montesquieu, französischer Staatstheoretiker, 1689 - 1755

120. Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben, ist einer davon überflüssig. Sir Winston Churchill

121. Das Sprachrohr der Grossindustrie ist zwischenzeitlich zum Megaphon mutiert und nennt sich Spitzenpolitik. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

122. Demokratie ist die Wahl durch die beschränkte Mehrheit anstelle der Ernennung durch die bestechliche Minderheit. George Bernard Shaw, irischer Dramatiker und Satiriker, 1856 - 1950

123. Ein Finanzminister ist eine seltsame Personalunion von Milchkuh, Hamster und Kettenhund der Regierung. Carlo Franchi, italienischer Aphoristiker, geb. 1936

124. Politik ist die Kunst, die Menschen so zu bescheissen, dass sie das Gefühl haben, sie hätten sich das schon immer gewünscht. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

125. Die öffentliche Meinung ist eine Buhlerin: Man versucht, ihr zu gefallen, ohne sie zu achten. Jean Antoine Petit-Senn, schweizer Dichter, 1792 - 1870

126. Wenn Politiker die Wahrheit sagen, riskieren sie ihre Wiederwahl. Wenn Wähler die Unwahrheit sagen, riskieren sie ihre Existenz. Unbekannter Verfasser

127. Kopf und Kragen zu riskieren ist am leichtesten für denjenigen, der beides nicht hat. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

128. Wenn sie in der Politik etwas gesagt haben wollen, wenden sie sich an einen Mann. Wenn sie etwas getan haben wollen, wenden sie sich an eine Frau. Margaret Thatcher, britische Politikerin und Premierministerin, geb. 1925

129. Spitzenpolitiker und Spitzensportler haben eines gemeinsam: Sie verbringen die meiste Zeit damit, Verfolger abzuschütteln, die einen tun dies mit Worten, die anderen mit Taten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

130. Lass dich nie auf Diskussionen mit Spitzenpolitikern ein, du wirst immer den Kürzeren ziehen. Nachdem sie dich auf ihr Niveau heruntergezogen haben, werden sie dich dort mit ihrer immensen Erfahrung schlagen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

131. Spitzenpolitiker erkennt man unter anderem daran, dass sie ständig versuchen, die vermeintlichen Höhepunkte, die sie ihrem Wählervolk beschert haben, auf die Spitze zu treiben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

132. Es gibt bislang nur eine einzige vollbusige Frau mit fröhlich herabhängenden Mundwinkeln, die mit Fug und Recht von sich behaupten kann: “Ich bin die erste Bundeskanzlerin Deutschlands”. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

133. Letztes Jahr standen wir am Abgrund und dieses Jahr machen wir einen grossen Schritt vorwärts. Phrasendrescherei von zweckoptimistischen Volksvertretern

134. Kein Mensch ist so wichtig, wie er sich nimmt. Immanuel Kant, deutscher Philosoph, 1724 - 1804

135. Viele Politiker, die in der Opposition geschmeidige Düsenjäger waren, werden an der Macht bedächtige Segelflieger. Ignazio Silone, italienischer Schriftsteller, 1900 - 1978

136. Am Anfang gab es Politiker, die auszogen, um Demokratie zu installieren und zu leben. Auch Demokratien haben über die Jahrzehnte mit Verschleisserscheinungen zu kämpfen. Als Grundgerüst blieb allerdings eine Lobbykratie übrig. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

137. Geistlose kann man nicht begeistern, aber fanatisieren kann man sie. Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische  Schriftstellerin, 1830 - 1916

138. Regierungen, die immer populär sein wollen, versagen an ihren Aufgaben. Ralf Dahrendorf, deutsch-britischer Soziologe, 1929 - 2009

139. Politbarometer wurden extra dafür erfunden, die Volksverdummung auf die Spitze zu treiben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

140. Nach den Wahlen koaliert jede mit jedem, weil der Stallgeruch der Macht  mächtiger ist als jede Aussage vor der Wahl. Ihr könnt wählen, wen ihr wollt, aber geht bitte wählen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

141. Wenn mir jemand sagt, sein Wort sei so gut wie seine Unterschrift, dann nehme ich immer die Unterschrift. Alain Delon, französischer Schauspieler, geb. 1935

142. Eine Diktatur ist ein Staat, in dem das Halten von Papageien lebensgefährlich sein kann. Jack Lemmon, amerikanischer Schauspieler, 1925 - 2001

143. Wahrhaftigkeit und Politik wohnen selten unter einem Dach. Marie Antoinette, Königin von Frankreich, 1755 - 1793

144. Verständliche Sprache bei einem Politiker zeugt von gutem Gewissen. André Malraux, französischer Schriftsteller,  1901 - 1976

145. Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält. Ezra Pound, US-amerikanischer Schriftsteller, 1885 - 1972

146. Je grösser der Herr, um so grösser der Sauhund. Agnes Wintermantel, Grossmutter vom biofranz

147. Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen. Loriot

148. Die Welt hat sich auf die Begriffe “Rechts” und “Links” versteift und dabei vergessen, dass es auch ein “Oben” und “Unten” gibt. Franz Werfel

149. Könnten Wahlen etwas verändern, würde man sie verbieten. Rosa Luxemburg

150. Demokratie ist immer noch die beste Regierungsform, aber nur, so lange sie nicht zur Lobbykratie verkommen ist. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

151. Hier wird nicht gelogen, auch Wahrheiten müssen angepasst werden. Franz Kern, biofranz, geb.1944

152. Ich will nicht als First Lady bezeichnet werden. Dieser Titel klingt wie der Name eines Turnierpferdes. Jacqueline Kennedy-Onassis, Ex-Gattin von Präsident John F. Kennedy, 1929 - 1994

153. Spätestens an ihrem Lebensende tauschen die “Mächtigen” ihre Macht mit Ohnmacht ein. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

154. Die Leistungen unserer Fussball-Nationalmannschaft seien umgekehrt proportional zur Leistung unserer Bundesregierung. Mir hat einer gesagt, es läge am Trainer. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

155. Politiker lassen sich mühelos in zwei Kategorien einteilen: Die Einen streben Macht an, die anderen sind schon damit zufrieden, wenn sie am Drücker sind. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

156. Es ist wirklich nicht leicht, vom Amt des Ministerpräsidenten zum Amt des Bundespräsidenten zu mutieren. Macht mit Vernunft zu tauschen will geübt werden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

157. Die Gründerväter der Demokratie konnten mit dem Begriff  “Volk” etwas anfangen. Die Nachfahren dieser Spezies verwandelten die Demokratie zur Lobbykratie. Diese fühlt sich nun an wie ein Erprobungs- Heirats- und Versorgungsmarkt nach dem Motto: “Macht, wer mit wem”, offen nach allen Seiten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

158. Alle spielen Politiker, aber keiner arbeitet. Albert Schweitzer, Kulturphilosoph

159. Schade dass der Herr Kachelmann Schweizer Staatsbürger ist, sonst hätte ich ihn vorgeschlagen für das Amt des deutschen Bundespräsidenten. Dann hätten wir wenigstens die Grosswetterlage im Griff. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

160. Ein Staat, in dem alle verdächtig sind, ist selbst verdächtig. Burkhard Hirsch, FDP-Politiker, geb. 1930

161. Politik kommt von Po. Po ist die Abkürzung für Politik. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

162. Lobbyisten, Spinner und Visionäre haben wir genug, wir brauchen Revolutionäre. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

163. Die Wege nach oben sind gepflastert mit Falschheit und Niedertracht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

164. Angesägte Sprossen sind im oberen Drittel der Erfolgsleiter gang und gäbe. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

165. Das Ansehen von Politikern ist unglaublich gestiegen seit sie öffentlich zugeben, dass es gefallen sei. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

166. Warum lassen wir eigentlich keine Philosophen an die Regierung?, schlechter könnten die bestimmt nicht sein. Sie denken zuerst und danach reden sie, gemessen würden sie an ihren Taten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

167. Nur weil der Machttrieb der Philosophen zu gering ist, finden sie in der Politik keine Chance um Karriere zu machen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

168. Der Trog bleibt derselbe, nur die Schweine wechseln. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

169. Die Leute wissen nicht mehr, wo ihnen der Kopf steht, wenn an jedem Wochenende ein anderer Politiker ein neues Fass aufmacht. Horst Seehofer, CSU-Chef

170. Horst Seehofer hat noch nicht bemerkt, dass seine werten Kollegen ganze Brauereien zumachen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

171. Im Verhältnis von Regierung und Volk gibt es nur eine harte Währung : Vertrauen !!!. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

172. In der Politik ist es manchmal wie in der Grammatik: Ein Fehler, den alle begehen, wird schliesslich als Regel anerkannt. André Malraux

173. Kleine Leute machen Mist, grosse Leute bauen Mist. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

174. Es gibt Köpfe, dazu zählt man auch Charakterköpfe. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

175. Jeder hat Charakter, doch die meisten trauen sich nicht, ihn öffentlich zu zeigen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

176. Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Lamm darüber abstimmen, was es zum Mittagessen gibt. Unbekannter Verfasser

177. Parlamentarische Demokratie ist die Fortsetzung der Diktatur mit anderen Mitteln. Gerald Dunkl, österreichischer Psychologe und Aphoristiker

178. Warum muss man immer von einem Extrem ins andere fallen, z. B. von der Diktatur in die Demokratie? Erhard Blanck, deutscher Heilpraktiker, Schriftsteller und Maler

179. Die jungen Politiker haben es gut, sie können immer auf etwas Vorhandenem aufbauen, und selbst wenn es die groben Fehler der Alten sind. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

180. Selbst bei total ausgebufften Vollblutpolitikern kommt es immer öfter vor, dass sie auf der Stelle treten, meistens von einem Fettnäpfchen ins andere. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

181. Ich glaube, dass wichtige demokratische Prozesse ohne Aufregung gar nicht in Gang kommen. Roland Koch, deutscher CDU-Politiker, geb. 1958

182. Wer die Gewalt als eine Methode proklamiert hat, muss die Lüge zu seinem Prinzip machen. Alexander Solschenizyn, russischer Schriftsteller, 1918 - 2008

183. Nur wenigen Alpha-Tieren gelingt der grosse Sprung zum Leithammel. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

184. Die Zuchtanstalt für Alpha-Tiere wurde vom Rhein an die Spree verlegt, allerdings blieb dabei die Reinrassigkeit auf der Strecke. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

185. Politbarometer wurden erfunden, und sie sind fähig, die Volksverdummung auf die Spitze zu treiben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

186. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich meinen Morgengedanken die Bezeichnung Abend- bzw. Nachtgedanken geben soll. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

187. Milchmädchenrechnungen sind harmlos und für Milchmädchen gedacht. Sie werden erst dann zum Problem, wenn der Mist in diversen Köpfen von gewissen Politikern hinzugerechnet wurde. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

188. Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage. David Lloyd George, englischer Staatsmann,1863 - 1945

189. Ich betrachte das mit Wohlwollen, dass Volkes Stimme wieder eine Rolle spielt. Sebastian Krumbiegel, Sänger der Prinzen, hat Sympathien für die Protestbewegungen wegen Stuttgart 21, geb. 1966

190. Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Mahatma Gandhi, indischer Politiker, 1869 - 1948

191. Bald wird kommen der Herrscher, der Herr. Sein Name ist Immanuel, Gott mit uns. Aus der Bibel, Jes 7, 14; 8, 10

192. Auf dem letzten Klimagipfel wurden heisse Küsse verboten. Eine neu eingerichtete Kommission, bestehend aus abgehalfterten FDP-Spitzen, überwacht das Verbot und kann sogar Strafen androhen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

193. Es wird so viel heisse Luft geredet, dass man sich nicht wundern muss, wenn sich das Klima der Erde erwärmt. Gerhard Uhlenbruck, Mediziner und Aphoristiker, geb. 1929

194. Die Öffentlichkeit hat eine unstillbare Neugier, alles zu wissen, nur nicht das Wissenswerte. Oscar Wilde, irischer Autor, 1854 - 1900

195. Erstrebenswert für den Messdiener ist das Weihrauchfass, für den Politiker der Parteivorsitz. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

196. Menschen mit herabhängenden Mundwinkeln braucht man nur auf den Kopf zu stellen, und schon lächeln sie. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

197. Kein Abschied auf der Welt fällt schwerer als der Abschied von der Macht. Charles-Maurice Talleyrand, französischer Staatsmann, 1753 - 1838

198. Die Alleenbäume der Machtstrassen sind Leichen und Krüppel. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

199. Machtmenschen werden oft mit Alpha-Tieren verwechselt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

200. Ich weiss, ich bin das rote Schaf in der Familie. Lisa Fitz, bayerische Kabarettistin, geb. 1951

201. Wer die anderen neben sich klein macht, ist nie gross. Johann Gottfried Seume (1763 - 1810)

202. Bei Kommunalpolitikern auf der Baar ist “Drecksack” ein Kosenamen unter Freunden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

203. Bei facebook, twitter und co. legt sich das Volk seien eigene Stasi-Akte an. Mathias Richling , Kabarettist, geb. 1953

204. Es gibt auch intelligente und gebildete Drecksäcke. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

205. Lege dich mit den Hundehaltern an und du verlierst die absolute Mehrheit. Konrad Adenauer, 1. Bundeskanzler der BRD nach dem 2. Weltkrieg, 1876 - 1967

206. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes. Bertolt Brecht, deutscher Schriftsteller, 1898 - 1956

207. Über Plagiatoren soll man nicht allzu hart urteilen. Es kann durchaus ein Milderungsgrund sein, dass ihre Einfälle nicht von ihnen stammen. George Bernard Shaw, irischer Schriftsteller, 1856 - 1950

208. Ich bin kein Plagiator, wenn es auch für Laien so aussehen könnte. Karl-Theodor zu Guttenberg

209. Denn wir sehen darauf, dass es redlich zugehe nicht allein vor dem Herrn, sondern auch vor den Menschen. Aus der Bibel, Korinther 8, 21

210. An allen Schalthebeln der Macht findet man menschliche Sollbruchstellen, unabhängig davon, ob wir  Monarchien, Diktaturen oder Demokratien unter die Lupe nehmen. Der Mensch ist das Problem, nicht die Staatsform. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

211. Ganze Heere von Generationen zogen und ziehen immer noch aus um die Welt zu verbessern. Es gelang und gelingt ihnen, die Welt zu verändern. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

212. Wer denkt, wird blöd, wer weiter denkt, wird blöder, wer zu Ende denkt, der ist bereits verblödet. Schellenbergfriseur, geb. 1960

213. Ich gehe zur Wahl, weil Wählen eines unserer Grundrechte ist und ich festlegen möchte, wer meinen Alltag gestaltet. Nur wer wählt, darf meckern. Alexandra Geiger, Sängerin

214. Grössenwahn findet man am Ende der Spirale: höher, weiter, schneller ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

215. Es gibt in meinem politischen Leben nichts, was ich tun könnte, was mich so glücklich machen würde wie meine Tochter. Andrea Nahles, SPD-Generalsekretärin, geb. 1970

216. Kriegswaffen gibt es schon lange nicht mehr, sie mussten das Feld kampflos den Friedenswaffen überlassen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

217. Waffen sind für Leute gedacht, die etwas an der Waffel haben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

218. Die Leute glauben vermutlich, dass bei uns eine Demokratie herrscht. Aber zu Hause habe ich nichts zu melden. Jamie Oliver, britischer Promi-Koch, geb. 1975

219. Eure Rede sei allezeit freundlich und mit Salz gewürzt, dass ihr wisst, wie ihr einem jeden antworten sollt. Aus der Bibel, Kolosser 4, 6

220. Wenn es bei dieser "Regiererei" tatsächlich um das Wohl des Volkes ginge und nicht um Fraktionszwänge und persönliche Eitelkeiten, dann wäre jedes Wahlergebnis von mir aus akzeptierbar ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

221. Grundsätze sind dazu da, sie hochzuhalten, damit man unten durchschlüpfen kann. Hermann Höcherl, deutscher Politiker (CSU), 1912 - 1989

222. Der Atommarkt boomt. “Haut den Lukas”. Das Ende der nuklearen Fahnenstange ist erreicht: “Es hat bereits mehrfach geklingelt”. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

223. Leitspruch für Politiker: “Es muss etwas geschehen, aber es darf nichts passieren”. Unbekannter Verfasser

224. Nun sind wir endlich in der Opposition angekommen und dürfen gegen alles stimmen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

225. Diese Sendungen sind mir zu sehr durch kalkuliert. Jeder muss da im Studio seine Rolle spielen, das ist alles schwer erträglich. Herbert Grönemeyer, Musiker, über Polit-Talkshows, geb. 1956

226. Eure Rede sei: Ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist von Übel. Aus der Bibel, Matthäus 5, 37

227. Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist. David Ben Gurion, israelischer Politiker, 1886 - 1973

228. Das Bewusstsein hoher Geburt ist eine moralische Kraft, deren Wert die Demokraten, und wären sie vollgestopft mit Mathematik, nimmermehr zu ermessen vermögen. Edgar Allan Poe, US-amerikanischer Schriftsteller, 1809 - 1849

229. Bildungseinrichtungen, angefangen von der Grundschule über alle Zwischenstationen bis zur Elite-Universität, sind Plagiatorzuchtanstalten ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

230. Der Elefant macht nichts Unnötiges, und Menschen machen hauptsächlich Unnötiges. Christoph Waltz, deutsch-österreichischer Schauspieler, geb. 1956 (findet, dass Menschen einiges von Elefanten lernen können)

231. Auch ein Zehnjähriger sollte wissen, wer die Bundeskanzlerin ist, und nicht nur, wer in der DSDS-Jury sitzt. Kai Pflaume, Moderator, geb. 1968 (findet politische Bildung wichtig)

232. Wenn politische Bildung sich nur auf Personen bezieht (Politbarometer), dann sind wir da, wo wir jetzt sind. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

233. Jeder, der Gewalt zu seiner Methode gemacht hat, muss zwangsläufig die Lüge zu seinem Prinzip erwählen. Alexander Solschenizyn, russischer Schriftsteller und Nobelpreisträger, 1918 - 2008

234. Je sauberer eine Weste ist, desto empfindlicher ist sie gegen Flecken. Rupert Schützbach, deutscher Aphoristiker, geb. 1933

235. Nur Religion macht ein Volk; wo die Menschen keine Religion haben, da ist nur Masse. Paul Ernst, deutscher Schriftsteller und Journalist, 1866 - 1933

236. Die Welt ist in drei Klassen oder Gruppen von Menschen unterteilt: in eine sehr kleine Gruppe, die die Fäden zieht, in eine etwas grössere Gruppe, die zusieht, wie die Fäden gezogen werden und in die breite Masse, die nie mitbekommt und versteht, was eigentlich läuft. Steven Ransom

237. Scho zwei mol isch is s Geld verriggt, scho zwei mol hommer dä grieg volore, etz bruchemer Liet mit hellä Kepf. Karl Kern jr. , Vater vom biofranz, 1913 - 1990

238. Mit wenigen Enthauptungen wären Kriege schneller zu Ende gebracht als mit endlosem Köpferollen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

239.  Glaubwürdigkeit ist etwas für Politiker, Bänker, Kirchen und das Militär. Die Anderen sollten es besser mit der Wahrheit halten. Martin Behrle, bärtiges renchener Original, geb. 1961

240. Gesellschaft - Dr. Unwissend

Wie immer hat Anette Schavan Recht: Die Universitäten sollten nach dem Fall der akademischen Hochstapler (zu Guttenberg, Koch-Mehrin) nicht zur Tagesordnung übergehen. Beide bilden nur die Spitze eines akademischen Eisbergs. Unter dessen Oberfläche dürften noch mehr Promotionen entstanden sein, deren Verfasser eigentlich den Titel “Dr. unw.” (Doktor Unwissend) verdienen. In einem irrt die Ministerin. Der Grund für die Attraktivität des Titels liegt nicht bei den Hochschulen. Sie vergeben ihn nach ihren Regeln und prüfen mehr oder minder gut. Ursache für den Drang nach Höherem ist in vielen Fällen nicht wissenschaftliche Neugier, sondern der erwartete soziale Brennwert. Nach Österreich mit seinen kuriosen Respektbezeugungen werden die beiden Buchstaben nirgends so hoch gestapelt wie in Deutschland. Ein Blick in Grussworte und auf Visitenkarten genügt. Man sieht in Abgründe der Wichtigtuerei. Tüchtige und bodennahe Menschen haben das nicht nötig. Uli Fricker, Journalist Südkurier

241. Das eine Boot, in dem die Menschheit angeblich sitzt, hat ein supermodernes Navigationsgerät an Bord, aber viel zu viele Steuermänner, die dessen Sprache nicht verstehen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

242. Wem es gelingt, das Denken abzuschaffen, dem sollte es auch gelingen, eine neue Weltordnung ins Leben zu rufen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

243. Von der grossen Politik erwarten wir Wunder und wundern uns gleichzeitig über den Kleinkrieg zu Hause. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

244. Ist der Bogen überspannt sind selbst die besten Pfeile im Köcher wertlos. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

245. Die Nacht wurde zum Tage gemacht um uns wesentlich schneller dorthin zu bringen, wo wir jetzt sind. Der sogenannte Fortschritt hat uns wesentlich schneller dort hingebracht, wo wir jetzt sind.  Franz Kern, biofranz, geb. 1944

246. Schade, dass Kapitalismus nur mit Wachstum und Ausbeutung funktioniert. Diejenigen, die rechtzeitig davor warnten, wurden als Verhinderer und Bremser des Fortschritts verlacht, verhöhnt, angegriffen und abgesägt. Deshalb werden weiter Kriege nötig sein zur Zerstörung und zur Arbeitsbeschaffung bei Wiederaufbau. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

247. Der Tanz am Abgrund ist anregend, aufregend und gefährlich, bringt Nervenkitzel und füllt die Endzeit vor einer neuen Weltordnung aus. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

248. Der misslungene Balanceakt zwischen Fortschritt und Umweltzerstörung wird nun dem brüchigen Material der Balancierstange in die Schuhe geschoben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

249. Wir haben in der deutschen Gesellschaft zu viele Schiedsrichter und zu wenige Spieler. Lothar Späth, ehemaliger Ministerpräsident von Baden-Württemberg, geb. 1937

250. Die Grundvoraussetzung jeden Fortschritts ist die Überzeugung, dass das Nötige möglich ist. Norman Cousins, amerikanischer Schriftsteller und Journalist, 1915 - 1990

251. Ich habe mich in der Vergangenheit schon viel zu oft und viel zu weit, obendrein am falschen Ort und zur falschen Zeit aus dem berühmten Fenster gelehnt und mich dabei gewundert, dass die Strasse menschenleer war. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

252. Die Historiker sind so etwas wie die Schminkmeister des grossen Welttheaters. John Osborne, britischer Autor und Dramatiker, 1929 - 1994

253. Wenn man will, dass ein Mann einem zuhört, sollte man ihn frühzeitig davon in Kenntnis setzen und ihm die Punkte, die man mit ihm diskutieren möchte, vorab mitteilen. Allan & Barbara Pease, www.peaseinternational.com - Australien

254. Wenn Frauen im Gemeinderat das Sagen hätten, wären das rückwärts einparken und das Parken am Randstein längst verboten! Allan & Barbara Pease, www.peaseinternational.com - Australien

255. Es ist unvorstellbar, das 2011 jemand noch an Hunger sterben kann. Bob Geldorf, irischer Sänger (zur Hungersnot in Ostafrika)

256. Wer dem Geringeren Gewalt antut, lästert dessen Schöpfer, aber wer sich des Armen erbarmt, der ehrt Gott. Aus der Bibel, Sprüche Salomos 14, 31

257. Meidet allen bösen Schein. Aus der Bibel, 1. Thessalonicher 5, 22

258. Im Königreich der Tiere herrschen die Lebewesen mit dem höchsten Testosteronspiegel. Allan & Barbara Pease, www.peaseinternational.com - Australien

259. Nur aus Liebe geht der Bock zur Ziege, und wenn es niemand weiss, geht er auch zur Geiss. Hans Gruler, Schlossverwalter, geb. 1938

260. Unzählige Menschen haben Völker und Städte beherrscht, aber ganz wenige nur sich selbst. Lucius Annaeus Seneca, römischer Dichter und Philolsoph, 4. v. Chr. - 65 n. Chr.

261. Hier regiert die Faust des Geistes, denn ein Geist kann auch mal aus der Haut fahren. Martin Behrle, bärtiges Original, geb. 1961

262. Politik kann kein schmutziges Geschäft sein, wo doch täglich jeder versucht, sauber dazustehen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

263. Politik und Macht haben sehr viel mit Glauben zu tun. Die meisten glauben, sie wären die Besten und vor allem unersetzlich. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

264. Halte dich heraus aus der Politik, sie könnte dich verderben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

265. Wer antwortet, ehe er hört, dem ist’s Narrheit und Schande. Aus der Bibel, Sprüche Salomos 18, 13

266. In der Politik gibt niemals der Klügere nach, sondern immer der Schwächere. Vicco von Bülow (Loriot), deutscher Humorist, Karikaturist, Schauspieler und Regisseur, 1923 - 2011

267. Die einen benehmen sich bockig, die anderen zickig, Hauptsache sie reden miteinander. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

268. Der Euro ist nicht das Problem. Es sind die Menschen, die sich des Euros bedienten, dabei sind es vor allem die, die sich des Euros selbstbedienten und sich an ihm dumm und dämlich verdienten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

269. Als eine Frau lesen lernte, trat die Frauenfrage in die Welt. Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830 - 1916

270. Die geballte Intelligenz, das ganze Wissen, das Wollen und das Können der Spitzen und Grössen aller Völker haben uns dahin gebracht, wo wir jetzt sind. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

271. Wenn ich eine einfache und geniale Lösung für die Euro-Probleme hätte, würde ich sie euch sofort verraten, ohne dabei auf Patent- und Lizenzgebühren zu spekulieren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

272. Geschichte hört nicht dadurch auf zu wirken, dass wir sie negieren. Martin Walser, deutscher Schriftsteller, geb. 1927

273. Mäzene und Sponsoren bestimmen, was mit ihrem Geld geschieht, das ist mit Griechenland genau so wie mit einem Fussballclub. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

274. Politbarometer funktionieren nach dem Prinzip: “Wer den Teufel an die Wand malt”. Herbeigewünschtes Wahlergebnis. Der “deutsche Michel” war schon immer gut für seriöse Manipulationen. Die, die noch wählen gehen, möchten nach der Wahl bei den Wahlgewinnern sein, um sich danach von ihnen verarschen zu lassen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

275. Politbarometer und Doppelblindstudien erfreuen sich eines gemeinsamen Nenners: “Aus dem Boden gestampfte Volksverdummung”. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

276. Früher fuhr der “deutsche Michel” auf A.H. ab, heute auf P.B. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

277. Die Forderung nach Kliniken zur Behandlung von Politbarometergeschädigten wird immer lauter. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

278. Was nützen die besten Worte, wenn sie über die Wirklichkeit hinwegtäuschen? Kurt Tucholsky, deutscher Schriftsteller, 1890 - 1935

279. Politiker sind überall gleich. Sie versprechen eine Brücke, selbst wenn kein Fluss da ist. Nikita Chruschtschow, ehem. russischer Staatspräsident, + 1971

280. Die Politik ist das Krebsgeschwür der Welt. Hans Gruler, Schlossverwalter, geb. 1938

281. Wir sind die Könige des gepflegten Wahnsinns. Martin Behrle, bärtiges renchener Original, geb. 1961

282. Ich finde es herrlich, wenn die Leute sich anders verhalten, als man es von ihnen erwartet. Udo Jürgens, Sänger und Musiker, geb. 1935

283. Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Physiker, 1879 - 1955

284. Ziviler Ungehorsam wird zur heiligen Pflicht, wenn der Staat den Boden des Rechts verlassen hat. Mahatma Gandhi, indischer Politiker, 1869 - 1948

285. In Staaten, in denen Demokratie zur Lobbykratie mutiert, findet Anarchie einen festen Wohnsitz. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

286. Bush war eine Schande für das Land. Larry Hagman, Schauspieler, geb. 1931 (ist kein Fan des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush)

287. Man sollte sich nie zu alt fühlen, um wieder mal der Lehrling zu sein. Michael “Bully” Herbig, Filmemacher und Autor, geb. 1968

288. Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit; sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit. Marie Freifrau von Ebner Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830 - 1916

289. Wir brauchen mehr Frauen wie Angela Merkel. Lauren Hutton, US-Schauspielerin, geb. 1944 (ist begeistert von der deutschen Bundeskanzlerin)

290. Ein “Nein” ausgesprochen mit der tiefsten Überzeugung ist besser und grösser als ein ”Ja” um zu gefallen oder noch schlimmer, um Schwierigkeiten zu umgehen. Mahatma Gandhi, indischer Menschenrechtler, 1869 - 1948

291. In Demut achte einer den anderen. Aus der Bibel, Philipper 2, 3

292. Der Wechsel allein ist das Beständige. Arthur Schopenhauer, deutscher Philosoph, 1788 - 1860

293. Mit den übelsten Taschenspielertricks und Hütchenspielen lässt man 55 Milliarden Euro verschwinden und zaubert sie dann wieder her mit einem schelmischen Lächeln - bi ies im Schwarzwald saget d Liet: Schbitzbuebe obenus ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

294. Zu Zeiten von “Ehrenwort” des grossen schwarzen Mannes, wurde - unterm Tisch - mit  nur mit 100.000 DM gemauschelt. Wehret den Änfängen ... hiess es damals. Heute sind es über 55.000.000.000 Euro (55 Milliarden) - auf dem Tisch - unerklärbar verschwunden und wieder aufgetaucht, mit einem herzhaften Lachen, und alle freuen sich über den Geldsegen ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

295. “Die Spender nenne ich nicht, ich habe mein Ehrenwort gegeben”, sagte der grosse schwarze Lehrmeister, Geburtshelfer für Schattenbanken, Merkel und bad banks ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

296. Ich glaube, ich bin Protestsänger. Nina Hagen, Sängerin, geb. 1955 (hat eine neue Berufsbezeichnung für sich entdeckt. Ihr neues Album heisst übrigens “Volksbeat”)

297. Das Lachen ist eine Macht, vor der die Grössten der Welt sich beugen müssen. Emile Zola, französischer Schriftsteller, 1840 - 1902

298. Ich bin ein Kind der DDR. Anja Kling, Schauspielerin, geb. 1970 (sie ist 5 Tage vor dem Mauerfall in den Westen geflüchtet)

299. Eine Stadt kommt hoch durch den Segen der Redlichen, durch den Mund der Frevler wird sie niedergerissen. Aus der Bibel, Sprüche Salomos, 11, 11

300. Das Verhängnis nimmt seinen Lauf, aber es stolpert. Das ist unsere Chance. Ulrich Erckenbrecht, deutscher Schriftsteller und Philosoph, geb. 1947

301. Früher brauchte man Informationen, um ein Problem zu lösen; jetzt sind die Informationen selbst zum Problem geworden. Neil Postman, US-Medienforscher und Fernsehkritiker, 1931 - 2003

302. Wer einmal eine Frau unterschätzt hat, wird das nie wieder tun. Alec Guinness, britischer Schauspieler, 1914 - 2000

303. Schmutzige Hände sind keine Schande, so lange sie nach ehrlicher Arbeit riechen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

304. Ich bin ein aufrichtiger Demokrat, gehe zu jeder Wahl und stimme konsequent mit “Nein”, unabhängig davon, welche Frage gestellt wird. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

305. Ab sofort bekommt jeder Europäer seinen persönlichen, privaten und auf ihn persönlich zugeschnittenen eigenen Rettungsschirm mit Hebel. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

306. Die braunen Streifen in Unterhosen rühren meistens von nicht oder nicht konsequent gereinigten Ärschen her. Das gilt auch für die hohe Politik. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

307. Politik: Märchenstunde für Erwachsene! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

308. Die Wahlvoraussagen nennt man heute Politbarometer - sie sind schon wesentlich genauer als das endgültige Wahlergebnis. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

309. Ich werde definitiv eine Partei gründen, und ich würde versuchen, die Einstellung der Menschen zu ändern. Bushido, umstrittener Rapper, geb. 1978 (will Politiker werden)

310. Heute wurde ich am Stammtisch belehrt, es wäre ein unbestätigtes Gerücht, dass Dreck am Stecken und Charakter zwei Dinge wären, die schon manchen Politiker daran hinderten, in die oberste Führungsetage aufzusteigen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

311. Was haben Politbarometer und Ratingagenturen gemeinsam? Sie wurden ins Leben gerufen, um die öffentliche Meinung zu instrumentalisieren und die Tyrannei ganzer Völker hoffähig zu machen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

312. Wer leicht aus der Haut fährt, sollte sich wenigstens den Rückzug offenhalten. Helmut Qualtinger, österreichischer Schauspieler und Kabarettist, 1928 - 1986

313. Tadel erschüttert einen Verständigen mehr als hundert Schläge einen Toren. Aus der Bibel, Sprichwörter 17, 10

314. Der Amigo ist der gefährliche Freund der Politik. Der Spiegel 51/2011 (gemünzt auf Bundespräsident Wulff)

315. Bundespräsident Wulff ist ein Freund des Glamours. Der Spiegel 51/2011

316. Legislative, Exekutive, Judikative? Das war einmal! Die Spekulative hat jetzt die eigentliche Macht. Norbert Schneider (Spiegel-Leserbrief 51/2011)

317. Nicht alle Kriminellen sehen gefährlich aus - das eben ist das Gefährliche an den Kriminellen. Walter Scheel, ehemaliger Bundespräsident und Aussenminister, geb. 1919

318. Wenn es nötig sein sollte, den Euro zu liquidieren, melde ich mich freiwillig. Václav Klaus, tschechiens EU-skeptischer Präsident

319. Als die Verfassung geschrieben wurde, war es klar, dass die Ehe etwas zwischen Mann und Frau ist. Mitt Romney, republikanischer US-Präsidentschaftsbewerber, geb. 1947

320. Ich erzeuge bei den Leuten keine Agressionen, ich bin kein Alphatier und ich möchte nicht Bundeskanzler werden. Christian Wulff, Ministerpräsident von Niedersachsen, geb. 1959

321. Der Frevler erzielt trügerischen Gewinn; wer Gerechtigkeit sät, hat beständigen Ertrag. Aus der Bibel, Sprüche 11, 18

322. Alle guten Vorsätze haben etwas Verhängnisvolles. Sie werden beständig zu früh gefasst. Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854 - 1900

323. Zuerst Hochjubeln und später Niedermachen von Menschen sind nicht nur Antriebskräfte, sondern auch Garanten für Auflagen und Quoten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

324. Es gibt Niedergemachte, die werfen sich vor Scham vor einen Zug, andere vertrauen auf ihr dickes Fell und werfen sich hinter einen Zug. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

325. Die nackte Wahrheit lässt sich nicht ausziehen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

326. Brauchen wir Kaiser, Könige und Bundespräsidenten? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

327. Schleimbeutel und Lugebeutel sind zweieiige Zwillinge. Ihre Vorbilder waren und sind immer noch Arschkriecher und Hochstapler. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

328. Lass dich nicht vom Bösen besiegen, sondern besiege das Böse durch das Gute. Aus der Bibel, Römer 12, 21

329. Um einen hundertprozentigen Idealisten für das höchste Amt des Bundespräsidenten gewinnen und verpflichten zu können, müssten sämtliche Privilegien abgeschafft werden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

330. So viele Stopfeier, Flickeier und faule Eier lagen noch nie in dem Osternest der Wutbürger, dazu noch vor Weihnachten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

331. Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst, er gibt auch anderen eine Chance. Sir Winston Churchill, engl. Premierminister, 1874 - 1965

332. Die üppigen Einkommen und Hinterlassenschaften von hochdotierten Alpha- und Spitzentieren erlauben manchem faulen Nachkommen bestes Auskommen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

333. Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält. Ezra Pound, US-amerikanischer Schriftsteller, 1885 - 1972

334. Wenn ich mir aussuchen dürfte, welches politische Oberhaupt ich mal spielen will, würde ich Angela Merkel wählen. Ich wollte immer gern eine kleine deutsche Frau sein. George Clooney, US-Schauspieler, geb. 1961 (über seine Traumrolle)

335. Die Menschen beugen sich tiefer vor vollen Taschen als vor vollen Köpfen. Unbekannter Verfasser

336. Völker neigen dazu, sich tiefer zu verneigen vor Geld als vor Würde. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

337. Die Politik entpuppte sich deutlich als geschobene und ungesicherte Wanderbaustelle nach Boygroup-Manier mit Show-Effekt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

338. Ich bin wohl der Einzige in Deutschland, der es vom Sexualtriebtäter bis zum Papst geschafft hat - über den Höhepunkt Willy Brandt. Michael Mendl, Schauspieler, geb. 1944 (über seine Karriere)

339. Soll’s im Alter noch mal klappen, muss ich mir ne Junge schnappen! Karl Kern jr., Vater vom biofranz, 1913 - 1990 (mit diesem Spruch hat er seine Frau geärgert)

340. Meine guten und schlechten Gedanken habe ich seit vielen Jahren frei zugänglich und zudenklich auf www.biofranz.de sichtbar gemacht und ich möchte jedem zurufen: “Nutze und geniesse die Freiheit deiner Gedanken so lange sie noch steuerfrei ist”. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

341. In früheren Jahren wurde den Kindern und Jugendlichen vorgelebt und eingeredet, dass in erster Linie das “Ellenbogenausfahren” einer der wichtigsten Garanten für berufliches Vorwärtskommen wäre. Alles hat sich zugetragen wie vorausgesagt, diese Kinder von damals regieren uns heute. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

342. In Verhandlungen, bei denen es um viel Einfluss, Geld und Macht geht, sitzen meist zwei auf den ersten Blick kaum erkennbare, aber stets verlässliche Partner am Tisch: Neid und Schwindel! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

343. Der geschickte und fachmännische Umgang mit Nadel und Faden ist die unabdingbare Voraussetzung dafür, wenn man vorhat, einem anderen am Kittel flicken zu müssen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

344. Untersuchungsausschüsse werden immer dann gegründet oder ins Leben gerufen, wenn es darum geht, nach anrüchigen, unsauberen und korrupten politischen Amtshandlungen Personen zu decken und streng geheimgehaltene Hintergründe auf bzw. zuzudecken. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

345. Während viele versuchen unter widrigen körperlichen und seelischen Bedingungen über den kalten Winter zu kommen, kümmern sich andere um den geschenkten Bobbycar des Bundespräsidentensohnes und unter anderem auch darum, dass die Bundespräsidentengattin nicht nackt herumlaufen muss. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

346. Hier am Stammtisch werden keine Schweigegelübde abgelegt! Martin Behrle, bärtiges renchener Original, geb. 1961

347. Ihr Politiker seid wie die Tauben: Wenn ihr unten seid, lasst ihr euch füttern, wenn ihr oben seid, bescheisst ihr uns. Ingolf Astor

348. Wer das Geld liebt, bekommt vom Geld nie genug; wer den Luxus liebt, hat nie genug Einnahmen - auch das ist Windhauch. Aus der Bibel, Koholet 5, 9

349. Es wäre ein unglaublich schönes Gefühl wenn man jedem alles glauben könnte ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

350. Immer öfters betitelt ein Arschloch ein anderes Arschloch mit: Arschloch! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

351. Die Pläne des Frevlers werden untersucht; der Herr erfährt von seinen Reden und bestraft seine Vergehen. Aus der Bibel, Buch der Weisheit 1, 9

352. Das Formular ist, neben dem Schalter, das wirksamste Mittel, dem Bürger Respekt abzunötigen. Werner Finck, deutscher Kabarettist und Schriftsteller, 1902 - 1978

353. Bemühe dich darum, dich vor Gott zu erweisen als einen rechtschaffenen und untadeligen Arbeiter, der das Wort der Wahrheit recht austeilt. Aus der Bibel, 2. Timotheus 2, 15

354. Narrheit ist keine Dummheit, sondern Weisheit in allerfeinster Form. Donaueschinger Fasnachtsmotto 2012

355. Der Mensch ist am wenigsten er selbst, wenn er in eigener Person spricht. Gib ihm eine Maske, und er sagt die Wahrheit. Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854 - 1900

356. Würden bei Politikern und Juristen die gleichen Massstäbe angesetzt wie beim untertänigen Volk, wohl kaum einer von denen würde noch frei herumlaufen. Unbekannter Verfasser

357. Diktaturen sind Einbahnstrassen, in Demokratien herrscht Gegenverkehr. Alberto Moravia, italienischer Dramatiker, 1907 - 1990

358. Stil ist richtiges Weglassen des Unwesentlichen. Anselm Feuerbach, deutscher Maler, 1829 - 1880 (gilt auch in der Politik)

359. Mit der Ermittlung der Daten für Politbarometer und sonstigen Umfrageergebnissen werden unabhängige Institute betraut. Wenige werden befragt, danach wird hochgerechnet. Könnte man nicht wenige Staatsdiener herausgreifen, um ihr Verhalten auf den ganzen Apparat hochzurechnen? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

360. In der Politik ist es wie mit der Elektrizität: Wo es Kontakte gibt, gibt es auch Spannungen. Pierre Mendès-France, französischer Politiker, 1907 - 1982

361. Die Pläne des Fleissigen bringen Gewinn, doch der hastige Mensch hat nur Mangel. Aus der Bibel, Sprichwörter 21, 5

362. Vorbild zu sein und dementsprechend zu leben verlangt gerade von Bundespräsidenten eiserne Charakterfestigkeit. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

363. Der Teufel scheisst nur auf die grössten Häufen. Sprichwort - die Häufen werden dadurch nur grösser, aber nicht besser. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

364. Bananendeutschland: vorauseilendes Unwort in 2012! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

365. S giet Kerli, diä kaasch zu nint bruuchä, älles wa si könned isch frässe, suuffä und diggi Wieber mause = Es gibt Männer, die sind zu nichts zu gebrauchen, alles was sie können ist unmässiges Essen und Trinken und ungehobelten Sex mit gut gebauten Frauen zu haben. Lothar Riegger, Mauradori, geb. 1935

366. Bananendeutschland - Würde - Anstand - Ehrensold - vorauseilende Unwörter des Jahres 2012 - Franz Kern, biofranz, geb. 1944

367. Ein Eisberg namens Bundespräsidialamt ist abgebrochen und treibt im offenen Meer der Politik in unmittelbarer Küstennähe. Während erfahrene Kapitäne nicht nur um die sichtbare Spitze wissen, hat schon ein total mit Ämtern überladener Frachter den Eisberg gerammt. Die Reederei hat schon bereut, dass sie das Schiff einem unerfahrenen Söldner anvertraut hat. Dieser hatte bei der Havarie unglaubliches Glück und fiel aus Versehen in das manövrierfähige Rettungsboot. Nun suchen Rettungstaucher verzweifelt nach der untergegangen Besatzung namens Ehre, keiner weiss, ob sie je lebend geborgen werden kann. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

368. Dank Bundespräsidialamt geht es politisch steil bergauf in Deutschland: Die FSP kämpft mit unvorstellbaren Zuwachsraten (FSP=Fremdschämpartei) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

369. Liebet eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen, damit ihr Söhne eures Vaters im Himmel werdet. Aus der Bibel, Matthäus 5, 44

370. Die Ehrensöldner brechen uns Deutschen nicht das Genick. Vielmehr sind es die Milliarden, die wir nicht haben und die wir trotzdem grosszügig an andere arme Europäer verteilen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

371. Brauch ich mich! Christian Wulff, Ex-Bundespräsident und Ehrensöldner, geb. 1960

372. Ehrensöldner: Die höchste Auszeichnung im deutschen Staate. Voraussetzungen und Kriterien sind ein Mindestalter von 65 Jahren oder eine ausserordentlich attraktive Zweitfrau. (Ehre wem Ehre gebührt) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

373. Waffen bekämpft man am besten mit Worten. Unbekannter Verfasser

374. Realismus ist, wenn man Geld, das man nicht hat, nicht ausgibt. Manfred Rommel, früherer Oberbürgermeister von Stuttgart, geb. 1928

375. Die Politik ist eine der wenigen Tätigkeiten, die dir die einmalige Chance freihalten, selbst als totaler Versager gross herauszukommen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

376. Wir brauchen im Schloss Bellevue keinen Heiligen, sondern einen, der sich an Recht und Gesetz hält.  Thomas Oppermann, parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, geb. 1954

377. Nicht der Grosse frisst den Kleinen, sondern der Hungrige frisst den Satten. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

378. Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat. Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

379. Manch einer glaubt, er wäre ein Alpha-Tier, dabei hatte er nur skrupellose und korrupte Erzieher und Vorbilder. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

380. Mancher Gedanke fällt um wie ein Leichnam, wenn er mit dem Leben konfrontiert wird. Christian Morgenstern, deutscher Dichter, 1871 - 1914

381. Vielleicht ist die Badenfrage im Verlauf eines halben Jahrhunderts fast schon zum Phantom geworden. Es gibt hoffnungsvolle Zeichen dafür. Hermann Bausinger, Tübinger Kulturwissenschaftler und Autor, geb. 1926

382. Frauen wollen nicht mehr Haushalte führen, sondern einen Konzern. Michelle Yeoh, Schauspielerin aus Malaysia, geb. 1973

383. Ein wahrhaft grosser Mann wird weder einen Wurm zertreten, noch vor dem Kaiser kriechen. Benjamin Franklin, amerikanischer Naturwissenschaftler und Politiker, 1706 - 1790

384. Das permanente Aneinanderreihen von Missverständnissen nennt man Politik. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

385. Ich bin sowieso überfordert von den Zumutungen der Gegenwart. Für mich ist das nichts. Unbekannter Verfasser

386. Ich bin nicht der Mann für’s Schnelle und für’s Grobe! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

387. Ich könnte jetzt stundenlang reden, ohne dass sie anschliessend etwas wissen. Barbara Schöneberger, Moderatorin, geb. 1974 (entlockt als Moderatorin ihren Gästen Geschichten, spricht aber nur ungern über sich selbst)

388. Der Mensch ist einer der markantesten Herdentiere. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

389. Der Mensch ist ein Geschöpf, der seine Strampelhosen nie auszieht. Der eine strampelt sich bis ganz nach oben, der andere durchs Leben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

390. Du sollst dich nicht der Mehrheit anschliessen, wenn sie im Unrecht ist, und sollst in einem Rechtsverfahren nicht so aussagen, dass du dich der Mehrheit fügst und das Recht beugst. Aus der Bibel, Exodus 23, 2

391. So richtig die Finger verbrennen kann man sich an heissen Kisten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

392. Neue Erkenntnisse und Erfahrungen, sowie bewusst oder unbewusst neu geschaffene Fakten und Lagen, erfordern ein dementsprechendes Umdenken in allen beteiligten Köpfen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

393. Worüber man nicht sprechen kann, davon muss man schweigen. Ludwig Wittgenstein, österreichischer Philosoph, 1889 - 1951

394. Veränderungen geschehen nur, wenn wir Menschen aktiv werden. Unbekannter Verfasser

395. Wenn der Bettler auf’s Ross kommt, gibt er ihm die Sporen, bis es zusammenbricht. Schwarzwälder Spruch

396. Das Herz der Weisen ist im Klagehause und das Herz der Narren im Hause der Freude. Aus der Bibel, Prediger 7, 4

397. Die Zukunft der Nation liegt in den Händen der Mütter. Honoré de Balsac, französischer Schriftsteller, 1799 - 1850

398. Sarkozy zog immer die Augenbrauen hoch. Das hatte er sich von de Funès abgeguckt. Reinhard Mey, Liedermacher, geb. 1943 (über den Ex-Staats-Präsidenten Frankreichs und Schauspieler Louis de Funès)

399. Die Fähigkeit zu lügen, unterscheidet den Menschen vom Tier. Claus Jacobi, deutscher Journalist und Buchautor, geb. 1927

400. Wenn Frauen zu viel Macht besitzen, werden sie sofort als Hexen hingestellt. Madonna, Popstar und Neu-Regisseurin, geb. 1958 (über dass Frauenbild und ihren neuen Film über die Geliebte Edwards VIII)

401. Über eure Lippen komme kein böses Wort, sondern nur ein gutes, das den, der es braucht, stärkt und dem, der es hört, Nutzen bringt. Aus der Bibel, Epheser 4, 29

402. Das Problem bei Kretschmann ist die Frisur. Das dauert, bis man die richtig hinbekommt. Mathias Richling, Kabarettist, geb. 1952 (schwärmt fast uneingeschränkt vom baden-württembergischen Ministerpräsidenten)

403. Es gibt Augenblicke, in denen man nicht nur sehen, sondern ein Auge zudrücken muss. Benjamin Franklin, ehem. US-Präsident, Ökonom und Naturforscher, 1706 -1790

404. Wer hinter meinem Rücken redet, der redet mit meinem Arsch. Bayerische Redensart

405. Radfahrer sind die einzigen sympathischen Leisetreter. Ernst Schröder, deutscher Schauspieler, 1915 - 1994

406. Wenn es an’s Sterben geht, kommt jeder ängstlich, kleinlaut und reumütig auf den berühmten Teppich zurück, auf dem er angeblich immer bleiben sollte, von dem er auszog, unabhängig davon, wer er geworden ist oder für wen er sich hält. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

407. Wenn ein Rübengeschirr und ein Spirituoseningenieur sich entschliessen, gemeinsam eine Kneipe aufzumachen, dann findet man dort von Anfang an Luftschlangenakrobaten und Westmänner als Stammgäste. Hans Gruler, Schlossverwalter, geb. 1938

408. Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. Werner Finck, deutscher Kabarettist und Schauspieler, 1902 - 1978

409. Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann. Samuel Butler, englischer Schriftsteller und Essayist, 1835 - 1902

410. Liebet eure Feinde; segnet, die euch fluchen, tut wohl denen, die euch hassen. Aus der Bibel, Matthäus 5, 44

411. Kurt Beck und ich sind beide nicht die Typen für Müsli und Magerquark. Frank-Walter Steinmeier, deutscher SPD-Politiker, geb. 1956

412. Schlechte Menschen tun, was gute Menschen träumen. Robert I. Simon, US-amerikanischer Psychiater

413. Der kleine Sohn geht zum Vater und fragt ihn, ob er ihm erklären könne, was Politik sei.
Der Vater meint: "Natürlich kann ich dir das erklären. Nehmen wir zum Beispiel mal unsere Familie. Ich bringe das Geld nach Hause, also nennen wir mich Kapitalismus. Deine Mutter verwaltet das Geld, also nennen wir sie die Regierung. Wir beide kümmern uns fast ausschliesslich um dein Wohl, also bist du das Volk. Unser Dienstmädchen ist die Arbeiterklasse und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die Zukunft. Hast du das verstanden?"
Der Sohn ist sich nicht ganz sicher und möchte erst mal darüber schlafen. In der Nacht erwacht er, weil sein kleiner Bruder in die Windeln gemacht hat und nun schreit. Er steht auf und klopft am Eltern-Schlafzimmer, doch seine Mutter liegt im Tiefschlaf und lässt sich nicht wecken. Also geht er zum Dienstmädchen und findet dort seinen Vater bei ihr im Bett. Doch auch bei seinen mehrmaligen klopfen lassen die beiden sich nicht stören. So geht er wieder ins Bett und schläft weiter.
Am Morgen fragt der Vater bei Tisch, ob er nun wisse, was Politik sei und das mit eigenen Worten erklären könne.
Der Sohn antwortet: "Ja, jetzt weiss ich es. Der Kapitalismus wirft sich auf die Arbeiterklasse während die Regierung schläft. Das Volk wird total ignoriert und die Zukunft ist beschissen." Unbekannter Verfasser

414. Stellt euch vor, alle Menschen dieser Erde, unabhängig von Sprache und Religion, legten gleichzeitig eine Besinnungsstunde ein. Welcher Name wäre dafür angebracht: Eine Stunde F......! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

415. Du bekommst beim Baseball-Spiel bessere Plätze, bekommst bessere Tische und Reservierungen und wenn du einen Arzt brauchst, kommt einer. Woody Allen, US-Regisseur, geb. 1936 (geniesst es, berühmt zu sein)

416. Ich teile die Menschheit in drei Kategorien: Wir normale Menschen, die irgendwann in ihrer Jugend mal Äpfel geklaut haben, die zweite hat eine kleine kriminelle Ader, und die dritte besteht aus Investmentbankern. Helmut Schmidt, deutscher Politiker und Ex-Kanzler (SPD), geb. 1918

417. Des Menschen Wille ist sein Himmelreich. Alter deutscher Spruch

418. Machemer Knepfli oder fressemer dä Doag äso = Machen wir Nudeln oder essen wir den Teig. Alter baaremer Spruch (wenn es zu entscheiden gilt, etwas zu tun oder nicht zu tun)

419. An der Zerstörung unseres Lebensraumes und unserer Umwelt verdienen sich wenige dumm und dämlich. Somit sind sie in der Lage, ihr Tun positiv darzustellen und die Aussagen der ihnen genehmen Wissenschaftlern und Experten in den Massenmedien und in der Werbung entsprechend zu plazieren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

420. Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind. Wir sehen die Dinge so, wie wir sind. Anais Nin, französische Schriftstellerin, 1903 - 1977

421. Wer zu hastig rennt, tritt leicht fehl. Aus der Bibel, Sprüche/Sprichwörter 19, 2

422. Wirtschaftswachstum verordnen zu wollen, ist ein Hirngespinst des Kapitalismus und wird eines bleiben. Es werden nur unnötig Rohstoffe geplündert und Dinge produziert und beworben, die in immer kürzeren Zyklen auf ausufernden Müllhalden landen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

423. Tischreden sind immer schädlich. Vor dem Essen verderben sie den Appetit, nach dem Essen die Verdauung. Alessandro “Sandro” Pertini, früherer italienischer Staatspräsident, 1896 - 1990

424. Diese Welt kennt keine Gerechtigkeit - sie liegt bei Gott. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

425. Unglück ist eine Probe auf die Zuverlässigkeit des Menschen. Ho Chi Minh, vietnamesischer Politiker und Revolutionär, 1890 - 1969

426. Besser ein junger Mann, der niedriger Herkunft, aber gebildet ist, als ein König, der alt, aber ungebildet ist - weil er es nicht mehr verstand, auf Ratschläge zu hören. Aus der Bibel, Kohelet 4, 13

427. Die Moral sinkt mit der Sonne. Hans Kasper, deutscher Publizist und Hörspielautor, 1916 - 1990

428. Selbst als Rentner kannst du jeden Tag etwas dazulernen. Hans Gruler, Privatdozent Rentnerbildungswerk Donaueschingen, geb. 1938 (bei kalter Witterung am Stammtisch, bei Sonne auf der Terrasse des Café Reiter)

429. Die Unerfahrenen verfallen der Torheit; die Klugen krönen sich mit Erkenntnis. Aus der Bibel, Sprüche 14, 18

430. Die Wettbewerbsfähigkeit eines Landes beginnt nicht in der Fabrikhalle oder im Forschungslabor. Sie beginnt im Klassenzimmer. Lee Iacocca, amerikanischer Automobil-Manager, geb. 1924

431. Es ist keiner so schlecht wie sein Ruf und keiner so gut wie sein Nachruf. Unbekannter Verfasser

432. Die Zeit, die uns noch bleibt, diese eine Welt human zu gestalten, ist begrenzt. Dieses Ziel ist nur zu erreichen, wenn jeder einzelne Mensch mithilft. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

433. Früher mussten sich die Frauen ducken, heute dürfen sie sich verwirklichen. Deshalb gibt es die vielen Fortschritte in Ehe, Beruf und Politik. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

434. Um klar zu sehen, genügt ein Wechsel der Blickrichtung. Antoine de Saint-Exupéry, französischer Schriftsteller und Flieger, 1900 - 1944

435. Achte auf den Rat deines Gewissens. Wer ist dir treuer als dieses? Aus der Bibel, Jesus Sirach 37, 13

436. Bitte nicht um eine leichte Bürde - bitte um einen starken Rücken. Franklin D. Roosevelt, US-amerikanischer Politiker und Präsident, 1882 - 1945

437. Wir sind alle Teilhaber der Strategie Wahnsinn, und jeder ist nach seinen eigenen Talenten und Fähigkeiten dazu bestimmt, sein Leben und das der anderen angenehm oder unangenehm zu gestalten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

438. Die Weltgeschichte ist auch die Summe dessen, was vermeidbar gewesen wäre. Konrad Adenauer, 1. deutscher Bundeskanzler, CDU, 1876 - 1967

439. Erschaffe mir, Gott, ein reines Herz und gib mir einen neuen, beständigen Geist. Aus der Bibel, Psalm 51, 12

440. Schaff uns Beistand in der Not, denn Menschenhilfe ist nichts nütze. Aus der Bibel, Psalm 60, 13

441. Wir haben gelernt, die Luft zu durchfliegen wie die Vögel, und das Meer zu durchschwimmen wie die Fische, aber nicht die einfache Kunst, als Brüder zusammen zu leben. Martin Luther King, US-amerikanischer Bürgerrechtler und Pastor, 1929 - 1968

442. Nennst du einen Menschen “Vollidiot”, nimmt er diesen Ausdruck gelassen entgegen, nennst du ihn “Halbidiot”, erst dann lernst du ihn kennen und er offenbart dir sein wahres Gesicht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

443. Auch Kränkungen wollen gelernt sein. Je freundlicher, desto tiefer trifft’s. Martin Walser, deutscher Schriftsteller, geb. 1927

444. Dem Toren stehen hochtönende Worte nicht an, noch viel weniger dem Edlen die Sprache der Lüge. Aus der Bibel, Sprichwörter 17, 7

445. Viele suchen die Gunst des Herrschers, aber das Recht kommt für alle vom Herrn. Aus der Bibel, Sprichwörter 29, 26

446. Der eigentliche Zweck des Lernens ist nicht das Wissen, sondern das Handeln. Herbert Spencer, englischer Philosoph und Sozialwissenschaftler, 1820 - 1903

447. Die Liebe ist im Grunde die Kraft und die Macht, die allein das Leben lebenswert machen kann. Konrad Adenauer, erster deutscher Bundeskanzler, 1876 - 1967

448. Sie sind hochqualifiziert, hochmotiviert und machen einen super Job, ohne sich dafür ständig auf die Brust zu klopfen. Sabine Christiansen, Moderatorin (über Frauen)

449. Wer ohne die Welt auszukommen glaubt, irrt sich. Wer aber glaubt, dass die Welt nicht ohne ihn auskommen könne, irrt sich noch mehr. Francois de La Rochefoucauld, französischer Schriftsteller, 1613 -1680

450. Besser die Mahnrede eines Gebildeten hören als dem Gesang der Ungebildeten lauschen. Aus der Bibel, Kohelet 7, 5

451. Wacht und betet, damit ihr nicht in Versuchung geratet. Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach. Aus der Bibel, Matthäus 26, 41

452. Der Islam muss sich von jeder Form des Fundamentalismus lossagen. Töten im Namen Gottes ist eine Sünde gegen Gott. Robert Zollitsch, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz und Erzbischof von Freiburg

453. Meinungsfreiheit ist in einer Demokratie ein hohes Gut. Auch unter ihrem Schutz sollten Religionen und religiöse Symbole nicht verächtlich gemacht werden. Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag

454. Du kannst die ganze Welt an der Nase herumführen, aber nicht die eigene Schwester. Unbekannte Verfasserin

455. Grösse besitzt, wer uns nie an andere erinnert. Ralph Waldo Emerson, amerikanischer Schriftsteller und Philosoph, 1803 - 1882

456. Wirklichkeit ist nur ein anderes Wort für Irrtum. Martin Walser, deutscher Schriftsteller, geb. 1927

457. Könige, Kaiser, Diktatoren und andere Krösusse, die sich für mächtig und unersetzlich halten, müssen sich mit dem Gedanken anfreunden, genau so wie die kleinen Geister zu Staub und Asche zu verfallen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

458. Für mich ist es völlig cool, links zu sein und mir eine Sonnenbrille von Louis Vuitton zu kaufen. Jan Delay, Musiker, geb. 1976 (lässt sich Luxus nicht verbieten)

459. Mit einer geballten Faust kann man keinen Händedruck wechseln. Indira Gandhi, indische Politikerin und Premierministerin, 1917 - 1984

460. Es ist unglaublich, wie viel Kraft die Seele dem Körper zu leihen vermag. Wilhelm von Humboldt, deutscher Wissenschaftler und Staatsmann, 1767 - 1835

461. Nicht eine einzige Sache entsteht zufällig, sondern alles mit Grund und Notwendigkeit. Leukipp, antiker griechischer Philosoph, 5. Jahrhundert v. Chr.

462. Jesus spricht: Es gibt nichts Verborgenes, das nicht offenbar wird, und nichts Geheimes, das nicht bekannt wird und an den Tag kommt. Aus der Bibel, Lukas 8, 17

463. Das Leben ist kurz und beschissen, eignet sich aber hervorragend zum Steuerzahlen. 2012 Bettnachbar im Krankenhaus, geb. 1925 (wurde im 2. Weltkrieg bei Leningrad durch eine Granate schwer an Herz und Lunge verletzt)

464. Wenn alle das Gleiche denken, denkt keiner sehr viel. Walter Lippmann, amerikanischer Schriftsteller, 1889 - 1974

465. Kasse macht man mit der Masse. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

466. Es gibt bereits alle guten Vorsätze, wir brauchen sie nur noch anzuwenden. Blaise Pascal, französischer Mathematiker und Philosoph, 1623 - 1662

467. Was mit Gewalt erlangt worden ist, kann man nur mit Gewalt erhalten. Mahatma Gandhi, indischer Politiker und Pazifist, 1869 - 1948

468. Euer Ja sei ein Ja, euer Nein ein Nein, alles andere stammt vom Bösen. Aus der Bibel, Matthäus 5, 37

469. Wer eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. Aus der Bibel, Sprichwörter/Sprüche 26, 27

470. Wir haben die Erde nicht von unseren Ahnen geerbt, wir borgen sie uns von unseren Kindern. Sitting Bull, indianischer Stammeshäuptling, um 1831 - 1890

471. Wer in den kleinsten Dingen zuverlässig ist, der ist es auch in den grossen, und wer bei den kleinsten Dingen Unrecht tut, der tut es auch bei den grossen. Aus der Bibel, Lukas 16, 10

472. Sie sind wie eine aufgewärmte Suppe, die nicht mehr schmeckt. Eros Ramazzotti, Pop-Sänger, geb. 1962 (über Italiens Ex-Ministerpräsident Berlusconi und seinen Nachfolger Monti)

473. Wer anderen die Freiheit verweigert, verdient sie nicht für sich selbst. Abraham Lincoln, 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, 1809 - 1865

474. Jesus spricht: Amen, das sage ich euch: Wer die Sünde tut, ist Sklave der Sünde. Aus der Bibel, Johannes, 8, 34

475. Die Bahn ist für mich kein x-beliebiges Unternehmen, sondern hat eine hohe patriotische Komponente. Peter Ramsauer, Bundesverkehrsminister, geb. 1954

476. Die grosse Schuld des Menschen ist, dass er in jedem Augenblick die Umkehr tun kann und nicht tut. Martin Buber, österreichisch-israelischer Religionsphilosoph, 1878 - 1965

477. Geld fällt nicht vom Himmel. Man muss es sich hier auf Erden verdienen. Margaret Thatcher, ehemals Premierministerin von Grossbritannien (Eiserne Lady + 2013)

478. Es stört mich nicht, was meine Minister sagen, solange sie tun, was ich ihnen sage. Margaret Thatcher, ehemals Premierministerin von Grossbritannien (Eiserne Lady + 2013)

479. Ziemt es sich, uns für Tausende hinzugeben, so ziemt es sich auch, uns für Tausende zu schonen. Wilhelm von Oranien ( in Johann Wolfgang von Goethe’s Drama “Egmont”, Egmont erfolglos zur Flucht vor den Häschern des spanischen Herzogs Alba ratend)

480. Du wirst die Hand gegen deine Feinde erheben und alle deine Gegner werden ausgerottet. Aus der Bibel, Micha 5, 8

481. Du sollst dich nicht bestechen lassen, denn Bestechung macht Sehende blind und verkehrt die Sache derer, die im Recht sind. Aus der Bibel, 2. Buch Mose 23, 8

482. Jeder lügt, stiehlt und betrügt, wenn er glaubt, dass er nicht erwischt wird. Ephraim Kishon, israelischer Schriftsteller und Humorist, 1924 - 2005

483. Die Juden sind ein lästiges Volk. Wären sie allerdings nicht so lästig, dann wären sie vielleicht kein Volk mehr. Ephraim Kishon, israelischer Humorist und Schriftsteller, 1924 - 2005

484. Alle überzeugten Kommunisten leben im Westen. Alle fanatischen Antikommunisten leben im Osten. Ephraim Kishon, israelischer Humorist und Schriftsteller, 1924 - 2005

485. Begegne Veränderungen mit offenen Armen, aber verliere dabei nicht deine Wertmassstäbe. Dalai Lama, buddhistischer Mönch und Philosoph, geb. 1935

486. Zeugen lügen gut, Kronzeugen lügen besser. Ephraim Kishon, israelischeer  Humorist und Schriftsteller, 1924 - 2005

487. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor, weil in seinem Herzen Gutes ist; und ein böser Mensch bringt Böses hervor, weil in seinem Herzen Böses ist, davon spricht der Mensch. Aus der Bibel, Lukas 6, 45

488. Einen Fehler durch eine Lüge zu verdecken heisst, einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen. Aristoteles, griechischer Philosoph, 384 v. Chr. bis 322 v. Chr.

489. Liebet eure Feinde; segnet, die euch fluchen, tut wohl denen, die euch hassen. Aus der Bibel, Matthäus 5, 44

490. Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall! Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Atom-Physiker, 1879 - 1955

491. Die Parlamente und Regierungen haben etwas mit dem Mars gemeinsam: Man muss zweifeln, ob es dort intelligentes Leben gibt. Willy Meurer, deutsch-kanadischer Kaufmann und Publizist

492. Ich sage das schon mein Leben lang. Ich weiss, dass sie einfach klüger sind als Männer. Jon Bon Jovi, US-amerikanischer Sänger, geb. 1962 (wünscht sich Frauen an de Macht)

493. Nach Ansicht der Finanzminister ist alles, was für Geld erworben werden kann, Luxus. Ephraim Kishon, israelischer Schriftsteller und Humorist, 1924 - 2005

494. Mit Geld kann man heutzutage vieles erreichen, wenn es auch einige Auserwählte gibt, deren Gewissen man nicht mit Geld kaufen kann, sondern nur mit sehr viel Geld.  Ephraim Kishon, israelischer Humorist und Schriftsteller, 1924 - 2005

495. Das Schicksal jeden Volkes und jeder Zeit hängt von den Menschen unter 25 Jahren ab. Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Schriftsteller, 1749 - 1832

496. Wir müssen unsere eigene Freiheit bewahren. Dies ist die Lektion der Jahrhunderte. Das ist der Geist von Berlin. Barack Obama,  44. US-Präsident, geb. 1961 ( Auszug aus den Reden beim 2. Besuch in Berlin 2013)

497. Alle Menschen - ungeachtet ihres Aussehens, ihrer Rasse und ihrer Religion - müssen die gleichen Chancen haben. Barack Obama,  44. US-Präsident, geb. 1961 ( Auszug aus den Reden beim 2. Besuch in Berlin 2013)

498. Wir brauchen Wirtschaftssysteme, die für alle Menschen da sind, nicht nur für diejenigen, die an der Spitze stehen. Barack Obama,  44. US-Präsident, geb. 1961 ( Auszug aus den Reden beim 2. Besuch in Berlin 2013)

499. Wir haben die moralische Verpflichtung und auch grosses Interesse daran, die verarmten Regionen der Welt zu unterstützen. Barack Obama,  44. US-Präsident, geb. 1961 ( Auszug aus den Reden beim 2. Besuch in Berlin 2013)

500. Die Wurzel aller Übel ist die Habsucht. Nicht wenige, die ihr verfielen, sind vom Glauben abgeirrt und haben sich viele Qualen bereitet. Aus der Bibel, 1. Timotheus 6, 10

501. Den Paradoxien der Geschichte folgend, hat Hitlers nahezu spurenloses Verschwinden daran mitgewirkt, ihm ein seltsames Nachleben zu bereiten. Joachim Fest, deutscher Publizist, Historiker und Herausgeber, 1926 - 2006

502. Zank nicht mit einem Schwätzer und leg nicht noch Holz auf das Feuer. Aus der Bibel, Jesus Sirach 8, 3

503. Die Wege des Herrn sind richtig, und die Gerechten wandeln darauf. Aus der Bibel, Hosea 14, 10

504. Berlin ist genauso ein grosser Misthaufen wie viele andere Grossstädte. Mir sind da viel zu viele Leute. Helge Schneider, Komiker, geb. 1956 (zieht es vor, in seiner langweiligen Heimatstadt Mühlheim an der Ruhr zu bleiben)

505. “Ich will, dass Serkan Tören ins Gras beisst”- “Ich schiess auf Claudia Roth und sie kriegt Löcher wie ein Golfplatz”- “Du Schwuchtel wirst gefoltert (Klaus Wowereit)” - Rapper Bushido, geb. 1979 (hat in seinem neuen Musikvideo in 2013 einen Aufruf zu Gewalt und Mord gelandet - gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet)

506. Wahrhaftige Worte sind nicht angenehm. Angenehme Worte sind nicht wahr. Lao-tse, chinesischer Philosoph, um 603 - 531 vor Chr.

507. Alle Menschen sind Lügner! Robert Trivers, US-amerikanischer Evolutions- und Sozialbiologe, geb. 1943 (Betrug und Selbstbetrug)

508. Ändere die Welt, sie braucht es. Bertolt Brecht, deutscher Schriftsteller, 1898 - 1956

509. Was die Schelme nicht stehlen, das verderben die Narren. Annette Freiin von Droste- Hülshoff, deutsche Schriftstellerin, 1797 - 1848

510. Wie der Tau die Hitze kühlt, so ist ein gutes Wort besser als eine Gabe. Aus der Bibel, Jesus Sirach 18, 16

511. Jede schwierige Situation, die du jetzt meisterst, bleibt dir in Zukunft erspart. Dalai Lama

512. Jeder Mensch versucht, nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln, auch auf die Gefahr hin, dabei zu entdecken, dass er noch viel weniger als fast gar nichts weiss. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

513. Alle Kriege entstehen nur um den Besitz von Geld. Platon, griechischer Philosoph, um 428 - 348 v. Chr.

514. Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel. Konfuzius, chinesischer Philosoph, 551 - 479 vor Chr.

515. Alles ist mir erlaubt, aber nichts soll Macht haben über mich. Aus der Bibel, 1. Korinther 6, 12

516. Russland hat sich stark verändert. Hella von Sinnen, Komikerin, geb. 1959 (plädiert für einen Boykott der olympischen Winterspiele im russischen Sotschi)

517. Woher kommen die Kriege bei euch, woher die Streitigkeiten? Doch nur vom Kampf der Leidenschaften in eurem Innern. Ihr erhaltet nichts, weil ihr nicht bittet. Aus der Bibel, Jakobus 4, 1 u. 2

518. Ein Mann mit einer neuen Idee ist ein Narr - so lange, bis die Idee sich durchgesetzt hat. Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1919

519. Jesus spricht: Viele Propheten und Könige wollten sehen, was ihr seht, und haben es nicht gesehen und wollten hören, was ihr hört, und haben es nicht gehört. Aus der Bibel, Lukas 10, 24

520. Der Wissenschaftler dient im Frieden der Menschheit, im Kriege dem Vaterland. Fritz Haber, deutscher Chemiker und Nobelpreisträger, 1868 - 1934 (was für ein Zynismus - Giftgas um Menschen zu töten) Pfui-Teufel!!!

521. Mit schlechten Gesetzen und guten Beamten lässt sich immer noch regieren. Bei schlechten Beamten helfen die besten Gesetze nichts. Otto von Bismarck, Reichskanzler, 1815 - 1898

522. Die Energie, die wir benötigen, bekommen wir nur aus dem Strom, gegen den wir schwimmen. Leander Segebrecht, deutscher Fotokünstler, geb. 1955

523. Sie ist sehr konsequent und beständig in ihrem Stil. Tyler Brulé, Stil-Experte, geb. 1969 (über Kanzlerin Angela Merkel)

524. Dienet einander, ein Jeglicher mit der Gabe, die er empfangen hat. Aus der Bibel, 1. Petrus 4, 10

525. Alles, was ihr von anderen erwartet, das tut auch ihnen. Darin besteht das Gesetz und die Propheten. Aus der Bibel, Matthäus 6, 12

526. Politbarometer: Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde ich die Sahra und den Gregor wählen. Sie ihres geilen Arsches, ihn seiner schönen Glatze wegen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

527. Mit leerem Kopf nickt es sich leichter. Zarko Petan, slowenischer Autor

528. Urteilt nicht nach dem Augenschein, sondern urteilt gerecht. Aus der Bibel, Johannes 7, 24

529. Ich gehe zur Wahl, weil ich nach der Wahl unbedingt zu denen gehören möchte, die sich, wie bisher, von denselben oder von anderen verarschen lassen möchte. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

530. Das Wort gleicht der Biene: Es hat Honig und Stachel. Aus dem Talmud

531. Das Leben besteht in Anbetracht dessen, wohin man fliegen wollte, aus Notlandungen. Hellmut Walters, deutscher Schriftsteller, 1930 - 1985

532. Durch ein Unterlassen kann man genauso schuldig werden wie durch Handeln. Konrad Adenauer, CDU-Politiker und erster Bundeskanzler, 1876 -1967

533. Lass dich nicht aufregen, sodass du dich ärgerst, denn Ärger steckt in den Ungebildeten. Aus der Bibel, Kohelet/Prediger 7, 9

534. Man muss nur so bescheuert sein wie ich, um dieselben korrupten Ärsche wieder zu wählen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

535. Unser Herrgott hat die Erde für alle erschaffen, nicht nur für Kaiser, Könige und andere Krösusse! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

536. Wenige lebten früher gut vom Drauflegen. Viele leben heute besser mit Defizit. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

537. Jetzt haben sie es fertiggebracht mir das heiss geliebte Zigeunerschnitzel und den gute Laune verbreitenden Mohrenkopf zu verbieten, wenn sie mir jetzt noch das Jägerschnitzel und die schwäbischen Spätzle wegnehmen, dann kann ich für nichts mehr garantieren. Franz Kern Biofranz, geb. 1944

538. Wo nämlich Eifersucht und Ehrgeiz herrschen, da gibt es Unordnung und böse Taten jeder Art. Aus der Bibel, Jakobus 3, 16

539. Wer widerspricht, ist nicht gefährlich. Gefährlich ist, wer zu feige ist zu widersprechen. Napoleon I., Kaiser der Franzosen, 1769 - 1821

540. Bis dahin dachte ich, dass ich ein ziemlich intelligenter und fähiger Mensch bin, aber dort stellte ich fest, dass ich ein doofer Mensch bin. Ban Ki Moon, UN-Generalsekretär (über seine Tanzstunden)

541. Geld macht nicht korrupt - kein Geld schon eher. Dieter Hildebrandt, deutscher Kabarettist und Autor

542. Die beste Waffe einer Diktatur ist Geheimhaltung, die beste Waffe einer Demokratie Offenheit. Edward Teller, amerikanischer Kernphysiker, 1908 - 2003

543. Iss und trink so lang’s dir schmeckt, schon zweimal ist dir’s Geld verreckt. Karl Kern jr. , Vater vom biofranz, 1913 - 1990

544. Während die Intelligenz und die Klugheit am Hungertuch nagen, feiern die Überheblichkeit und die Dummheit Freudenfeste. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

545. Seit Jahrtausenden müssen Menschen Krisen bewältigen, Es wäre blauäugig, davon auszugehen, man bleibe verschont. Lilo Endriss, Diplom-Psychologin

546. Ich war noch nie wählen. Russel Brand, britischer Komiker, geb. 1975 (sieht keinen Sinn darin, mit seiner Stimme bei demokratischen Wahlen die derzeitigen politischen Systeme zu stützen)

547. Aber seine Bratkartoffeln und Pommes frites sind wesentlich besser als meine. Annegret Kamp-Karrenbauer, Saar-Ministerpräsidentin, geb. 1962 (über die Kochkünste ihres Mannes)

548. Dieser Mensch ist völlig von sich selbst besessen, alles, was ihm nicht dient, verwirft er, was er sagt und schreibt, trägt den Stempel seiner Selbstsucht. Eugenio Pacelli, von 1939 - 1958 Papst Pius XII. (im Jahr 1929 über Adolf Hitler)

549. Vor nichts muss sich das Alter eher hüten, als sich der Lässigkeit und Untätigkeit zu ergeben. Marcus Tullius Cicero, römischer Staatsmann, 106 - 43 vor Chr.

550. Es ist schwer, die Katze wieder in den Sack zu bekommen, wenn man sie einmal herausgelassen hat. Robert Lembke, deutscher Journalist und Fernsehmoderator, 1913 - 1989

551. Wer eine friedliche Revolution verhindert, macht eine gewaltsame Revolution unausweichlich. John F. Kennedy, 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, 1917 - 1963

552. Die Politiker sind in einem Verdrängungsprozess, sie verdrängen die “Realitäten”. Unbekannter Verfasser

553. Eine Bewegung stellt sich vor: Ab jetzt ... Demokratie durch Volksabstimmung - Baden-Württemberg - Gerechtigkeit, Frieden, Arbeit, Freiheit - Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist

Volksherrschaft

Regierungen ehrlos - Parteien vaterlandslos - Politiker charakterlos - Versprechungen wertlos - Konferenzen endlos - Diskussionen sinnlos - Sitzungen ergebnislos - Millionen arbeitslos - Schmarotzer sorglos - Steuern masslos - Diäten schamlos - Schulden zahllos - Lügen bodenlos - Medien skrupellos - Verbrechen grenzenlos - Gesetze nutzlos - Kinder hilflos - Eltern ratlos - Familien schutzlos - Jugend hoffnungslos - Patrioten rechtlos - Volk machtlos

Ihre Stimme für - Volksabstimmung

Ab jetzt ... Demokratie durch Volksabstimmung, Landesverband Baden-Württemberg - Geschäftsstelle: In der Steige 5 - 72654 Neckartenzlingen

554. Wenn einer einen anderen am Seil herunter lassen möchte, muss er aufpassen, dass ihn der andere nicht übers Ohr haut. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

555. Liebe deine Feinde, denn sie sagen dir deine Fehler. Benjamin Franklin, ehemaliger amerikanischer Präsident, 1706 - 1790
 

556. Dieter Hildebrandt kann nun, stellvertretend für alle anderen Verblichenen seiner Kategorie, dieses hirn- und sinnlose Tun und Treiben auf unserer Mutter Erde aus einer höheren Ebene betrachten, ohne dass er jegliche irdische Wertung und Gewichtung beachten müsste. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

557. Das Geld hat keinen Charakter - es geht nie zu denen, die keines haben. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

558. Lieber absahnen als zubuttern. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

559. Unter Politik versteht man, Brände zu löschen, die man selbst gelegt hat. Wolfgang von der Donauquelle, geb. 1956

560. Ohne Schinken, Wurst und Speck hat das Leben keinen Zweck. Alter schwarzwälder Spruch

561. Während sich die Mehrheit der Menschen den Arsch aufreisst um zu überleben, reisst sich die Minderheit der Menschen das Maul auf um sich im Luxus zu langweilen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

562. Wer den Nächsten verächtlich macht, ist ohne Verstand, doch ein kluger Mensch schweigt. Aus der Bibel, Sprichwörter / Sprüche 11, 12

563. So ist auch die Zunge nur ein kleines Körperglied und rühmt sich doch grosser Dinge. Und wie klein kann ein Feuer sein, das einen grossen Wald in Brand steckt. Aus der Bibel, Jakobus 3, 5

564. Jeder Ratgeber weist mit der Hand in die Richtung, doch mancher rät einen Weg zum eigenen Vorteil. Aus der Bibel, Jesus Sirach 37, 7

565. Ein Politiker, den man nicht versteht, gilt als gebildet. Manfred Rommel, früherer Stuttgarter Oberbürgermeister, 1928 - 2013

566. Besser ein Langmütiger als ein Kriegsheld, besser, wer sich selbst beherrscht, als wer Städte erobert. Aus der Bibel, Sprichwörter 16, 32

567. Eine Kurzhaarfrisur kommt für mich nicht infrage. Da bin ich konservativ. Sahra Wagenknecht, Vizechefin der Linkspartei, geb. 1969

568. In Demut achte einer den anderen. Aus der Bibel, Philipper 2, 3

569. Die meisten Ratschläge erhalten die Schwimmer von den Nichtschwimmern. Hellmut Walters, deutscher Schriftsteller, 1930 - 1985

570. Die Ampel steht schon lange auf Rot, aber wir geben weiterhin Vollgas. Achim Steiner, Direktor des UNO-Umweltprogramms, geb. 1961

571. Wohl dem Mann, der Weisheit gefunden, dem Mann, der Einsicht gewonnen hat. Aus der Bibel, Sprichwörter 3, 13

572. Frauenquote - Frauen an die Macht - von der Renten-Uschi zur Panzer-Uschi. Franz Kern, biofranz, geb. 1944 (grosse Koalition Dez. 2013)

573. Die Arroganz erkennt man an ihren Nasenlöchern. Diese sind riesengross, nach oben gerichtet und in entscheidenden Momenten regnet es in sie hinein. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

574. Ein Fuchs kann sein Fell wechseln, aber nicht seinen Charakter. Vitali Klitschko, Boxweltmeister, geb. 1971 ( Dez. 2013 - der den amtierenden Präsidenten Viktor Janukowitsch der Ukraine betreffend charakterisiert)

575. Wenn man Frau Merkel nach dem Grüffelo fragte, wüsste sie wahrscheinlich nicht, wer das ist. Axel Scheffler, geb. 1957 ( Illustrator und Schöpfer der Kinderbuch-Figur Grüffelo, eines Zottelmonsters mit Warze auf der Nase)

576. Franziskus erinnert daran, was wirklich sozial ist. Die Linke nimmt die Papst-Botschaft ernst. Sahra Wagenknecht, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken im Bundestag, geb. 1969

577. Wenn ich mich zwischen Angela und Ursula entscheiden müsste, würde ich die Sahra nehmen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

578. Das Illegale tun wir sofort, das Verfassungswidrige dauert etwas länger. Henry Kissinger, Friedensnobelpreisträger, US-Präsidentenberater, EX-Aussenminister und Bilderberger, geb. 1923

579. Manchmal kann man die Vergangenheit mit den Sinnen festhalten: Die eine riecht nach wohltuenden Erinnerung, die andere stinkt zum Himmel. Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

580. Wer im Geld schwimmt, hält einen Rettungsring für eine Zumutung. Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

581. Manche Menschen sind wie gewaltige Berge: je höher, um so eisiger. Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

582. Du mueschd es jo wisse, du bischd bei dä musig = Du musst es ja wissen, du bist bei der Musik. Alter schwarzwälder Spruch (für einen, der alles weiss und alles viel besser weiss)

583. Essen ist die erste politische Handlung, und Selberkochen ist ein Zeichen von Intelligenz. Sarah Wiener, österreichische TV-Köchin, geb. 1962 (vermisst bei vielen Menschen das Bewusstsein für eine gesunde Ernährung)

584. Das Ding, worum man raunt und schreit, ist von beschränkter Wichtigkeit. Alfred Kerr, deutscher Theaterkritiker und Schriftsteller, 1867 - 1948

585. Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat aber das Denken anderen überlässt. Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

586. Wer Phrasen drischt, wird Phrasen ernten. Ernst R. Hauschka, deutscher Aphoristiker, geb. 1926

587. Alle Regierungen fordern blinden Glauben, sogar die göttliche. Friedrich Hebbel, deutscher Dichter, 1813 - 1863

588. Nicht was der Mensch ist, nur was er tut, ist sein unverlierbares Eigentum. Friedrich Hebbel, deutscher Dichter, 1813 - 1863

589. Politik ist die Technik der Machtausübung, losgelöst von jeglicher Ideologie. Mario Vargas Liosa, peruanischer Schriftsteller, geb. 1936

590. Wenn das energische Nachfragen zu rustikal und sogar persönlich war, dann bedaure ich das. Markus Lanz, ZDF-Moderator, geb. 1969 (hat sich bei Talkschow-Gast Sahra Wagenknecht für seine Interview-Führung entschuldigt)

591. Er versuchte auch zu schreiben. Unter seinem Kopfkissen hatte er ein Täfelchen, um in Mussestunden seine Hand daran zu gewöhnen, Buchstaben zu malen, aber weil er damit erst spät im Leben anfing, blieb der Erfolg gering. Einhard, Mönch und Biograph Karl des Grossen (über den Kaiser)

592. Ich freue mich über alles, was mir am Arsch vorbei geht. Diese Freude wird täglich grösser. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

593. Gelbe Engel und Politbarometer haben eines gemeinsam: Sie werden von unabhängigen Instituten (die von der Luft und von der Liebe leben) glaubwürdig erstellt und sind vom gemeinen  Leser nachprüfbar. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

594. Abhängigkeit beginnt dort, wo wir am falschen Ort nach dem Richtigen suchen. Deepak Chopra, indisch-US-amerikanischer Autor, geb. 1946

595. Was den Armen zu wünschen wäre für eine bessere Zukunft? Nur dass sie alle im Kampf gegen die Reichen so unbeirrt sein sollen, so findig und so beständig wie die Reichen im Kampf gegen die Armen sind. Erich Fried (1921 – 1988, österreichischer Lyriker, Übersetzer und Essayist)

596. Wer etwas Grosses will, der muss sich zu beschränken wissen, wer dagegen alles will, der will in der Tat nichts und bringt es zu nichts. Georg Wilhelm Friedrich Hegel, deutscher Philosoph, 1770 - 1831

597. Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie. Heinrich Heine, deutscher Dichter, 1797 - 1856

598. Das ganze Gesetz ist in einem Wort zusammengefasst: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. Aus der Bibel, Galater, 5, 14

599. Dem Ende einer Lüge folgt die Stunde der Wahrheit. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

600. Steine werfen muss geübt werden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

601. Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren fände, der ihn versteht. Heinrich Heine, deutscher Dichter, 1797 - 1856

602.  Man findet überall Dinge, die man nicht sehen, nicht wissen will.  Annett Louisan, Popsängerin, geb. 1977 (beklagt die alltägliche Überflutung mit Belanglosigkeiten in jedem Lebensbereich)

603. Das Trachten des Toren ist Sünde, der Zuchtlose ist den Menschen ein Gräuel. Aus der Bibel, Sprichwörter 24, 9

604. Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen. Heinrich Heine, deutscher Dichter, 1797 - 1856

605. Wenn es den Kaiser juckt, so müssen sich die Völker kratzen. Heinrich Heine, deutscher Dichter, 1797 - 1856

606. Es ist fast unmöglich, die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen. Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Physiker und Aphoristiker, 1742 - 1799

607. Ich finde es richtig, dass man zu Beginn einer Jagd die Hasen und Fasane durch Hörnersignale warnt. Gustav Heinemann, ehemaliger deutscher Bundespräsident, 1899 - 1976

608. Menschen, die ein Gespräch führen wollten, waren mir schon immer verdächtig. Gut reden kann man mit einfachen Leuten. Thomas Bernhard, österreichischer Schriftsteller, 1931 - 1989

609. Legt deshalb die Lüge ab und redet untereinander die Wahrheit; denn wir sind als Glieder miteinander verbunden. Aus der Bibel, Epheser 4, 25

610. Wer auf andere mit ausgestrecktem Zeigefinger zeigt, der deutet mit drei Fingern seiner Hand auf sich selbst. Gustav Heinemann, ehemaliger Bundespräsident, 1899 - 1976

611. Derjenige Mensch ist vollkommen, welcher seine Rechte und des Staates Rechte kennt und ausübt. Johann Jacob Wilhelm Heinse, deutscher Dichter und Schriftsteller, 1746 - 1803

612. Sie hatten einen Freibrief und waren im Recht. Sie konnten sich unter einem Reich nichts vorstellen, was ihnen Nutzen bringt. Schon der fremde Schnitt eines Bartes missfiel dem Bauern, denn in Uri trug man die Bärte anders und war im  Recht. Max Frisch, schweizer Autor, 1911 - 1991 (aus Wilhelm Tell für die Schule)

613. Es ist immer schwierig, über den Wert politischer Ziele zu urteilen, wenn deren Erreichung noch in weiter Ferne liegt. Ich glaube daher, dass man eine politische Bewegung nie nach seinen Zielen beurteilen darf, die sie laut verkündet und vielleicht auch wirklich anstrebt, sondern nur nach den Mitteln, die sie zu ihrer Verwirklichung einsetzt. Werner Heisenberg, deutscher Physiker, 1901 - 1976

614. Man hat den Eindruck, dass die Wissenschaft sich sozusagen auf breiter Front einem Gebiet nähert, in dem das Leben und Sterben der Menschen im grossen und in der unheimlichsten Weise vom Handeln einzelner ganz kleiner Menschengruppen abhängig werden kann. Werner Heisenberg, deutscher Physiker, 1901 - 1976

615. Nichts ist schlimmer als junge Besserwisser und alte Schlechtermacher. Martin Held, deutscher Schauspieler, 1908 - 1992

616. Behüte mich Herr, vor den Händen der Frevler, vor gewalttätigen Leuten schütze mich, die darauf sinnen, mich zu Boden zu werfen. Aus der Bibel, Psalmen 140, 5

617. Autoren sollten stehend an einem Pult schreiben. Dann würden ihnen ganz von selbst kurze Sätze einfallen. Ernest Hemingway, US-amerikanischer Schriftsteller, 1899 - 1961

618. Die grösste Illusion: meinen, keine zu haben. Jean Lecanuet, französischer Politiker, 1920 - 1993

619. Achte auf den Frommen und schau auf den Redlichen! Denn Zukunft hat der Mann des Friedens. Aus der Bibel, Psalm 37, 37

620. Man ist nicht feige, wenn man weiss, was dumm ist. Ernest Hemingway, US-amerikanischer Schriftsteller, 1988 - 1961

621. Es wird niemals so viel gelogen wie vor einer Wahl, während des Krieges und nach der Jagd. Otto Fürst von Bismarck, deutscher Staatsmann, 1815 - 1898

622. Und er wird richten zwischen den Nationen und Recht sprechen vielen Völkern. Und sie werden ihre Schwerter zu Pflugmessern schmieden, und ihre Speere zu Winzermessern; nicht wird Nation wider Nation das Schwert erheben, und sie werden den Krieg nicht mehr lernen. Aus der Bibel, Jesaja 2, 4

623. Die Auswirkungen der Medizin stellen eine der am schnellsten sich ausbreitenden Seuchen unserer Zeit dar. Hippokrates, griechischer Arzt und Philosoph, 460 - 370 v. Chr.

624. Das bei uns gepflegte Gesundheitssystem belohnt entsprechende Industriezweige, wenn sie aus dem Leiden bzw. der Behandlung dieser Leiden immer mehr wirtschaftliches Kapital schlagen. Uwe Karstädt, Heilpraktiker und Medizinautor, geb. 1953

625. In Fukushima ist auch der Sicherheitsmythos verglüht. Ulrich Beck, deutscher Soziologe und Politikwissenschaftler, geb. 1944

626. Ich fühle mich in der ganzen Welt zu Hause, wo es Wolken und Vögel und Menschentränen gibt. Rosa Luxemburg, deutsche Linkspolitikerin, 1871 - 1919 (ermordet)

627. Weh denen, die auf ihrem Lager Unheil planen und Böses ersinnen. Aus der Bibel, Micha 2, 1

628. Wenn eine Regierung hinsichtlich des Geldes von den Banken abhängt, dann kontrollieren diese und nicht die Führer der Regierung die Situation, da die Hand, die gibt, immer über der Hand steht, die nimmt. Napoleon Bonaparte, 1769-1821, französischer Kaiser

629. Ich denke, dass Bank-Institute gefährlicher als stehende Armeen sind. Wenn die amerikanische Bevölkerung es zulässt, dass private Banken ihre Währung herausgeben, dann werden die Banken und Konzerne die so enstehen werden, das Volk seines gesamten Besitzes berauben, bis eines Tages ihre Kinder obdachlos auf dem Kontinent aufwachen, den ihre Väter einst eroberten. Thomas Jefferson, 1802, 3. Präsident der USA

630. Ich sehe in naher Zukunft eine Krise heraufziehen … in Friedenszeiten schlägt die Geldmacht Beute aus der Nation und in Zeiten der Feindseligkeiten konspiriert sie gegen sie. Sie ist despotischer als eine Monarchie, unverschämter als eine Autokratie, selbstsüchtiger als eine Bürokratie. Sie verleumdet all jene als Volksfeinde, die ihre Methode in Frage stellen und Licht auf ihre Verbrechen werfen … Eine Zeit der Korruption an höchsten Stellen wird folgen, und die Geldmacht des Landes wird danach streben, ihre Herrschaft zu verlängern … bis der Reichtum in den Händen von wenigen angehäuft und die Republik vernichtet ist. Abraham Lincoln, 1809-1865, 16. Präsident der USA

631. Das moderne Bankensystem erzeugt Geld aus dem Nichts. Dieser Prozess ist vielleicht der erstaunlichste Taschenspielertrick, der jemals erfunden wurde … wenn Sie weiterhin die Sklaven der Bankiers sein und die Kosten Ihrer eigenen Sklaverei bezahlen wollen, dann lassen Sie es zu, dass die Bankiers weiterhin Geld schöpfen und die Kreditvergabe kontrollieren. Josiah Stamp, 1920, Chef der Bank of England

632. Alles ist mir erlaubt - aber nicht alles nützt mir. Alles ist mir erlaubt, aber nichts soll Macht haben über mich. Aus der Bibel, 1. Korinther 6, 12

633. Im Weltall gibt es unendlich viele, nicht greifbare schwarze Löcher ohne Namen. Hier auf der Erde gibt es eine begrenzte Anzahl weit grössere Löcher, sie sind greifbar und haben Namen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

634. Das Gewissen des Menschen gibt ihm bessere Auskunft als sieben Wächter auf der Warte. Aus der Bibel, Jesus Sirach 37, 14

635. Wer seinen Wohlstand vermehren möchte, der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen. Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören. Sie sind sogar nützlich für die Blumen. Sammle deinen Reichtum, ohne seine Quellen zu zerstören, dann wird er beständig zunehmen. Siddhartha Gautama, indischer Begründer des Buddhismus, 563 - 483 vor Christus

636. Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! Immanuel Kant (1724-1804), deutscher Philosoph

637. Wie humorlos der Staat ist, mag man an der Vergnügungssteuer ersehen. Hans-Horst Skupy, deutscher Publizist und Aphoristiker, geb. 1941

638. Wer Zwietracht sät, wird Hass statt Liebe ernten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

639. Schnell errafftes Gut schwindet schnell, wer Stück für Stück sammelt, wird reich. Aus der Bibel, Sprichwörter 13, 11

640. Mein Verhältnis zur französischen Sprache ähnelt dem zu meiner Frau. Ich liebe sie, aber ich beherrsche sie nicht. Hans-Dietrich Genscher, früherer deutscher Aussenminister, geb. 1927

641. Wohl oder übel, wir sollten anfangen, kleinere Brötchen zu backen, bevor uns auf der Zielgeraden der Dampf ausgeht. Joachim Fuchsberger, Schauspieler und Moderator, geb. 1926 (wirft den deutschen Politikern Grossmannssucht vor. Viele scheinen zu glauben, die Bundesrepublik sei eine Weltmacht)

642. Je gresser dä Härr, um so gresser dä Sauhund = Je berühmter der Herr, um so mieser sein Benehmen. Agnes Wintermantel, Grossmutter vom biofranz (wo viel Licht ist, ist viel Schatten. Ich kenne genügend Herren)

643. Die nächste grosse Revolution ist eine der Frauen, ganz sicher. Unsere Welt ist bereit dafür, dass uns Frauen führen, nicht nur regieren. Carlos Santana, US-amerikanischer Rock-Gitarrist, geb. 1947

644. Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht. Abraham Lincoln, US-amerikanischer Politiker und Präsident, 1809 - 1865

645. Mancher Erfolg wird dem Menschen zum Schaden, mancher Gewinn wird zum Verlust. Aus der Bibel, Jesus Sirach 20, 9

646. Man sollte überhaupt nur solche Bücher lesen, die einen beissen und stechen. Franz Kafka, deutscher Schriftsteller, 1883 - 1924

647. Überschätz dich nicht vor dem Volk, bedenk, dass der Zorn nicht ausbleibt. Aus der Bibel, Jesus Sirach 7, 16

648. Freundschaft aufzwingen? Ich lasse mir nicht einmal eine Feindschaft aufzwingen. Willy Brandt, früherer Bundeskanzler und SPD-Chef, 1913 - 1992

649. Mancher schweigt, weil er keine Antwort weiss, mancher schweigt, weil er die rechte Zeit beachtet. Aus der Bibel, Jesus Sirach 20, 6

650. Toleranz lernt man am besten in der Ehe. Unverheiratete Politiker haben davon keine Ahnung. Margaret “Maggie” Thatcher, frühere britische Premierministerin, 1925 - 2013

651. Überzeugungen sind gefährlichere Gegner der Wahrheit als Lügen. Friedrich Nietzsche, deutscher Philosoph, 1844 - 1900

652. Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen. Isaac Asimov, amerikanischer Schriftsteller und Biologe, 1920 - 1992

653. Es gibt nichts Verborgenes, das nicht offenbar wird, und nichts Geheimes, das nicht bekannt wird und an den Tag kommt. Aus der Bibel, Lukas 8, 17

654. Wenn man von 1871 her sieht, dann ist nicht die Fortdauer eines Systems das Auffallende und Bestimmende, sondern seine Entwicklung, seine Veränderung. Das Kaiserreich ist seine Geschichte. Thomas Nipperdey, deutscher Historiker, 1927 - 1992

655. Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen. Hermann Hesse, deutscher Schriftsteller, 1877 - 1962

656. Antworte dem Toren nicht, wie es eine Dummheit verdient, damit nicht auch du ihm gleich wirst. Aus der Bibel, Sprüche / Sprichwörter 26, 4

657. In richtigen Politikern steckt meist ein Pyromane.. An allen Ecken zündeln sie oder legen Feuer, zünden mal Nebelkerzen, mal Rauchbomben. Danach findet man sie beim eifrigen Löschen. Die Feuerwehrleiter benutzen sie oft als Karriereleiter. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

658. Nicht alles, was kalt gegessen wird, ist auch heiss gekocht worden. Ulrich Erckenbrecht, deutscher Autor und Aphoristiker, geb. 1947

659. Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen sehen wir unsere eigenen. Franz von Sales, schweizerisch-französischer Mystiker und Kirchenlehrer, 1567 - 1622

660. Sie haben mich gepeinigt, weil ich zu denken wagte. Sie haben mich gesteinigt, weil ich mein Denken sagte. Michael Lermontow, russischer Offizier, Dichter, Kaukasus-Verbannter, 1814 - 1841

661. Zerstreue die Völker, die gern Krieg führen. Aus der Bibel, Psalm 68, 31

662. Bei der Wahl seiner Freunde kann man grosszügig sein. Seine Feinde aber sollte man mit grösster Sorgfalt wählen. William Somerset Maugham, englischer Erzähler und Dramatiker, 1874 -1965

663. “Der Meister sprach: Der Edle liebt den inneren Wert, der Gemeine liebt das Irdische; der Edle liebt das Gesetz, der Gemeine sucht die Gunst.” Konfuzius

664. Faul darf man sein, aber nicht dumm ... Altes Sprichwort

665. Mit Geld kann man sich viele Freunde kaufen, aber selten ist einer seinen Preis wert. Josephine Baker, US-amerikanisch-französische Tänzerin, 1906 - 1975

666. Höret, alle Völker! Merk auf, Land und alles, was darinnen ist. Denn Gott, der Herr, hat mit euch zu reden. Aus der Bibel, Micha 1, 2

667. Deutschland ist ein viel sozialeres Land. Jedes noch so schlimme Viertel hat gut ausgerüstete Fussballplätze. Pete Doherty, Sänger (vergleicht Deutschland mit seiner Heimat Grossbritannien)

668. Es liegt in der menschlichen Natur, vernünftig zu denken und unvernünftig zu handeln. Anatole France, französischer Schriftsteller, 1844 - 1924

669. Wie man mit Niederlagen fertig wird, entscheidet über die Kraft eines Menschen. Egon Bahr, früherer SPD-Politiker, geb. 1922

670. Lass dich nicht auf törichte und unsinnige Auseinandersetzungen ein; du weisst, dass sie nur zu Streit führen. Aus der Bibel, 2. Timotheus 2, 23

671. Als Präsident und als Vater weigere ich mich, unseren Kindern einen Planeten zu hinterlassen, der nicht mehr repariert werden kann. Barack Obama, amerikanischer Präsident, geb. 1961

672. Lügen können Kriege in Bewegung setzen, Wahrheit hingegen kann ganze Armeen aufhalten. Otto von Bismarck, deutscher Staatsmann und Reichskanzler, 1815 - 1898

673. Ich bin emotional, intuitiv, impulsiv und wäre schon deshalb die schlechteste Politikerin, die man sich nur vorstellen kann. Veronica Ferres, Schauspielerin, geb. 1965

674. Ja. Leider ja. Hans-Christian Ströbele, Grünen-Politiker, geb. 1939 (auf die Frage von Kinderreportern, ob er einen Computer habe)

675. Tu nichts Böses, so trifft dich nichts Böses. Bleib der Sünde fern, so meidet sie dich. Säe nicht in Furchen des Unrechts, damit du es nicht siebenfach erntest. Aus der Bibel, Jesus Sirach 7, 1-3

676. Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. Bertolt Brecht, deutscher Schriftsteller, 1898 - 1956

677. Der Frieden kommt nicht von Allah oder Buddha, sondern muss von den Menschen geschaffen werden. Dalai Lama, Oberhaupt des tibetischen Buddhismus, geb. 1935

678. An allem Unfug, der geschieht, sind nicht nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern. Erich Kästner, deutscher Schriftsteller, 1899 - 1974

679. Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu essen bekommen. Dwight D. Eisenhower, US-General und Präsident, 1890 - 1969

680. Um erfolgreich zu sein, muss man wissen, was man nicht kann. Charles Aznavour, armenisch-französischer Sänger, geb. 1924

681. Nichts zu glauben, was man nicht selber nachgeprüft hat, ist das Wichtigste, was man einem Studenten beibringen kann. Konrad Lorenz, österreichischer Zoologe, 1903 - 1989

682. Jesus spricht: Und wenn ein Blinder einen Blinden führt, werden beide in eine Grube fallen. Aus der Bibel, Matthäus 15, 14

683. Konsequent ist nur der, der sich selber mit den Umständen wandelt. Winston Churchill, britischer Staatsmann, 1874 - 1965

684. Ich frage mich oft, was den Hasen auf dieser Welt alles zugemutet und gegeben wird. Franz Kern, biofranz, geb. 1944 (nach einer oft gebrauchten Redewendung - das kannst du den Hasen geben)

685. Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen. Franz von Sales, Ordensgründer und Kirchenlehrer, 1567 - 1622

686. Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht? Zieh zuerst den Balken aus deinem Auge, dann kannst du versuchen, den Splitter aus dem Auge deines Bruders herauszuziehen. Aus der Bibel, Matthäus 7, 3 u. 5

687. Ich denke, dass Bank-Institute gefährlicher als stehende Armeen sind. Wenn die amerikanische Bevölkerung es zulässt, dass private Banken ihre Währung herausgeben, dann werden die Banken und Konzerne die so enstehen werden, das Volk seines gesamten Besitzes berauben, bis eines Tages ihre Kinder obdachlos auf dem Kontinent aufwachen, den ihre Väter einst eroberten. Thomas Jefferson, 1802, 3. Präsident der USA

688. Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht. Benjamin Franklin, 1706-1790, einer der Gründerväter der USA

689. Wer das Geld liebt, bekommt vom Geld nie genug. Aus der Bibel, Kohelet 5, 9

690. Jeder Mensch ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt. Marc Twain, amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

691. Ein Mann will auf keinen Fall von einer Frau in den Schatten gestellt werden. Annie Lennox, schottische Sängerin, geb. 1955

692. Manchmal ist es schon sehr anstrengend mit der Demokratie, wenn alles so lange zu Ende diskutiert wird, bis gar nichts mehr herauskommt. Andreas Giebel, Kabarettist und Schauspieler, geb. 1958

693. Wie schwer ist’s doch, zum Bauche zu sprechen, der keine Ohren hat. Marcus Porcius Cato der Ältere, römischer Staatsmann, 234 - 149 v. Chr.

694. Du kannst Menschen nicht eine vierzigjährige Identität nehmen und eine andere überstülpen. Iris Berben, Schauspielerin, geb. 1950 (sieht noch immer Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland)

695. Glotze an, Flug gebucht, am nächsten Tag getarnt mit Kapuze auf m Kopp und Hoch-die-Tassen im Freudentaumel durch Berlin geschleudert. Udo Lindenberg, Musiker, geb. 1946 (erinnert sich an den Mauerfall)

696. Manchmal graut mir vor dem Krieg und alle Hoffnung will mir vergehen. Aber es gibt ja bald nichts anderes mehr als Politik, und solange sie so verworren ist und böse, ist es feige, sich von ihr abzuwenden. Sophie Scholl, deutsche Widerstandskämpferin, 1921 - 1943

697. Ich bin der Herr, der das Recht liebt und das Unrecht hasst. Aus der Bibel, Jesaja 61, 8

698. Am 9. November 1989  sass ich allein bei meinem Geburtstag auf der Couch. Also ich habe am 9. November Geburtstag, und irgendwann sind die alle abgehauen. Und da hab ich gedacht: Au, scheiss Gastgeber! Aber da war das natürlich logisch, dass die meisten nach Berlin gefahren sind. Ich bin dann mit ein paar Leuten bei mir zu Hause gesessen und irgendwann später noch nach Berlin gefahren. Axel Schulz, Ex-Boxer, geb. am 09.11.1968 (wollte an diesem Tag seinen 21. Geburtstag feiern)

699. Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat; wir wollen jubeln und uns an ihm freuen. Aus der Bibel, Psalm 118, 24

700. Es spricht für die Absurdität der menschlichen Rasse, dass wir uns bis aufs Blut bekämpften und heute zusammenleben, als wäre nichts geschehen. Brad Pitt, Hollywood-Star, geb. 1964 (er hat viele deutsche Freunde)

701. Wer ein Häkchen stiehlt, wird hingerichtet; wer sich ein Land unter den Nagel reisst, wird Herzog. Zhuangzi, chinesischer Philosoph und Schriftsteller, um 365 v. Chr. - 290 v. Chr.

702. Früher hatte jeder ein Sparschwein, heute ist jeder ein Schwein, der spart. Franz Kern, biofranz, geb. 1944 (könnte von Merkel-Schäuble kommen)

703. Im Bundestag findet man heute kaum noch Böcke, dafür aber um so mehr Hobby- und Lobbygärtner. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

704. Denn sie säen Wind und sie ernten Sturm. Aus der Bibel, Hosea 8, 7

705. Die Frauenquote bei der Müllabfuhr wird mindestens noch genau so lange unerreicht bleiben wie die Männerquote bei den Hebammen und Erziehern. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

706. Ich jage nie zwei Hasen auf einmal. Otto von Bismarck, deutscher Politiker und Reichskanzler, 1815 - 1898

707. So weit das Auge reicht, lauter schwarze Nullen (Bundeshaushalt 2015) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

708. Sparen nennt man die Anhäufung von Geld, nicht das Ausgeben von weniger Geld. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

709. Statt in Zeiten guter Konjunktur und stetiger Zuwächse einen Teil des Wachstums zu sparen (Juliusturm) für schlechtere Zeiten, wurde das Geld von den jeweils Regierenden aller Parteien für grosszügige und auf Dauer nicht finanzierbare Wahlgeschenke und für den Eurowahn schon für viele Generationen im voraus verprasst. Nun dürfen die Völker, vorab die Sparer, für die Zeche dieser in masslos gierigen und grössenwahnsinnigen, ja sagenhaft krimineller Manier aufgetürmten Schulden aufkommen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

710. Man vergisst vielleicht, wo man die Friedenspfeife vergraben hat. Aber man vergisst niemals, wo das Beil liegt. Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

711. Wenn Integration in Comedy-Clubs stattfindet, ist das doch ein schönes Beispiel für die aggressionsmindernde Wirkung von Humor. Dr. Eckart von Hirschhausen, Moderator und Comedian, geb. 1967 (zur Ausländer-Integratiom in Deutschland)

712. Mehrheit und Dummheit müssen sich nicht zwangsläufig aus dem Weg gehen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

713. Äusserst gerissene und blutrünstige Raubritter der übelsten Sorte rissen sich damals ganze Ländereien der von Gott für alle Menschen  geschaffenen Erde unter den Nagel. Früher lebten diese Gesellen, je nach Rang und Namen, in Burgen und Schlössern. Die Nachfahren dieser Vorfahren tauschten diese unbequemen und unhandlichen Ritterrüstungen im Laufe der Zeit gegen Nadelstreifenanzüge aus, trugen Krawatten und gaben sich den wohlklingenden Namen Global-Player. Sie leben heute in grosszügigen Bauten der internationalen Metropolen. Sie halten sich in jedem Land ein Heer von vom Volk bezahlten Steigbügelhaltern als bunt sortiertes, mit allen Abwassern gewaschenes Parlament. In diesen Parlamenten findet man nur lupenreine Demokraten. Diese sichern obengenannten Spezies gegen Extra-Honorar den Fortbestand. Plagiatorzuchtanstalten, vom Kindergarten bis zur Eliteuniversität stehen ihnen zur Verfügung. Mancheiner hat am Ende den Doktor, manchanderer ist Doktor, alle Türen stehen offen. Das Karussell ist dasselbe wie früher, es dreht sich unaufhaltsam, es gibt zwar weniger Pferde, doch um so mehr Nobelkarossen. Der Fortschritt lässt grüssen. Es ändern sich die Zeiten, es ändern sich die Sitten, was früher ein schöner Busen war, sind heute Hängetitten ... Nobel muss die Welt zu Grunde gehen ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

714. Am Ende sind oft die Klugen die Dummen, oder umgekehrt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

715. Der Mensch ist das einzige Tier, das rot wird - oder werden sollte. Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

716. Wer also das Gute tun kann und es nicht tut, der sündigt. Aus der Bibel, Jakobus 4, 17

717. Alles kann immer noch besser gemacht werden, als es gemacht wird. Henry Ford, amerikanischer Firmengründer und Auto-König, 1863 - 1947

718. Jesus spricht: Es gibt nichts Verborgenes, das nicht offenbar wird, und nichts Geheimes, das nicht an den Tag kommt. Aus der Bibel, Markus 4, 21

719. Kein Mensch vermag zu leben ohne Bewunderung. Paul Claudel, französischer Schriftsteller und Diplomat, 1868 - 1955

720. Es wird übersehen, dass die Gesellschaft auch die Leidtragende und nicht nur die Schuldtragende ist an der Kriminalität der Kriminellen. Viktor Frankl, österreichischer Neurologe und Psychiater, 1905 - 1997

721. Welchen Rat du auch gibst, fasse dich kurz. Otto Graf Lambsdorff, deutscher Politiker und Minister, 1926 - 2009

722. Keiner täusche sich selbst. Wenn einer unter euch meint, er sei weise in dieser Welt, dann werde er töricht, um weise zu werden. Aus der Bibel, 1. Korinther 3, 18

723. Deutschland, Deutschland über alles, über alles wächst mal Gras. Ist das Gras ein Stück gewachsen, frisst’s ein Schaf und sagt, das war’s. Jürgen Dietz, Mainzer Fasnachter und “Bote vom Bundestag”, 1941 - 2015

724. Eure Worte seien immer freundlich, doch mit Salz gewürzt. Aus der Bibel, Kolosser 4, 6

725. Jesus aber betete: Vater, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun. Aus der Bibel, Lukas 23, 34

726. Hannelore macht jeden Blödsinn mit, die ist sich für nichts zu schade. Mariele Millowitsch, Schauspielerin, geb. 1955 (singt Karaoke mit Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft)

727. Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden. Aber nicht einfacher. Albert Einstein, Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

728. Die Welt ist voll von Misstrauen, das auf gegenseitiger Kenntnis beruht. Norman Mailer, amerikanischer Schriftsteller, 1923 - 2007

729. Moderne Familienplanung im Jahr 2015: Heirat oder nicht, Nebensache, Hauptsache man liebt sich unsterblich für alle Zeiten und der Sex ist erregend und aufregend. Da Kinder schneller gemacht sind, als grossgezogen, zieht man sich mit ihnen schleichend Sorgen heran, die das so stürmische Liebesleben ziemlich schnell erkalten lassen. Mutter-Vater-Kind-Kuren werden von unserem Wohlfahrtsstaaat aus dem Boden gestampft, für was haben wir eigentlich den Steuerzahler?  Eine moderne Börse für Mutter-Vater-Kinder-Tausch. Gleichgesinnte Leidensgenossinnen- und Genossen versuchen dort, der tristen und meist finanziell angeschlagenen noch andauernden Beziehung neuen Schwung zu verpassen, was natürlich kurzfristig gelingt. Die Menschheit wäre ohne Sex schon längst ausgestorben. Wachset und mehret euch - steht in der Bibel - nirgends findet man die Stelle, wo geschrieben steht, mit wie vielen Frauen oder Männern das geschehen soll. Schliesslich gehören wir ja doch alle zu einer grossen Familie und sind alle füreinander verantwortlich. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

730. Ich vermeide es immer, Voraussagen zu machen; ich ziehe es vor, etwas zu prophezeien, nachdem das Ereignis eingetreten ist. Sir Winston Churchill, ehemaliger britischer Premierminister, 1874 - 1965

731. Gewalt zieht stets moralisch Minderwertige an. Albert Einstein, deutscher Physiker und Nobelpreisträger, 1879 - 1955

732. Jesus spricht: Weh euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler! Ihr haltet Becher und Schüsseln aussen sauber, innen aber sind sie voll von dem, was ihr in eurer Masslosigkeit zusammengeraubt habt. Aus der Bibel, Matthäus 23, 25

733. Denn alle müssen gerichtet werden, die nicht der Wahrheit geglaubt, sondern die Ungerechtigkeit geliebt haben. Aus der Bibel, 2. Thessalonicher 2, 12

734. Auch ein wohlerzogener Wolf wird kein Lamm. Sprichwort aus Armenien

735. Nur Kinder, Narren und Besoffene sagen die Wahrheit, alle anderen reden jeder auf seine Art darum herum. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

736. Geht es um Tyrannen, geht es meistens um Nero oder Tiberius; der wirkliche Tyrann aber ist der Nachbar, mit dem du Tür an Tür lebst. Walter Bagehot, britischer Ökonom, 1826 - 1877

737. Polizisten werden künftig wieder mit Schlagstöcken ausgerüstet, damit sie den angreifenden Gangstern die Pistole aus der Hand schlagen können. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

738. Fürchte dich nicht, sondern rede und schweige nicht! Denn ich bin mit dir. Aus der Bibel, Apostelgeschichte 18, 9-10

739. Weh denen, die mit ihrem Plan verborgen sein wollen vor dem Herrn und mit ihrem Tun im Finstern bleiben und sprechen: Wer sieht uns, und wer kennt uns? Aus der Bibel, Jesaja 29, 15

740. Beteiligt euch nicht an den fruchtlosen Werken der Finsternis, sondern deckt sie auf! Alles aber, was aufgedeckt wird, wird vom Licht durchleuchtet. Aus der Bibel, Epheser 5, 11-13

741. Bewahre deine Zunge vor Bösem und deine Lippen vor falscher Rede. Aus der Bibel, Psalmen 34, 15

742. Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen. Hermann Hesse, deutscher Schriftsteller, 1877 - 1962

743. Ich bin eine Blondine. Ich bin völlig unpolitisch und verstehe rein gar nichts davon. Polina Gagarina, russische Kandidatin beim Eurovision Song Contest, geb. 1986 (lässt sich nicht auf politische Diskussionen ein)

744. Unser Planet ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause. Wo sollen wir denn hingehen, wenn wir ihn zerstören. 14. Dalai Lama, geistiges Oberhaupt der Tibeter, geb. 1935

745. Euer Ja soll ein Ja sein und euer Nein ein Nein, damit ihr nicht dem Gericht verfallt. Aus der Bibel, Jakobus 5, 12

746. Vielmehr schien in der Agonie, mit der das Hitlerreich erlosch, eine steuernde Kraft am Werk. Sie setzte alles daran, dass seine Herrschaft nicht nur endete, sondern das Land im ganzen buchstäblich unterging. Joachim Fest, deutscher Publizist und Historiker, 1926 - 2006

747. Jesus spricht: Die Könige herrschen über ihre Völker und die Mächtigen lassen sich Wohltäter nennen. Bei euch aber soll es nicht so sein, sondern der Grösste unter euch soll werden wie der Kleinste und der Führende soll werden wie der Dienende. Aus der Bibel, Lukas 22, 25-26

748. Mein Vater pflegte zu sagen: Sprich nicht lauter, argumentiere weiser. Desmond Tutu, ehemaliges südafrikanisches Kirchenoberhaupt, geb. 1931

749. Schwimmer gegen den Strom dürfen nicht erwarten, dass dieser seine Richtung ändert. Stanislaw Jerzy Lec, polnischer Lyriker und Aphoristiker, 1909 - 1966

750. Ob ihr nun esst oder trinkt oder was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre. Aus der Bibel, 1. Korinther 10, 31

751. Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen. George Bernard Shaw, irischer Schriftsteller, 1856 - 1950

752. In hundert Jahren ist alles in anderen Händen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

753. Gebot der Stunde: Lassen wir uns nicht aufhetzen von den Sprachrohren und deren Presse von Leuten, die von selbst heraufbeschworenen Krisen und vor allen Dingen von Kriegen profitieren. Jedes Volk will Frieden. Zieht den Politikern aller Couleur endlich die vom Grosskapital ausgeliehenen Spendierhosen aus. Gier frisst Charakter auf. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

754. Schade, dass Menschen, die sich ihren gesunden Menschenverstand über schwierige Zeiten hinweg gerettet haben, von den Medien gleich Rechts oder Links eingeordnet werden, statt in der Mitte. Die Balance zu halten, ist eine der schwierigsten Unternehmungen - Wie ein Zimmermann, der auf dem Dachfirst entlang geht, kommt nur ans Ziel, wenn er weder rechts noch links "daneben tappt" ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

755. Hetzer bringen eine Stadt in Aufruhr, Weise beschwichtigen die Erregung. Aus der Bibel, Sprichwörter 29, 8

756. Mit zehn Fürzen im Arsch lebt es sich leichter als mit nur einem Furz im Hirn. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

757. Verlasset euch nicht auf Fürsten; sie sind Menschen, die können ja nicht helfen. Aus der Bibel, Psalm 146, 3

758. Unergründlich ist nur die Dummheit. Paul Ernst, deutscher Schriftsteller, 1866 - 1933

759. Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muss man erst richtig anfangen. Konrad Adenauer, erster deutscher Bundeskanzler, 1876 - 1967

760. In einer wirklich guten Zeitung spricht die Nation zu sich selbst. Henry Miller, US-amerikanischer Schriftsteller, 1891 -1980

761. Jeder noch so grosse Arsch hat mal mit einem kleinen süssen Babypo angefangen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

762. Wenn einer von euch einen Turm bauen will, setzt er sich dann nicht zuerst hin und rechnet, ob seine Mittel für das ganze Vorhaben ausreichen? Aus der Bibel, Lukas 14, 28

763. Die grossen und die grössten Strolche findet man ganz oben. Sie führen ganze Völker ins Verderben, führen Kriege, demonstrieren Macht, lassen gelinde ausgedrückt, zigtausend Menschen über die Klinge springen und lassen sich in Siegerposen feiern, während die kleinen und die kleinsten Strolche ganz unten eingesperrt werden. Vor dem Gesetz sind alle gleich, so geniessen alle gleiches Recht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

764. Selig sind die, die Frieden stiften, denn sie werden Söhne Gottes genannt werden. Aus der Bibel, Matthäus 5, 9

765. Regierung und Opposition praktizieren in einem Punkt eine hundertprozentige Übereinstimmung: Die Opposition als Minderheit stimmt gegen alles, was die Regierung vorschlägt - die Regierung macht dasselbe, wenn sie sich in die Opposition hinein manövriert hat. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

766. Unterdrückt nicht die Fremden, die bei euch im Land leben. Aus der Bibel, 3. Mose 19, 33

767. Wenn ein Blinder den anderen führt, so fallen sie beide in die Grube. Aus der Bibel, Matthäus 15, 14c

768. Ein kühler Kopf ist wichtiger als ein warmes Herz. Truman Capote, US-Schriftsteller, 1925 - 1984

769. Wer einem Manne einen Fisch schenkt, gibt ihm für einen Tag zu essen. Wer ihn das Fischen lehrt, gibt ihm ein Leben lang zu essen. Sprichwort aus China

770. Für fast jede Tätigkeit gibt es einen Meister. Bis jetzt ist mir weder ein Essmeister noch ein Trinkmeister begegnet. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

771. Nach dem 2. Weltkrieg hörte man von den Alten oft das Gerücht von der “Gelben Gefahr”. Nun ist sie nach 70 Jahren da. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

772. Regieren könnte so einfach sein, wenn man auf das lästige Volk, das die Kohle ranschafft, keine Rücksicht nehmen müsste. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

773. Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde. Mongolisches Sprichwort

774. Menschen, denen es sehr schlecht geht, brauchen nicht nur ein Dach über dem Kopf, etwas zu essen und zu trinken, sondern auch etwas zu tun. Heinz Rudolf Kunze, Sänger und Deutschrocker (zur aktuellen Debatte über Flüchtlinge in Deutschland)

775. Gesetze werden für das Volk gemacht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

776. Während die einen Geld haben, müssen es sich die anderen verdienen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

777. Die Gelddruckmaschinen laufen auf Hochtouren (60 Milliarden Euro pro Monat, mindestens 1 Jahr lang - 2015) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

778. Die Flüchtlingsproblematik kann einem schon den Schlaf rauben. Claus Kleber, Moderator des heute-journals, geb. 1956 (über die vielen schlechten Nachrichten, die er transportieren muss)

779. Dieses geheuchelte Gutmenschentum bringt uns alle noch um. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

780. Es gibt sogar Menschen, die für Donald Trump stimmen. Wer würde dann nicht Kanye wählen? Rihanna, Sängerin aus Barbados, geb. 1988 (findet es gut, dass Rapper Kanye West, 38, US-Präsident werden will)

781. Aschenhaufen haben es gern, wenn man sie für erloschene Vulkane hält. Wieslaw Brudzinski, polnischer Satiriker, 1920 - 1996

782. Ein Grosskotz ist ein Mann, der jeden Tag verzweifelt und vergeblich versucht, seinen Kleingeist ins optimale Licht zu rücken. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

783. Nicht ein Europa der Mauern kann sich über Grenzen hinweg versöhnen, sondern ein Kontinent, der seinen Grenzen das Trennende nimmt. Richard von Weizsäcker, früherer Ministerpräsident, 1920 - 2015

784. Ich bin sehr erleichtert, dass meine Frau und ich auf neue Weise, in grosser Intensität, wieder zueinandergefunden haben. Christian Wulff, ehemaliger Bundespräsident, geb. 1960

785. Diese heile Welt lässt sich nur noch im Suff ertragen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

786. Toleranz: der Verdacht, der andere könnte recht haben. Kurt Tucholsky, deutscher Schriftsteller, 1890 - 1935

787. Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun. Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Schriftsteller, 1749 - 1832

788. Am meisten Unkraut trägt der fetteste Boden. William Shakespeare, englischer Dramatiker, 1564 - 1616

789. Momentan dürfen die viel gepriesenen europäischen Völker hautnah den Unterschied zwischen Ordnung und Chaos leibhaftig erfahren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

790. Autos mit Null-Abgas haben wir bereits in 2015 erreicht. Wer sein geliebtes Modell auf der Halde stehen lässt, fährt mit Null-Abgas. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

791. In Demokratien, die im Laufe der Jahre zu Lobbykratien verkommen sind, werden die Aufdecker von kriminellen Machenschaften gewisser Seilschaften zwar nicht mehr geköpft wie zu früheren Zeiten, doch werden sie von der Justiz härter in Augenschein genommen als die Beschuldigten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

792. Ich bin davon überzeugt, dass er es ernst meint. Kim Kardashian, geb. 1981 (wusste nach eigenen Angaben nichts davon, dass ihr Mann, der Rapper Kanye West, im Jahr 2020 gern Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika sein will. )

793. Auch in der DDR wurde gemaust, und nicht zu knapp. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

794. Wenn Donald Trump Präsident werden sollte, wäre es das Ende der Welt. Jennifer Lawrence, US-Schauspielerin, geb. 1990 (will nicht daran denken, dass Donald Trump ins Weisse Haus einziehen könnte)

795. Natürlich beisst man Leute weg, wenn sie einem im Weg sind. Barbara Schöneberger, Moderatorin, geb. 1974 (findet es gut, wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel mit harten Bandagen kämpft, das hat sie bei Helmut Kohl gelernt)

796. Der Unterschied zwischen Generationen besteht darin, dass sich jede auf eine andere Art betrügen lässt. Gabriel Laub, deutscher Schriftsteller, 1928 - 1998

797. Schwierigkeiten sind letztlich nur Dinge, die überwunden werden müssen. Ernst Shackleton, britischer Polarforscher, 1874 - 1922

798. Ein ernst zu nehmender Staat benötigt eine eigene Fluggesellschaft und ein eigenes Bier. Eine Fussballmannschaft oder Nuklearwaffen helfen, aber ein Bier ist Minimalvoraussetzung. Frank Zappa, US-amerikanischer Musiker, 1940 - 1993

799. Das “Pack da unten” hat auch seine Vorbilder. Es ist das “Pack da oben”, frei nach dem Motto - Pack schlägt sich, Pack verträgt sich. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

800. Kein Mensch auf der Welt hat soviel Macht wie der Despot auf dem russischen Zarenthron; aber auch er kann das Niesen nicht unterdrücken. Mark Twain, US-amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

801. Eure Rede sei ja, ja; nein, nein. Was darüber ist, das ist von Übel. Aus der Bibel, Matthäus 5, 37

802. Angst ist der falsche Ratgeber. Wir werden vielschichtiger werden. Das ist so. Peter Maffay, deutscher Sänger, geb. 1949 (wünscht sich mehr Gelassenheit in der aktuellen Flüchtlingsdebatte)

803. Ich werde nach Kleid und Haaren befragt, während der Mann neben mir Fragen über seine Rolle und politische Themen gestellt bekommt. Sandra Bullock, US-Schauspielerin, geb. 1964 (über rote Teppiche)

804. Wie kann man ein Land regieren, das 246 Käsesorten hat? Charles de Gaulle, französischer Staatsmann und Präsident, 1890 - 1970

805. Unser Erkennen ist Stückwerk. Aus der Bibel, 1. Korinther 14, 20

806. Tu nichts ohne Rat und Überlegung, dann hast du dir nach der Tat nichts vorzuwerfen. Aus der Bibel, Jesus Sirach 32, 19

807. Viele Menschen sind von der herrschenden (nicht mehr regierungsfähigen) Politklasse und deren Medien so verwirrt und eingeschüchtert, dass sie nicht mehr den Mut aufbringen, ihrem klaren und gesunden Menschenverstand zu folgen. Sie haben mittlerweile Angst, ein gewisses Mass an Patriotismus an den Tag zu legen, um nicht in den Verdacht zu kommen, als Nazi, Rechts- oder Linksaussen tituliert zu werden. Armes Deutschland, was ist aus dir geworden. Die jüngere Geschichte lässt grüssen ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

808. Die Welt kann man nicht verändern, aber gewisse Sauereien kann man abstellen. Georg Simmel, deutscher Philosoph und Geologe, 1858 - 1918

809. Schlechte Kandidaten werden gewählt von guten Bürgern, die nicht zur Wahl gehen. Unbekannter Verfasser

810. Ein anständiger Innenminister sollte der Polizei, dessen Chef er sein sollte, den Rücken stärken im Kampf um illegal eingereiste und nicht registrierte Gesetzesbrecher. Polizistinnen und Polizisten an der Front müssen sich beleidigen, anspucken und angrapschen lassen ohne einen Finger krumm zu machen, sonst müssen sie noch mit einem Verfahren wegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit rechnen. Und dann heisst es noch in der Lügenpresse - die tun ja nichts. Die grössten Strauchdiebe sitzen ganz oben und man darf sich zu recht fragen: Wo haben die ihr “Handwerk” gelernt? Willkommenskultur auf Arm- und Penislänge ist ein Hirngespinst der degenerierten, vaterlandsverräterisch agierenden, sich spitzenpolisch fühlenden, grosskotzigen Individuen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

811. Vom 08.01.2016 - Silvester 2015 ist vorüber, leider muss sich die Justiz nachhaltig mit diversen unnötigen Auswüchsen auf breiter Ebene befassen. Ich schäme mich im voraus für den Gebrauch der inzwischen hoffähigen Fäkalsprache. Mir bleibt nichts anderes übrig, als sie zu benützen, um diesem Saustall in Berlin gerecht zu werden. Groko bedeutet für mich Grosskotz. Mich wundert, das unser sündhaft schöner V-Mann aus unserem Wahlkreis so still geworden ist, wenn das Thema auf  illegale Asylanten zusteuert. Ich halte ihm zugute, dass er sich selbst einen Maulkorb verpasst hat, um userer Obermutti zuvorzukommen. Vielleicht hat sie ihm für die nächste Legislaturperiode einen Ministerposten versprochen. Auch in der Politik (kommt von Po) kann es vorkommen, dass man als Steigbügelhalter das falsche Pferd sattelt und man kann von Glück sprechen, wenn es in diesem Gewühl aus ausufernden Problemen und vor allem wegen der herannahenden Wahlen keiner registriert und es unter dem ganzen Mist untergeht. Früher gab es noch kapitale, intelligente und hartnäckige Böcke in der Regierung, heute wurden sie zu Hobby- und Lobbygärtnern gemacht. Unsere Mutti kann das, schliesslich ging sie ja beim grossen Schwarzen in die Lehre. Man könnte sich belustigen, wenn man diesen Zirkus betrachtet, doch die Sache ist viel zu ernst und viel zu weit fortgeschritten und kostet obendrein eine Schweinegeld, das vom Steuerzahler und Sparer berappt werden muss. Was mich am meisten stört und was ich mir selbst ankreiden muss, ist die Tatsache, dass ich keine Lösung für die hausgemachten Megaprobleme, auch nur im Ansatz, zu bieten habe. Diese “heile Welt” lässt sich nur noch im Suff ertragen, hat mir ein Freund anvertraut . Vielleicht wäre das die Lösung vor allem für die Politik, sie könnte uns, das Fussvolk, leichter regieren, keiner muckt mehr auf. Es wäre sowieso viel einfacher zu regieren, wenn man nicht laufend von diesem blöden Volk gewählt werden müsste. In allen Berufen gibt es Meister, die sich zu qualifizieren haben .... Spitzenpolitiker und Spitzensportler haben eine Gemeinsamkeit - sie verwenden die meiste Zeit damit, Verfolger abzuschütteln ... Doch nun genug für heute. Manchmal sage ich zu mir: Reg dich nicht auf, du schadest deiner Gesundheit selbst am meisten. Wenn deine Mitmenschen mehr über deine Gedankengänge erfahren wollen, lenke sie auf deine Seiten im Internet. www.biofranz.de Von Alkohol bis Zufall erscheinen Zitate von berühmten Frauen und Männern, von Wissenschaftlern, Sportlern und Künstlern und von Menschen wie “du und ich” ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

812. GEZ = Gebühren-Einzugs-Zentrale  ----->  ZEG = Zwangsweise-Eingezogene-Gelder , Franz Kern, biofranz, geb. 1944

813. FFV = Frei  fahrende Völker - Dank Dr. Angela Merkel gibt es keine Ziehgiener mehr. Wer wissen möchte, wie das bei uns abläuft, der lasse sein Auto stehen und fahre mit der Bahn. Es schadet keinem, sich mal mit dem Fahrkartenautomaten zu befassen. Wem dies zu mühsam erscheint, der schliesse sich dem FFV an, denn Schwarzfahren wird sehr teuer. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

814. Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind. Aus der Bibel, Sprüche Salomos 31, 8

815. Das Mutterschiff GroKo (Grosskotz) treibt mit gefluteten Schotten führungslos im selbst heraufbeschworenem Sturm. Volle Kraft voraus ist die Devise des Kapitäns. In maroden Rettungsbooten findet man Offiziere und Leichtmatrosen, die verzweifelt versuchen, die davonschwimmenden Felle einzusammeln. Und falls es nicht gelingt: Rette sich, wer kann! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

816. Es gibt drei Gemeinsamkeiten zwischen einem Storch und einem Preussen: grosser Schnabel, kleines Hirn und der Drang nach Süden. Günther Beckstein, CSU-Politiker, geb. 1943

817. Es gibt Dinge, über die spreche ich nicht einmal mit mir selbst. Konrad Adenauer, erster Bundeskanzler und CDU-Vorsitzender, 1876 - 1967

818. Ich habe kein politisches Vorbild ausser meinem Mann. Richard hat sehr, sehr gute Ideen. Cathy Lugner, möglicherweise die künftige First Lady von Österreich, geb. 1989 (über ihren Mann Richard ”Mörtel” Lugner , er ist 83)

819. Geht täglich hinaus auf die Strassen der Städte und ihr werdet Völker aller Nationen treffen, ihr werdet Menschen aller Rassen, Kulturen und Religionen treffen, Personen im arbeitsfähigen Alter werdet ihr frohgemut auf Shoppingtour finden, Leute wie “Du und ich” dürft ihr mit der Lupe finden. Streng gläubig wie Merkel und Gauck, kommen dann bei vielen altmodischen Leuten die längst vergessenen Bibelsprüche in den Sinn von den Vögeln, die weder säen, noch ernten, noch in Scheunen sammeln und Gott ernährt sie alle, oh!, ihr Kleingläubigen, was  kümmert ihr euch ängstlich um eure Rente und euer Geld, das sowieso bald abgeschafft wird. Was sorgt ihr euch um euren Urlaub und um die Sicherheit im Urlaubsland, ihr braucht den Urlaub doch gar nicht mehr, wenn ihr eure Arbeit verloren habt. Die Menschen aus den Urlaubsländern sind doch alle hier. Nehmt euch, was ihr kriegen könnt, es gibt da momentan viele Vorbilder, die vielen Gutmenschen bürgen dafür mit ihrem Idealismus. Es ist wie bei der Hochzeit, wo alle Verwandten eingeladen sind, doch alle haben abgesagt. Der Hochzeiter schickt seine Diener aus - geht an die Wege und Zäune, holt alle, die ihr findet - und sie werden kommen, damit es ein richtiges grosses Fest wird. Kommt alle zu uns, die ihr mühselig und beladen seid, Merkel und Gauck werden euch erquicken! Franz Kern , biofranz, geb. 1944 ( Bibelsprüche findet ihr unter Glaube und Glaube 2)

820. Bitte nicht um eine leichte Bürde - bitte um einen starken Rücken. Franklin D. Roosevelt, US-amerikanischer Politiker und Präsident, 1882 - 1945

821. Wer sich unter Lasten bewährt hat, gewinnt Hoffnung, eine Hoffnung, die verlässlich ist. Aus der Bibel, Römer 5, 4-5

822. Wer nichts macht, macht keine Fehler, wer keine Fehler macht, wird befördert. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

823. Sollte ich weitere zwölf Jahre durchhalten, wär ich hundert - diese Vorstellung ist so irre komisch, dass ich sie oft für eine Lachmeditation verwende. Barbara Rütting, Schauspielerin und Politikerin, geb. 1927

824. Ich sage ihm, wenn ich nicht mit ihm übereinstimme. Manchmal hört er zu. Manchmal auch nicht. Melanie Trump, Frau von US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump in 2016, geb. 1970 (über die Gespräche zwischen den beiden)

825. Vor den Wahlen wird in den Medien von Ochsentouren und Elefantenrunden berichtet - Eselstreffen wäre der präzisere Audruck für dieses Verarschtheater. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

826. Der Weise schweigt bis zur rechten Zeit, der Tor aber achtet nicht auf die rechte Zeit. Aus der Bibel, Sirach 20, 7

827. Zu Hause muss der Platz sein, an dem man sich komplett entspannen kann. Natalia Klitschko, ukrainische Sängerin, geb. 1973 (redet mit Ehemann Vitali Klitschko daheim weder über Politik noch Sport)

828. Jesus spricht: Selig, die keine Gewalt anwenden, denn sie werden das Land erben. Aus der Bibel, Matthäus 5, 5

829. Es muss auch Grosskotze und Krösusse geben, damit der Bescheidene weiss, wie bescheiden er ist. Es muss auch Reiche geben, damit der Arme weiss, wie arm er ist. Es muss auch Gutmenschen geben, damit die Bösmenschen wissen, wie bös sie sind. Es muss auch Dumme geben, damit die Klugen wissen, wie klug sie sind. Es muss auch Künstler geben, damit die Banausen wissen, wie banaus sie sind. Damit einer gewinnen kann, muss ein anderer verlieren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

830. Der Kapitalismus wird genauso scheitern wie der Kommunismus und der Sozialismus. Monarchien, Diktaturen und auch Demokratien scheitern genau so, weil der Mensch in seiner Machtgier stets die Schwachstelle sein wird. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

831. Es gibt jede Menge Redner und noch viel mehr Schwätzer. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

832. Die WC-Schüsseln im Bundestag in Berlin werden alle ausgetauscht. Die eiförmig-oval vergrösserte Wasseroberfläche in den neuen Schüsseln soll jedem Benutzer das grosse Kotzen erleichtern, wenn ihm im Spiegelbild seine durch Crystal Meth entstellte Fratze entgegensieht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

833. Persönlichkeiten, nicht Prinzipien bringen die Zeit in Bewegung. Oscar Wilde, englischer Schriftsteller, 1854 - 1900

834. Werden wir richtig informiert? Ich übertreibe nicht, wenn ich behaupte, dass von der Antwort auf diese Frage die Zukunft der menschlichen Gesellschaft abhängt. Arnold Joseph Toynbee, englischer Historiker und Kulturphilosoph, 1869 - 1975

835. Du sollst nicht Ochse und Esel zusammen vor den Pflug spannen. Aus der Bibel, Deuteronomium / 5. Buch Mose 22, 10

836. Der Sozialmissbrauch, nicht nur im Krankheitsunwesen, überwiegend durch mafiöse Strukturen verursacht, kostet den deutschen Steuerzahler im “Wohlfahrtsstaat” jährlich 2-Stellige Milliardenbeträge. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

837. Alles, was es in dieser Gesellschaft an Dummheit gibt, manifestiert sich im Reality-TV, einer Welt, in der Donald Trump zu Hause ist. Neil Young, Sänger

838. Hass und Krieg bringen niemandem Glück, auch nicht den Gewinnern der Schlacht. Dalai Lama, geistiges und politisches Oberhaupt der Tibeter, geb. 1935

839. Ich schäme mich jeden Tag für Donald Trump. Bill Kaulitz, Sänger

840. Es ist gut, dass das Volk in seiner Mehrheit keine Ahnung hat von Politik. Solche Leute kann man gut zum Wählen gebrauchen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

841. Erst aus der Distanz lernt man die politische Kultur in Deutschland schätzen, wie demokratisch sie ist. Christoph Waltz, in USA lebender Schauspieler, geb. 1957

842. Rache und immer wieder Rache! Keinem vernünftigen Menschen wird es einfallen, Tintenflecken mit Tinte, Ölflecken mit Öl wegwaschen zu  wollen. Nur Blut, das soll immer wieder mit Blut ausgewaschen werden. Bertha von Suttner (1843 - 1914)

843. Arroganz ist das Selbstbewusstsein des Minderwertigkeitskomplexes. Edmond Rostand

844. Niemand kann zwei Herren dienen. Aus der Bibel, Matthäus 6, 24

845. Ich bin kein Politiker, ich bin kein Finanzfachmann. Ich bin ein Mensch, der in einem kurzärmeligen Hemd dem Ball hinterherläuft. Sami Khedira, Fussball-Nationalspieler, geb. 1987

846. Einem König hilft nicht seine grosse Macht; ein Held kann sich nicht retten durch seine grosse Kraft. Aus der Bibel, Psalm 33, 16

847. Eine gute Rede ist wie ein Bikini - knapp genug, um spannend zu sein, aber alle wesentlichen Stellen abdeckend. John F. Kennedy, US-Präsident, 1917 - 1963

848. Ein Volk, das in der Lage ist, alles zu sagen, ist bald in der Lage, alles zu tun. Napoleon Bonaparte, französischer General, Diktator und Kaiser, 1769 - 1821

849. Eine der neuzeitlichen, nachhaltigen Dekadenzen ist es, mit dem Cayenne Brötchenholen zu fahren. In früheren Zeiten führte solcher Grössenwahn zum Niedergang ganzer Hochkulturen. Autonomes Fahren steuert den auf Pump ausgelegten Autokult an den Abgrund. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

850. Charakter zu haben, und ihn auch zu zeigen, ist reine Charaktersache. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

851. Die Folgen des Grössenwahns der  “Spitzenleute” darf der “kleine Mann auf der Strasse” ausbaden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

852. Der Mainstream und sein Tross hat die Massen dermassen im Griff, da kannst du die nackte Wahrheit predigen, so oft und so viel du willst, du wirst als Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

853. Hier lässt das geheuchelte Gutmenschentum auf der einen Seite illegale Wirtschaftsflüchtlinge und kriminelle Elemente ohne oder mit gefälschten Pässen ins gelobte Land einreisen um sie auf Jahre hinaus fürstlich zu versorgen und liefert auf der anderen Seite Waffen an die korrupten Machthaber, die sich freuen, diese eingangs genannten Leute loszuwerden bzw. aus ihrem Land zu vertreiben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

854. Am 08. November 2016 dürfen die Nordamerikaner ihre neuen Marionetten der vermeintlichen Macht wählen. Die beiden Bewerber nutzen das Mediengeplänkel um ihren bestmöglich ans Licht gezerrten “Dreck am Stecken” zu vermarkten. Egal, wie die Wahl ausgeht, das Grosskapital im Hintergrund ist stets Proviteur und hat Freude dabei. Mit Krieg und Wiederaufbau in der restlichen Welt versuchen sie seit Jahrzehnten erfolgreich, den sterbenden Kapitalismus am Leben zu erhalten. Spiegelbildlich dazu sind nächstes Jahr Wahlen in Deutschland. So wird der Wahlkampf in eine Wahlschlacht ausarten wie in den USA, allerdings mehrere Nummern kleiner. Die Verblödung der Wahlvölker durch die Massenmedien wird seine Wirkung zeigen. Wo Demokratie bereits zur Lobbykratie verkommen ist, wird Anarchie ihren festen Wohnsitz beanspruchen. Der oft zitierte Spruch “Armes Deutschland” kann mit gutem Gewissen in “Arme Welt” umbenannt werden. Gestern standen wir am Abgrund, heute sind wir schon einen Schritt weiter .... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

855. Die Welt ist in drei Klassen oder Gruppen von Menschen unterteilt: in eine sehr kleine Gruppe, die die Fäden zieht, in eine etwas grössere Gruppe, die zusieht, wie die Fäden gezogen werden und in die breite Masse, die nie mitbekommt und versteht, was eigentlich läuft. Steven Ransom

856. Ich denke, dass Bank-Institute gefährlicher als stehende Armeen sind. Wenn die amerikanische Bevölkerung es zulässt, dass private Banken ihre Währung herausgeben, dann werden die Banken und Konzerne die so enstehen werden, das Volk seines gesamten Besitzes berauben, bis eines Tages ihre Kinder obdachlos auf dem Kontinent aufwachen, den ihre Väter einst eroberten. Thomas Jefferson, 1802, 3. Präsident der USA

857. Ich sehe in naher Zukunft eine Krise heraufziehen … in Friedenszeiten schlägt die Geldmacht Beute aus der Nation und in Zeiten der Feindseligkeiten konspiriert sie gegen sie. Sie ist despotischer als eine Monarchie, unverschämter als eine Autokratie, selbstsüchtiger als eine Bürokratie. Sie verleumdet all jene als Volksfeinde, die ihre Methode in Frage stellen und Licht auf ihre Verbrechen werfen … Eine Zeit der Korruption an höchsten Stellen wird folgen, und die Geldmacht des Landes wird danach streben, ihre Herrschaft zu verlängern … bis der Reichtum in den Händen von wenigen angehäuft und die Republik vernichtet ist. Abraham Lincoln, 1809-1865, 16. Präsident der USA

858. On Seggl bliebd on Seggl, egal ob d Schdueged oder z Brissl = Ein Seckel bleibt ein Seckel, egal ob in Stuttgart oder in Brüssel. Uffgschnabbt aneme Schdammdisch uff dä Baar = Vernommen an einem Stammtisch auf der Baar (Baar ist eine Region des Schwarzwald-Baar-Kreises um Donaueschingen) Gemeint war der Europa-Kommissar Günther Oettinger, der bei einer Rede 2016 in China die Chinesen als schlitzohrige Schlitzaugen bezeichnete. (nach allemannischem Wörterbuch bedeutet: Seggl, Seggel oder Seckel  =  Dreckskerl bzw. Penis) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

859. Es soll genügend Leute geben, auch oder gerade in der Politik, die nur deshalb so lange an ihren Ämtern oder an der Macht kleben, weil die Furcht, der Nachfolger könnte ihnen auf die illegalen Schliche kommen, grösser ist als ihr Freizeitbedürfnis. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

860. Nordamerika hatte sich am 08.11.2016 zu entscheiden zwischen Pest und Cholera. Sie entschieden sich für Pest, mit der Cholera als  Zugabe. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

861. Wänn du mir des nit glaubschd wa ich dir etzd vozell, no liäg ich dich morn mit äbbis anderem aa = Wenn du mir das nicht glaubst, was ich dir jetzt erzähle, dann lüge ich dich morgen mit etwas anderem an. Karl Kern jr., Vater vom biofranz, 1913 - 1990

862. Die Menschen werden zuerst treuelos gegen die Heimat, treuelos gegen die Vorfahren, treuelos gegen das Vaterland.
Weiterhin werden sie dann treu- und ruchlos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frau und Kind! Dann zersetzet sich der Geist und Unbrut herrschet. Ernst Moritz Arndt, deutscher Schriftsteller, Historiker, Freiheitskämpfer, 1769 - 1860

863. Wer andere in den Dreck zieht, macht sich selbst schmutzig. Sprichwort aus Grossbritannien

864. Es soll tatsächlich noch Politiker geben, die Ärsche statt Schlappschwänze in der Hose haben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

865. Die GroKo (Grosskotz) hat ihre politische Kraft und somit ihre Glaubwürdigkeit mit ihrem Katz- und Mausspiel in punkto Wahrheit und Lüge in 2016 erfolgreich aufgezehrt. Mit Dementis und falschen Richtigstellungen ist die Regierung zur Reagierung verkommen, die Spitze des Eisbergs ragt aus dem hausgemachten Profilierungssumpf. Im Schwarzwald würde man sagen: So we dä Härr, so’s Gschärr - egal ob Mann oder Frau ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

866. Die Verantwortlichen für den Terror sitzen ganz oben. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

867. Es ist Zeit, den Kapitalismus zu überwinden. Wir leben in einem Wirtschaftsfeudalismus, der mit freier oder sozialer Marktwirtschaft nichts zu tun hat.. Und die Innovationen, die uns bei der Lösung wirklich wichtiger Probleme weiterbringen, bleiben aus. Wie kann es sein, dass vom Steuerzahler finanzierte technologische Entwicklungen private Unternehmen reich machen, selbst wenn diese gegen das Gemeinwohl arbeiten? Wir müssen Talent und echte Leistung belohnen und Gründer mit guten Ideen fördern. Sahra Wagenknecht, Volkswirtin, Publizistin, Politikerin, Vorsitzende “Die Linke”, geb. 1969

868. Die unangenehmste aller Begleiterscheinungen der Macht ist ihr mächtig klebriger Deckmantel. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

869. Die Grossen sind halt doch grössenwahnsinniger als die Kleinen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

870. Der berühmte “kleine Mann” auf der Strasse hat es gut. Politiker und Mainstream nehmen ihm das Denken ab. Das Finanzamt kümmert sich von Anfang an um sein Geld. Die Medienmogule und die GEZ sorgen dafür, dass seine Unterhaltung nicht zu billig wird, weil Unterhaltung von “unten halten” kommt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

871. Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein. Freifrau Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin, 1830 - 1916

872. Das Kanzlerkandidatengeplänkel wird sich die nächsten Monate bis zur Wahl noch grandios steigern. Die USA als Vorbild lässt grüssen. Mehrere Schein-Kandidaten werden werbewirksam aus Merkel’s Hut gezaubert werden. Sollte die “Merkel” für sich keine Chance mehr sehen, bringt sie als letzten Drücker den sündhaft schönen Volker ins Spiel. (25.01.2017) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

873. Auch wenn der letzte Flüchtling des Landes verwiesen worden ist, wird der Hass nicht weg sein. Benno Fürmann, Schauspieler, geb. 1971

874. Wenn unsere Physikobermutti nur einmal zugeben könnte, dass sie grosse Scheisse gebaut hat und in diesem Zuge Recht gebeugt hat, dann wäre sie wieder wählbar geworden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

875. Im Jahre 2017 sehen auch “Weltlaien”, dass unser Planet auf den Abgrund zu steuert. Endlich haben Grosskotze, Narzissen und Psychopaten als Marionetten des Grosskapitals die Staatsführungen übernommen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

876. Dreck am Stecken zu haben gilt im Jahre 2017 als Mindestvoraussetzung für eine Karriere als einflussreicher Politiker. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

877. Die grössten und effektivsten Melkmaschinen findest du weder in der Landwirtschaft, noch auf Farmen. Du findest sie bei jedem Staat auf dieser Welt, dort nennt man sie ---> Finanzamt ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

878. Manch einer behauptet steif und fest, dass Deppen und Doofe, was Politik anbelangt, überproportional im Zunehmen begriffen sind. Manch anderer hat heraus gefunden, dass oben genannte in der Zwischenzeit an eigenständiges Denken herangeführt wurden und mit Erfolg gelernt haben, sich des “gesunden Menschenverstandes” zu bedienen. Sage das mal einer der Politik und den Medien. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

879. Die Geheimgespräche unserer Physikobermutti im Jahre 2016 zeigen nun Früchte. (An ihren Früchten werdet ihr erkennen, wann die Zeit reif ist - stand schon in der Bibel) Sie hat unser Vaterland, das bald keines mehr ist, an korrupte Machthaber für Scheinwahlkämpfe vermietet. Das Novum dabei ist: Der Vermieter zahlt die Miete und die Nebenkosten und ist für die Renovation zuständig ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

880. Physikobermutti ---> Unwort des Jahres 2017 ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

881. Es ist normal und legitim, dass der Mensch täglich versucht, sich Vorteile zu verschaffen. Ob es um einen Schlafplatz unter einer Brücke oder in einer Präsidentensuite geht, ob sich einer vom Ministranten zum Bischof  hochdient, ob es ein Arbeiter zum Gewerkschaftsboss bringt, ob einer vom Demonstranten zum Aussenminister mutiert, oder ob er es vom Tellerwäscher zum Milliardär schafft. Ellenbogen, Talent, Fleiss, guter Riecher, Herkunft, Vetter im Himmel oder in der Partei oder vielleicht gesunder Menschenverstand, was hört man nicht alles die Leute sagen. Es gibt so viele Möglichkeiten im Spektrum zwischen Bescheidenheit und grosskotzigem Grössenwahnsinn, so viele wie es Menschen gibt. Oft gehen die sog. Alpha-Tiere über Leichen, auch wenn es ganze Völker sind. Sie zetteln Kriege an, weil sie daran verdienen, sind beim Wiederaufbau an vorderster Front, weil sie daran verdienen. Dieses Tun scheint einem Perpetuum mobile zu gleichen. Und dann gibt es noch welche, die glauben, mit Wachstumsraten auf allen Gebieten der Wirtschaft, der Industrie und des Krankheitsunwesens wäre unser Planet zu retten. Franz Kern, biofranz, geb. 194

882. Auch Lügner sind streng gläubige Menschen. Sie glauben felsenfest daran, dass ihnen keiner auf die Schliche kommt. In den obersten Etagen der Chemie- Pharma- Energie- Rüstungs- Auto- Banken-Riesen und in der Politik findet man die gläubigsten Menschen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

883. Wenn jemand in die Spitzen der Politik und der Wirtschaft vordringen und sich dort über längere Zeit halten möchte, braucht er viele Arschkriecher und Arschkriecherinnen und jede Menge Oberarschkriecher und Oberarschkriecherinnen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

884. Gewisse Leute befassen sich nur mit gewissen Themen und nur mit gewissen Leuten, so, wie sich gewisse Menschen nur von gewissen Menschen angezogen fühlen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

885. Milliarden von Weltanschauungen passen in keine passende, von allen akzeptierbare Weltanschauung. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

886. Der längste Arm unseres ausgeklügelten Steuersystems ist die Mehrwertsteuer. Sie reicht neben der Alkoholsteuer bis zu den Ärmsten der Armen, ja bis zu den Schlafstätten unter Brücken und Dunst-Abzugsschächten. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

887. Dieses eine Dokument widerlegt alle bisherigen Dokumente. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

888. Primär ist das so genannte Recht, sekundär die so genannte Rechtsprechung. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

889. Das Rechtsempfinden des “kleinen Mannes auf der Strasse” deckt sich selten mit den Hintergedanken der Gesetzgeber. Gesetze werden vor allen Dingen für’s Fussvolk gemacht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

890. Im Super-Wahljahr 2017 läuft in Deutschland das Frühstücks-Fernsehen für immer mehr Leute rund um die Uhr. Sie möchten keinen Wahl-Werbe-Spot(t) von keiner Partei verpassen. Ihnen bleibt dann keine Zeit mehr, am Wahltag an die Urnen zu gehen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

891. Politik kommt von Po und hat viel mit Arschkriecherei und Fäkalien zu tun. Franz Kern. biofranz, geb. 1944

892. In Wahl-Urnen wird die Volksmeinung endgültig zu Grabe getragen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

893. Es gibt auf dieser Welt sehr gute Politiker. Eines haben sie gemeinsam: Sie nehmen strapaziöse Ochsentouren und Eselstreffen auf sich und tun dabei nur Gutes für ihr Volk und denken dabei in erster Linie an ihren eigenen Vorteil. Franz Kern, biofranz, geb.1944

894. Bei diesem sinn- und inhaltslosen Vorwahlkampf-Geplänkel im Wahljahr 2017 darf man gespannt sein, was das verarschte deutsche Wahlvolk für einen “Trump” in Miniaturausführung zu wählen gedenkt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

895. Der Wahnsinn regiert, die Dummheit triumphiert, und die Welt geht aus den Fugen. Reinhard Mey, Liedermacher, geb. 1943 (sieht nur noch in der Familie und unter Freunden einen sicheren Ort)

896. Meine Mentalität, meine Kultur, mein Hintergrund: am Ende des Tages bin ich doch Deutscher. Hans Zimmer, Film-Komponist, geb. 1958 (lebt seit Jahrzehnten im Ausland. Seine Wurzeln kann er dennoch nicht verleugnen)

897. Die Grösse eines grossen Mannes zeigt sich darin, wie er die kleinen Leute behandelt. Thomas Carlyle, schottischer Philosoph und Historiker, 1795 - 1881

898. Unsere heiss geliebte Chefin (Physikobermutti) verhalf unserer Renten-Uschi zur Panzer-Uschi. Keine Ahnung, aber davon genügend, gespickt mit Beziehungen und Vettern - das sind die Grundlagen für höchste Ämter in unserer Vorzeige-Bananenrepublik. Schliesslich muss die Frauenquote stimmen ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

899. Die Nachrichten im Radio, im Fernsehen oder in den Printmedien gleichen sich und beginnen meistens mit einem Satz, in welchem irgend ein Grossgoschi irgend etwas fordert. Ich fordere .... ähnlich laufen auch einschlägige Polit-Talk-Show’s ab. Deshalb fordere ich ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

900. Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten. Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei, geb. 1954 (rücksichtsloser, grössenwahnsinniger, mit allen Abwassern gewaschener Psychopath  und Möchtegerndiktator, der versucht, mit getürktem Putsch alle seine Gegner mundtot zu machen. Sein schönes Urlaubsland geht flöten und seine florierende Wirtschaft ruiniert er und ordnet sie seinem Machthunger unter)

901. Das höchste Gut des Mannes ist sein Volk. Das höchste Gut des Volkes ist sein Recht; des Volkes Seele lebt in seiner Sprache.  Dem Volk, dem Recht und unserer Sprache treu fand uns der Tag, wird jeder Tag uns finden. Felix Dahn, Professor für Rechtswissenschaften, Schriftsteller und Historiker, 1834 - 1912 (für das Rathaus in Eger geschrieben)

902. Jetzt hat die Panzer-Uschi mit der Gleichberechtigung von Mann und Frau bei der Bundeswehr die lange von Experten vorausgesagten Probleme am Hals. Jetzt braucht sie nur noch die Verantwortung übernehmen und alle für ihren Rücktritt vorgehaltenen Vergünstigungen einstreichen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

903. Ich hasse es, wenn Umweltschutz sich auf Forderungen wie “Du darfst dies nicht und das nicht!” beschränkt. Arnold Schwarzenegger, umweltschützender Schauspieler, geb. 1948

904. Man sollte gar nicht so viel darüber reden, er macht sich von allein lächerlich. Moritz Freiherr Knigge, Manierenexperte, geb. 1969 (über das Verhalten von US-Präsident Donald Trump)

905. Verdammt zu einer existenziellen Einöde der Trumplosigkeit. Stephen King, US-Autor, geb. 1948 (wurde von Donald Trump auf Twitter blockiert und kann seine Nachrichten nicht mehr lesen)

906. Wir wollen und werden uns politisch nicht vereinnahmen lassen. H.P. Baxxter, Frontman der Band Scooter, geb. 1964 (will im Sommer 2017 auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim auftreten)

907. Momentan schreiben wir Juni 2017: Von der Welt- und Europa - Hochfinanz ist für Mitte bis Ende 2019 eine Währungsreform in Europa geplant. Die letzte gut versteckte, stille Euro-Währungsreform hatten wir 1999 mit der Einwechslung von DM zu Euro. Hauptsächlich Rentner, Arbeiter und Sparer mussten herhalten. Alle anderen konnten ohne Revolution kurzfristig ihre Preise von DM auf EURO umstellen. Nach 20 Jahren Euro wird nun das Bargeld abgeschafft. Die Währungsreform funktioniert dann auf Knopfdruck, wenn das Bargeld abgeschafft ist und jeder nur noch Zahlen auf seinem Konto sieht. Am Tauschkurs wird noch herum gebastelt, angenommen 2:1 für Bankzahlengeld, 4:1 für Kopfkissengeld in Scheinen bei der Landeszentralbank. Es erwischt vor allem wieder oben genannte, eben die Masse der Bürger, sie bürgen mit ihrer bereits geleisteten Arbeit. Wer 100 Millionen  Euro auf dem Konto hat, dem bleiben dann 50 Millionen Euro. Wer 1000 Euro auf dem Konto hat, dem bleiben dann 500 Euro. Ein guter Anfang für die Reichen! So war es bei jeder Währungsreform. Und Kopfkissengeld hat sowieso nur der Arme, der dem ganzen System nicht traut. Für 1000 Euro bekäme er dann 250 Euro ... Die Jahre 1929 - 1949 - 1999 - 2019 lassen grüssen ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

908. Globale Welt - globale Scheisse - gemacht von Global-Playern! Franz Kern, biofranz, geb. 1944

909. Ja, man muss sich treffen. Auch wenn gerade drei Spitzentrottel dabei sind. Smudo, Sänger, geb. 1968 (über den bevorstehenden G20-Gipfel in Hamburg)

910. Niemand begeht ein Verbrechen, ohne etwas Dummes zu tun. Oscar Wilde, irischer Dichter und Dramatiker, 1854 - 1900

911. Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - Wo Hass aufkommt, droht Untergang. Mahatma Gandhi, indischer Revolutionär und Publizist, 1869 - 1948

912. Seit 2017 ist es in Deutschland erlaubt und erwünscht, seinen Hund, seine Katze oder seinen Vogel zu heiraten. Um den Versorgungsausgleich sollen die Parteien nach den Wahlen streiten und ohne Fraktionszwang entscheiden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

913. Beleidigungen und Schimpfwörter eines Menschen, entlehnt aus der untersten Schublade des Benehmens, seien sie schriftlich oder mündlich über Telefon geäussert, können getrost verziehen werden, da hinlänglich bekannt ist, dass jedes Individuum stets von sich selbst ausgeht. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

914. Mein Freundeskreis ist total multikulti. Türken, Polen, Juden. Ich habe keinerlei Nähe zur AfD. Keine! Mario Barth, Comedian, geb. 1973 (ärgert sich über Lob von der falschen Seite)

915. 06. Februar 1993  An den Stern - Postfach 11 00 11   DW-2000 Hamburg 11   Betrifft Reform der  KfZ-Steuer   S.g. Damen und Herren - Hiermit möchte ich Sie um Veröffentlichung folgenden Beitrages bitten: Unsere europäischen Nachbarn in Frankreich praktizieren seit Jahrzehnten ein sozial gerechtes und verwaltungstechnisch einfaches System der Kfz-Steuer-Erhebung und ihres Einzugs. Ohne Einstufung der Fahrzeuge in  Hubraumklassen, oder sonstige Pseudo-Schadstoff-Klassen kommen sie ohne Verwaltung aus. Die Steuer liegt einzig und allein auf dem Benzinpreis.  Derjenige Autofahrer, welcher ein dickes Fahrzeug fährt, dazu noch viele Kilometer und oft allein, zahlt entsprechend mehr Steuer. Ein Student fährt mit seinem Kleinwagen, fährt in der Regel weniger Kilometer, nimmt Freunde mit und zahlt entsprechend weniger Steuern. Noch nie wurden in Frankreich Stimmen laut, dieses System zu renovieren. Obendrein sprechen die Verbrauchswerte französischer Motoren für sich. Es ist kaum auszuhalten, wie Bonner Politiker sich ins Zeug legen, die bereits weit  überzogene Bürokratie in jeder Hinsicht noch zu detaillieren und zu verfeinern. Vor Jahren wurde schon diskutiert, das Modell Frankreich als Vorbild in Sachen KfZ-Steuer und Mineralölsteuer zu nehmen. Doch der  Gedanke, ca. 4.000 Finanzbeamte dadurch anderweitig unterzubringen zu müssen, liess diese Reform im Keime ersticken. Nun haben sich die Zeiten drastisch geändert, Neue, schwierige Aufgaben sind uns zugewachsen. Ich jedenfalls halte unsere Beamten für so flexibel und fähig, jährlich ca. 400.000 Asylanträge zu bearbeiten. Der Versuch, die Kraftfahrzeuge nach  Schadstoffausstoss zu besteuern, hiesse im Klartext, erneute Kumpanei  zwischen Herstellern und Politikern und damit würde der Nährboden für  weitere Skandale geschaffen, damit auch noch die restlichen Abgeordneten in Bonn in Untersuchungsausschüssen sitzen, um neue Affären auf-bzw.  zuzudecken. Wie viele bleiben eigentlich noch zum Regieren? Meine  Forderung lautet: KfZ-Steuer nach französischem Vorbild! Franz Kern -  Brigachtal 06.02.1993 fk  Dieser Leserbrief wurde abgewiesen, er wäre zu provokant. Franz Kern, biofranz, geb. 1944      Nun ist eingetreten, wovor ich damals gewarnt habe - 2017 - die Demokratie hat den Umweg über Bürokratie zur Lobbykratie gefunden!

916. Das alt bekannte Volkslied - Du schwarzer Zigeuner - darf ab sofort nicht mehr gespielt und auch nicht mehr gesungen werden. Das Lied hat einen schweren rassistischen Hintergrund und wird von unserem Innenminister in Kneipen, Festhallen, Festzelten, Innenhöfen, Biergärten und privaten Badewannen mit Schnüffeldrohnen überwacht.  Es gibt nämlich keine Zigeuner mehr - sie gehören dem fahrenden Volk an (gehören wir nicht doch alle dazu - wir Dieselfahrer ?) Franz Kern, biofranz, geb. 1944

Der Text lautet:

Heut' kann ich nicht schlafen geh' n. Heut' find' ich keine Ruh'.
Ich will Tanz und Lichterglanz und Musik dazu.
Grad' weil ich so traurig bin, drum bleib' ich nicht allein.
Will mein Herz betör' n im Nu bei Musik und Wein.

Du schwarzer Zigeuner, komm spiel' mir was vor.
Denn ich will vergessen heut', was ich verlor.
Du schwarzer Zigeuner, Du kennst meinen Schmerz.
Und wenn Deine Geige weint, weint auch mein Herz.
Spiel' mir das süsse Lied aus gold' ner Zeit.
Spiel' mir das alte Lied von Lieb' und Leid.
Du schwarzer Zigeuner, komm, spiel' mir ins Ohr.
Denn ich will vergessen ganz, was ich verlor.

Wisst ihr was die Liebe ist ? Ein kurzer Traum im Mai.
Wenn Dein Mund sich satt geküsst, ist der Traum vorbei.
Nichts als die Erinnerung bleibt Dir allein zurück.
Und du kannst nur träumen von vergang' nem Glück

Du schwarzer Zigeuner komm spiel' mir was vor.
Denn ich will vergessen heut', was ich verlor.
Du schwarzer Zigeuner, Du kennst meinen Schmerz.
Und wenn Deine Geige weint, weint auch mein Herz.
Spiel' mir das süsse Lied aus gold'ner Zeit
Spiel' mir das alte Lied von Lieb' und Leid.
Du schwarzer Zigeuner, komm, spiel' mir ins Ohr.
Denn ich will vergessen ganz, was ich verlor.

917. Ernster kann man das nicht meinen. Serdar Somuncu, Comedian “Heute Show”, geb. 1968 (tritt als Kanzlerkandidat der Spasstruppe “Die Partei” an)

918. Unsere Kurpfuscher in Berlin, unter Vorsitz unserer sündhaft schönen Angela, der Physikobermutti, werden an dem Diesel-Problem bis zum Koma herumdoktern und es am Ende in gewohnter Manier und Weise aussitzen. Die Steuer werden sie noch weiter detaillieren und bürokratisieren. Mit Ausnahmen und Schlupflöchern für Privilegierte, wie bei der PKW-Maut, wird dieses Modell dem Verarschbürger untergejubelt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

919. In einer Sache habe ich die selben Wünsche wie Erdogan. Die GroKo (GrossKotz) CDU und SPD, sowie die GRÜNEN sollten im September 2017 nicht gewählt werden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

920. Populisten sind Leute, meistens angehende oder schon im Sattel sitzende Politiker, zu finden auf Ochsentouren, auf Eselstreffen und sonstigen Wahlkampfveranstaltungen. Sie versprechen dem schon mehrfach verarschten Wahlvolk, dass alles besser wird, wenn sie an die Regierung bzw. Macht kommen oder dran bleiben. Sind sie gewählt, dann hat das Volk ausgedient und die eigene Karriere hat Vorrang, nach dem Motto “Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.” Franz Kern, biofranz, geb. 1944

921. Wenn einer seine Wählerstimmen den grössten Parteien gibt, muss er sich im Klaren darüber sein, dass der bisher praktizierte Schlamassel mit Nachdruck fortgeführt wird. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

922. Wollen sich die seit Jahren etablierten Parteien in der Regierung halten, und sie wollen es, bedienen sie sich bei Entscheidungen des Fraktionszwangs. Das persönliche Gewissen, auf dessen Prüfung sie sich am Anfang verpflichtet haben, ist an der Garderobe abzulegen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

923. Jungpolitiker: Ohne Parteizugehörigkeit läuft gar nichts. Sich den jeweiligen Leitwölfinnen und Leitwölfen, die sich den Ruf von Alpha-Tieren erworben haben und sich auch so sehen, gilt es unabdingbar für Neuankömmlinge, sich untertänigst unterzuordnen. Denn von diesen Spezies werden sie das gemeinsame Heulen des Fraktionszwangsliedes lernen. Für Gesangsbegabte ist dies die beste Chance, die unterste Sprosse der Hierarchieleiter zu erklimmen. Um höher zu steigen, bedürfen sie weiterhin der Gunst der oben Genannten. Ohne einen guten Vetter wirst du früher oder später den Weg des Arschkriechens einschlagen müssen, wirst mit allen Wasser gewaschen. Doch ganz nach oben wirst du es nur schaffen, wenn du mit allen Abwassern gewaschen wirst. Nur einer mit weisser Weste kann es sich leisten, gehörigen Dreck am Stecken zu haben. Das Parteihohelied hat sich gegenüber früheren Zeiten geändert, die Demokratie hat sich schliesslich auch weiterentwickelt - zur Lobbykratie ... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

924. Wer unbequeme Wahrheiten denkt, ausspricht oder gar über die Medien und Netzwerke verbreitet, steht unter besonderem Schutz des Verfassungsschutzes. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

925. Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren. John F. Kennedy, 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, 1917 - 1963 (ermordet, weil er zu gut war, für diese Welt)

926. Die Politiker brauchen jeden Wähler, die Wähler aber nicht jeden Politiker. Michael Marie Jung, deutscher Hochschullehrer, geb. 1940

927. Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen. Winston Churchill, britischer Staatsmann und Premierminister, 1874 - 1965

928. Wer unsäglich viel schwatz, hat wenig zu sagen. Wolfgang Lörzer, VHS-Dozent und Autor, geb. 1950

929. Wo unendlich viel gesprochen wird, ist unendlich vieles unklar. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

930. Zu behaupten, das Recht auf Privatsphäre sei nicht so wichtig, weil man nichts zu verbergen hat, ist wie zu sagen: Das Recht auf freie Meinungsäusserung sei nicht so wichtig, weil man nichts zu sagen hat. Edward Snowden, US-amerikanischer Enthüller und ehemaliger CIA-Mitarbeiter, geb. 1983

931. Nicht die Regierung hält sich ein Parlament, sondern das Parlament bestimmt und kontrolliert die Regierung. Norbert Lammert, deutscher Politiker (CDU) und amtierender Präsident des Deutschen Bundestags, geb. 1948 (das glaubt aber auch nur er)

932. Im Wahlkampf muss man mit dem Wortschatz eines Kindergartens und mit der Grammatik eines Computers auskommen. Hans Magnus Enzensberger, deutscher Schriftsteller und Dichter, geb. 1929

933. Die überhebliche GroKo (GrossKotz) wird ihre hausgemachte Schlappe vom Wählervolk bekommen. Statt zu regieren und Gesetze einzuhalten, wie es sich gehört, verbrachten sie ihre gemeinsame Zeit mit der Bekämpfung von rechten und linken Randgruppen, die sie zuvor mit ihrer Inkonsequenz selbst herangezüchtet hatten. Unsere Physikobermutti, von Arschkriechern zur Frau Europas hochgelobt, sollte als promovierte Physikerin eigentlich wissen, dass jeder Druck Gegendruck erzeugt. Am Sonntag ist Wahltag ..... Franz Kern, biofranz, geb. 1944

934. Am Wahltag im Wahljahr 2017 wurden vom Wahlvolk Denkzettel an die GroKo verteilt. Doch was nützen Denkzettel den Leuten, die des Denkens nicht mächtig sind? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

935. Gesetzesbrecher und Vaterlandsverräter, auch in der Politik, egal ob Frau oder Mann, unabhängig von Ansehen und Stand, gehören hinter Gitter. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

936. Dieser hausgemachte Rautenweibschlamassel wird sich nicht verdoppeln, er wird sich mehrfach potenzieren. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

937. Erst GroKo, nun Jamaika-Koalition, wieder wird dem “Deutschen Michel” ein wohlklingender Name aufgetischt. Dieser “DM” frisst alles, was er vom oberen “Pack” vorgesetzt bekommt. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

938. Dieser Appell richtet sich an alle, in den letzten 12 Jahren, auch durch einschlägige Polit-Talk-Shows und geheucheltem Gutmenschentum verdorbenen und heran gezüchteten Physikobermuttiflüsterern, den bezahlten Rautenklatschern und doppelzüngigen Medien-Fuzzissen und an die tief schlafenden Schlafschafe. Wann wollt ihr endlich aufwachen und diesem gesetzlosen Treiben ein Ende bereiten? Franz Kern, biofranz, geb. 194

939. In unserer Leistungsgesellschaft ist das Fingerspitzengefühl in die Ellenbogen gerutscht. Jürgen Wilbert, deutscher Literat und Aphoristiker, geb. 1945

940. Der karibische Selbstbedienungsladen hat nun 709 Köpfe, die alle in erster Linie ihrer Karriere fröhnen, einer schlauer als der andere. Bei diesem Theater darf das Volk sich die Karten besorgen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

941. Die Raute ist mittlerweile zum anerkannten Symbol für seriöse Arschkriecherei geworden. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

942. Der langjährige Oberfinanzgockel bekam von seinem Parlament, egal welcher Couleur, als Dank und Anerkennung für seine schwarzen Nullen die ehrenvolle Aufgabe des Bundestagspräsidenten zugeteilt. Als alter Fuchs wird es ihm nicht schwerfallen, Unregelmässigkeiten bei kleinen Spenden aufzuspüren. Hinter vorgehaltener Hand wäre es ihm lieb, wenn es so käme wie in Insiderkreisen gemunkelt wird, dass der Oberrautenmann als sein Nachfolger zum Ziel käme. Wenig Ahnung, aber von vielem sehr viel, wäre er genau der Richtige. Man muss ja nicht alles selbst wissen und verstehen können, wozu hat man seine internen und externen Beraterinnen und Berater? Franz Kern, biofranz, geb. 1944

943. In gewissen Kreisen gewisser Parteien tummeln sich gewisse Leute, die bei Parteitagen und ähnlichen Veranstaltungen gerne das Mikrofon in die Hand nehmen und mit grossem Mundwerk über Arbeit und Rente schwadronieren. Wenn man ihre Vita genauer ansieht, wird man feststellen, dass sie für  “ihr” Volk noch keinen Finger krumm gemacht haben. Wa regscht di denn uff, Franz, hät min Kegelkamerad Lothar älbe gseid,  hetschd äbbis reachts glehrt und wärscht id bollidig gange. Ich mos ihm hinenoh reachd geah.  Franz Kern, biofranz, geb. 1944

944. Sollte ein Parlamentarier auf die Idee kommen, diese wertvolle Raute, aus irgend welchem Grund auch immer, zu missachten, der wird gut daran tun, sich im Auffanglager für Rohrkrepierer in Brüssel zu bewerben. Natürlich bekommt er beste Referenzen mit auf den Weg. Das ist  ja das geringste, was man solch einem gebeutelten Menschen mit auf den Weg geben kann. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

945. Nur Spitzenpolitiker haben Spitzendreck am Stecken. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

946. Am besten ist die Erziehung, die man nicht merkt. André Malraux, französischer Politiker und Schriftsteller, 1901 - 1976

947. Dieses “Pack” da oben dient als Marionette für ein noch grösseres “Pack”, viel weiter oben, dessen Gier keine Grenzen kennt. Wer so etwas behauptet und dabei an der Wahrheit kratzt, steht unter dem besonderen Schutz des Verfassungsschutzes. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

948. Im Jahre 2017 leisten wir uns einen Mammutbundestag mit über 700 Grosskopfeten. Doch nicht eine oder einer ist dabei, dieser Rautenschleuder den Stöpsel zu ziehen. Franz Kern, biofranz, geb. 1944

Seitenanfang